"Interne" Exchange-Mails tauchen nicht im IMAP auf.

  • Thunderbird-Version: 13.0.1:
    Betriebssystem + Version: Win 7 / Ubuntu 12.04:
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP / Exchange:
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Lokal Exchange 2007:


    Hallo,


    ich benutze meinen Thunderbird hier im lokalen AD bisher ohne Probleme. Der Kalenderquatsch läuft mit dem EWS Connector ganz hervorragend. Die Mails rufe ich über IMAP ab. Nun schickt mein Kollege mir E-Mails, indem er in seinem Adressfeld nur meinen Namen, wie er im AD auftaucht, eingibt. Diese Mail sehe ich nie im IMAP Ordner, sondern ausschließlich in Outlook oder Outlook Web Access. Dafür sehe ich dort keinerlei der "echten" IMAP-Mails. Was kann ich da tun? Wenn er meine Adresse vorname.nachname@domain.de ins Adressfeld schreibt, bekomme ich die E-Mail.


    Danke im Voraus

  • Hallo Bausparfuchs und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich bin weder ein OL- noch ein Exchange-Experte. Aber OL kann innerhalb eines Exchange-Netzwerkes Dinge anstellen, die über die Benutzung der "normalen" Mail hinausgehen (z.B. ungelesene Mails zurückrufen, Lesebestätigungen (nicht Empfangsbestätigungen) erzwingen usw.). Da kann es durchaus sein, dass OL-intern der Name ausreicht, um eine Mail zu verschicken. Auf dem Server kommt sie nie an, da für die Zustellung dorthin ja eine komplette Mailadresse erforderlich wäre.


    Ist reine Spekulation, aber ich denke ich liege nicht völlig daneben (technisch vielleicht schon, inhaltlich/faktisch nicht so sehr). Vielleicht meldet sich ja noch ein OL-/Exchange-Experte.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Ich erlaube mir, das hier mal nochmal hochzupushen. Vielleicht findet sich ja ein Exchange-Experte, der mir doch noch weiterhelfen kann. Sollte ich das Problem nicht in den Griff bekommen, werde ich vom Chef gezwungen, mich vollständig in die Outlook-Umgebung einzugliedern. Dann ist meine bisherige zentrale Mailverwaltung mit Gmail und TB für'n Arsch.


    Gruß

  • Guten Morgen,


    afaik lässt sich das nicht realisieren.
    Aber wenn du links die erweiterte Forensuche nutzt, kommt z.B. diese Liste exchange, evtl. findest du da was.