deutlich(er) auf neue Mails hinweisen [erl.]

  • Thunderbird-Version: 15
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Prof. SP 1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online
    Antivirus-Software: AVG Free


    Hallo!
    Ich hab das Problem, dass ich manchmal nicht mitbekomme, dass ich neue Mails hab. Erst wenn
    ich auf den entsprechenden Ordner klicke, ruft er für den Ornder das IMAP Konto ab. Kann man
    es irgendwie anstellen, dass er das allein macht, sodass mir neue Mails direkt über das Popup
    von Thunderbird angezeigt werden?


    Gruß

  • Hallo und guten Morgen Thunderflirt,


    eigentlich funktioniert das automatisch. Sobald man das Konto einmal abgerufen hat, pusht der Server neue Mails von sich aus, solange die Verbindung besteht.
    Teste es mal im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) (dazu TB mit gedrückter Umschalttaste starten oder in TB=> Hilfe>Mit deaktivierten Addons neu starten) und teste es mal, nachdem du den Start von AVG Free mit dem BS deaktiviert und den PC neu gestartet hast.

  • Hallo Thunderflirt,


    Ich vermute, aus dieser Bemerkung:

    Zitat

    Erst wenn ich auf den entsprechenden Ordner klicke

    die Ursache deines Problems zu erkennen.


    Du benutzt das moderne IMAP (und das ist auch gut so), hast diverse Unterordner angelegt (auch sehr gut so!), und ich vermute mal, dass du in dem "wunderschönen" magentafarbenen Webmailclient Filter eingerichtet hast, welche die ankommenden Mails gleich in diverse Unterordner einsortieren.


    Jetzt kommt das Problem:
    Jeder Mailserver stellt dir nur eine bestimmte Anzahl an Verbindungen bereit, die ständig aufrecht erhalten werden. Das bedeutet, es werden nur eine bestimmte Anzahl an Ordner auf Veränderung überwacht und dort einlaufende Mails zu deinem Client gepuscht. Und wenn du die Mails bereits auf dem Server vorsortieren lässt, bekommst du eben nicht alles mit.


    Lösung:
    Lasse alle Mails auf dem Server in den Posteingang einlaufen, dieser wird vom TB immer life angezeigt. Und lass den TB die Mails in die Ungterordner filtern. Meinetwegen manuell.


    Stimmt meine Vermutung?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Lösung:
    Lasse alle Mails auf dem Server in den Posteingang einlaufen, dieser wird vom TB immer life angezeigt. Und lass den TB die Mails in die Ungterordner filtern. Meinetwegen manuell.


    Ja das hat geholfen. Vielen Dank!