Thunderbird startet nicht mehr

  • Thunderbird-Version: 16.0.1.4666
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de


    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem auf Thunderbird zuzugreifen. Beim Klick auf das Symbol erscheint ein Fenster mit dem Text:


    "Ihr Profil "Thunderbird" kann nicht geladen werden. Es ist möglicherweise nicht vorhanden oder ein Zugriff ist nicht möglich."


    Die vielleicht wichtige Vorgeschichte: Ich habe gerstern bei der versuchten Erweiterung einer Partition ("Fotos"; diese liegt auf einer anderen Festplatte als das Betriebssystem) leider diese Partition gelöscht. Nach viel Schweiß, Blut und Tränen habe ich mit Hilfe von "Testdisk" die Dateien dieser Partition auf einer externen Festplatte sichern und dann die Partition wiederherstellen können. So weit, so gut. Allerdings war seltsamerweise jetzt eine andere Partition ("Sicherungen"; auf der gleichen Festpaltte) verschwunden. Auf dieser Partition waren keine Daten, so dass ich jetzt den ungenutzten Platz für die ursprünglich geplante Erweiterung durchführen konnte (mit "Acronis Disk Director"). Nach dem ich erleichtert war, den Daten-Gau verhindert zu haben, habe ich das nächste Problem an der Backe. Ich weiß zwar nicht, ob da ein Zusammenhang besteht, da ich ja Daten nur von der 2. Festplatte auf eine externe geschoben und die Partition wieder repariert habe, aber es ist schon merkwürdig, daß der Fehler ausgerechnet jetzt erscheint.


    Sorry für die lange Ausführung, aber ich hoffe, daß mir mit den Hintergrundinfos jemand helfen kann.


    VG
    Toni

  • Zitat von "Toni1895"


    "Ihr Profil "Thunderbird" kann nicht geladen werden. Es ist möglicherweise nicht vorhanden oder ein Zugriff ist nicht möglich."


    Hallo Toni :)


    hast Du denn mal geprüft, ob das Profil überhaupt noch vorhanden ist?


    Zitat


    Die vielleicht wichtige Vorgeschichte


    Hört sich nicht so gut an.


    Zitat


    Sorry für die lange Ausführung, aber ich hoffe, daß mir mit den Hintergrundinfos jemand helfen kann.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Ja, mein Profil steht unter C:Benutzer/Name/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles .


    Allerdings steht unter C:Dokumente und Einstellungen/Name/ kein Ordner "Anwendungsdaten" mehr oder er stand gar nicht da, ehrlich gesagt weiss ich das nicht.


    Mich wundert, das Thunderbird erst gar nicht startet. Wenn keine Profile gefunden werden, sollte doch trotzdem Thunderbird zumindest zu öffnen sein. Innerhalb des Programms kann man den Profilordner doch auch neu finden, oder nicht?


    Grüße
    Toni

  • Zitat von "Toni1895"


    Allerdings steht unter C:Dokumente und Einstellungen/Name/ kein Ordner "Anwendungsdaten" mehr oder er stand gar nicht da


    Hallo Toni :)


    das ist ein Trugschluss, dem Du durch Windows aufsitzst. Der Ordner ist versteckt, siehe z.B. in der FAQ Den Profilordner finden (Hinweis; ich empfehle die genannte Alternative).


    Zitat


    Mich wundert, das Thunderbird erst gar nicht startet. Wenn keine Profile gefunden werden, sollte doch trotzdem Thunderbird zumindest zu öffnen sein.


    Ich selbst habe damit keine Erfahrung. Was ich hier aber so lese, kommt dann in der Regel die (irreführende) Meldung, dass TB bereits läuft. Schau mal, ob Du die profiles.ini findest. Falls ja, poste den Inhalt (bitte in Codetags einschließen).


    Zitat


    Innerhalb des Programms kann man den Profilordner doch auch neu finden, oder nicht?


    Diesen Satz ich nicht verstehen. Ja, Du kannst den aktuellen Profilordner finden, oder ein neues Profil an einem wählbaren Ort anlegen.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,


    den Ordner "AppData" kann ich sehen, den Ordner "Anwendungsdaten" nicht.




    "Innerhalb des Programms kann man den Profilordner doch auch neu finden, oder nicht?"


    Soll heißen, daß ich nach Starten von Thunderbird doch einen Profilordner zuweisen/finden kann, indem ich in den Einstellungen den Speicherort angebe!?.


    VG
    Toni

  • Zitat von "Toni1895"


    den Ordner "AppData" kann ich sehen, den Ordner "Anwendungsdaten" nicht.


    Hallo Toni :)


    es gibt keinen Ordner "Anwendungsdaten" (bei Windows 7). Wie der Ordner in Deinem Betriebssystem richtig heißt, findest Du unter obigem Link. Da Du offensichtlich die profiles.ini gefunden hast, warst Du auch dort.


    Zitat


    [Profile1]
    Name=Standard-Benutzer
    IsRelative=1
    Path=Profiles/amwbwup3.Standard-Benutzer


    Dies ist das Standardprofil (siehe unten), das automatisch gestartet wird.


    Zitat


    [Profile3]
    Name=Uwe
    IsRelative=0
    Path=I:\thunderbird\Profiles\rjpd4qny.default


    Du hast wirklich 4 Profile? Das letztere ("Uwe") liegt nicht im Standardpfad.


    Zitat


    Default=1


    Das Standardprofil.


    Zitat


    Soll heißen, daß ich nach Starten von Thunderbird doch einen Profilordner zuweisen/finden kann, indem ich in den Einstellungen den Speicherort angebe!?.


    Das ist richtig.


    Gruß Ingo

  • Hallo,



    Das kann so nicht klappen.
    Schaue dir mal die beiden ersten Einträge (in deinem Beitrag) an.
    Der Name muss mit dem Namen nach dem Punkt im Profil übereinstimmen.
    Dein Profil muss schon rjpd4qny.Uwe heißen.
    Ändere das in der profiles.ini und auch im Ordner-Namen des Profils.


    Achtung: rufst du die Profile über Verknüpfungen auf, muss dort -p Uwe stehen.
    Alles klar?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    ok, jetzt anscheinend etwas Licht in die Sache. Danke schon mal für eure Mühe und Geduld. :flehan:


    @ mrb: Du schriebst, das kann so nicht klappen, denn das Profil muss im Pfad "...rjpd4qny.Uwe" heißen, richtig? Was ich nicht verstehe: Im Profil 2 mit dem Namen=Toni steht im Pfad auch kein "Toni" hinter dem Punkt. Dann kann das doch auch nicht klappen, oder?


    Das Problem ist glaube ich klar: Der Pfad im Profil 3 verweist auf Laufwerk "I:", was nach der Wiederherstellung der verschwundenen Partition weg war (und immer noch ist). Keine Ahnung, wieso dort auf der Partition ein Profil angelegt wurde, bewusst habe ich das nicht gemacht.


    Habe ich überhaupt eine Chance, an das jetzt irgendwo auf dem nicht zugeordnetem Platz mein Profil wiederzufinden? Einigen freien Speicherplatz der verschwundenen Partition "I:" habe ich ja schon einer anderen Partition zugeteilt, der Rest ist noch nicht zugeordnet.


    Sollte es mir nicht gelingen, daß Profil zu retten, sind dann auch meine Mails weg?


    Das mit den Profilen über Verknüpfungen aufrufen, habe ich nicht verstanden. Ich starte Thunderbird einfach und schon sind meine Mails und die unterschiedlichen Profile da. :mrgreen:


    Viele Grüße
    Toni

  • Zitat

    Im Profil 2 mit dem Namen=Toni steht im Pfad auch kein "Toni" hinter dem Punkt. Dann kann das doch auch nicht klappen, oder?


    Nein kann auch nicht klappen, darum hatte ich ja beide Einträge gepostet.

    Zitat

    Keine Ahnung, wieso dort auf der Partition ein Profil angelegt wurde, bewusst habe ich das nicht gemacht.


    Das wundert mich, das muss schon ein Experte gemacht haben, weil bei der externen Partition richtigerweise in der profiles.ini
    Relative=0 stehen muss. Lässt man sich TB selbst den Ort aussuchen, wird Relative=1 gesetzt.


    Könnte es sein dass bei dir Pfad des "AppData" nicht der Windows default Pfad ist?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw