deutsches Wörterbuch sei nicht kompatibel

  • Thunderbird-Version: 12.0.1 portable
    Betriebssystem + Version: XP
    Ich arbeite mit TB 12.0.1 protable auf meinem PC, meinem Laptop und meinem USB-Stick. Hierzu aktualisiere ich mit FreeCommander das ganze Verzeichnis zwischen den PC und USB-Stick und Laptop. Vor allem aus Gründen der Datensicherung will ich gerne bei dieser Arbeitsweise bleiben.
    Nun ist es jedoch so, dass nach jedem Abgleich der Daten vom USB-.Stick auf den PC bzw. dem Laptop dort das deutsche Wörterbuch als nicht kompatibel deaktiviert wurde. :confused: Ich muss dann jedes Mal dieses Wörterbuch entfernen und wieder neu installieren. :motz:
    Ich hätte es gerne so, dass auch das deutsche Wörterbuch nach einem solchen Abgleich wie die anderen Add-ons einwandfrei funktionieren, Klaus :flehan:

  • Zitat von "bks29"


    Ich arbeite mit TB 12.0.1 protable


    Hallo Klaus :)


    aktuell ist die Version 14. Welchen Portable benutzt Du? Es gibt mehrere.


    Zitat


    Ich muss dann jedes Mal dieses Wörterbuch entfernen und wieder neu installieren.


    Welches Wörterbuch genau ist das? Es gibt mehrere.


    Zitat


    Ich hätte es gerne so, dass auch das deutsche Wörterbuch nach einem solchen Abgleich wie die anderen Add-ons einwandfrei funktionieren


    Hier arbeitet das Deutsche Wörterbuch von KaiRo seit vielen Versionen zu meiner vollsten Zufriedenheit. Ich nutze allerdings keine portable TB-Version und synchronisiere nicht.


    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    ich arbeite mit der portablen Version von TB 12.0.1 - eine genauere Angabe kann ich Dir leider nicht machen, da TB nicht mehr von sich über Hilfe-Über Thunderbird hergibt.


    Ich benutze das deutsche Wörterbuch 2.0.2 von KaiRo. Ich meine, dass es das aktuellste wie auch das verträglichste Wörterbuch ist, da es für alle Mozilla-Produkte angegeben ist.


    Das Wörterbuch 2.0.2 von KaiRo arbeitet nach der Neuinstallation auch zu meiner vollsten Zufriedenheit, doch nach jeder Synchronisation wird es mit als nicht zur aktuellen TB-Version deaktiviert. - Ich verstehe schon alleine dieses Verhalten nicht, weil ich den ganzen Ordner synchronisiere.

  • Das Problem liegt in der Synchronisation, denn danach wird die Datei mit der Erweiterung als neu betrachtet und de facto erneut installiert, aber als inkompatibel klassifiziert, da in der Datei die Kompatibilitätsinformationen nur niedrigere Thunderbird-Versionen beinhalten. Erst durch das Abfragen der Kompatibilitätsinformation von addons.mozilla.org und einen Neustart wird das Wörterbuch kompatibel.

  • Vielleicht würde in diesem Fall ja helfen, die Kompatibilitätsinformationen ein paar Versionen nach oben zu schrauben. Hierfür müsste man die *.xpi Datei in *.zip umbenennen, sie öffnen und die Datei install.rdf entsprechend bearbeiten,
    Z.B.
    aus

    Code
    1. <em:targetApplication>
    2. <Description>
    3. <em:id>{3550f703-e582-4d05-9a08-453d09bdfdc6}</em:id>
    4. <em:minVersion>3.0</em:minVersion>
    5. <em:maxVersion>12.*</em:maxVersion>
    6. </Description>
    7. </em:targetApplication>


    eine


    Code
    1. <em:targetApplication>
    2. <Description>
    3. <em:id>{3550f703-e582-4d05-9a08-453d09bdfdc6}</em:id>
    4. <em:minVersion>3.0</em:minVersion>
    5. <em:maxVersion>16.*</em:maxVersion>
    6. </Description>
    7. </em:targetApplication>


    macht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw