Filter auf Nachr. verwenden Fenster öffnet s.nicht meh[erl]

  • Thunderbird-Version: 16
    Betriebssystem + Version: Windows 7/64 Bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP


    Hallo zusammen,


    Woran kann das liegen, bzw. wie kann ich den Fehler beheben, dass sich das Fenster "Filter auf Nachricht erstellen" wieder öffnet?


    Eine mögliche Ursache wäre meiner Ansicht nach, dass ich noch von früher einen Filter auf eine "versatel" "versanet" E-Mail Adresse für einen bestimmten Nachrichteingang habe. Aber diese Adresse finde ich unter den Filtern nicht mehr. Diese E-Mail Adresse gibt es auch nicht mehr. Es gibt zwar noch eine Versatel E-Mail-Adresse, aber mit einem anderen Namen vor dem @. Aber diese hat mit dem Filter in dem Fall eigentlich gar nichts zu tun.


    Ich habe 3 Filter unter "Filter" bzw. E-Mail Adressen gelöscht, für die ein Filter bestand. Ich habe aus den entsprechenden Ordnern jeweils 1 Nachricht in den Ordner "Posteingang" verschoben. Nun wollte ich diese Filter neu erstellen, da die Nachrichten immer in den falschen Ordner gespeichert wurden. Aber das klappt nicht mehr. Eben weil sich das entsprechende "Filter auf Nachricht verwenden"- Fenster nicht mehr öffnet.


    Lieben Dank an alle die mir helfen können.


    Gruß
    Manfred

    Vielen Dank schon im Vorraus für jegliche Hilfen.
    Thunderbird u. Firefox immer aktuell. Betriebssystem derzeit Win 7-64 Prof


    Netten Gruß
    Manfred

  • Ääähm Frage,


    86 Besucher, keine einzige Antwort für die Problemlösung. Bin ich jetzt zu ungeduldig oder hatte dieses Problem wirklich noch niemand? Denn beim Suchen im Forum habe ich nichts gefunden.


    Gruß
    Manfred

    Vielen Dank schon im Vorraus für jegliche Hilfen.
    Thunderbird u. Firefox immer aktuell. Betriebssystem derzeit Win 7-64 Prof


    Netten Gruß
    Manfred

  • Hallo Manfred,


    Zitat

    86 Besucher, keine einzige Antwort für die Problemlösung.


    Du verwechselst uns aber nicht mit den bezahlten Supportern einer Firma, die auf jede Frage eine Antwort haben müssen und auch gefälligst sofort zu antworten haben?


    So weit ich mich zurückerinnern kann (und ich habe wirklich keinen Grund, wegen deines Problems die Forensuche anzuwerfen ...), habe ich von einem derartigen Problem noch nicht gelesen. Und so wird es den meisten von uns gehen.


    Würde es mich betreffen, dann würde ich:
    1.) Den TB beenden, und erst einmal eine Komplettsicherung des vollständigen TB-Userprofils machen.
    2.) Testweise den TB im Safe-Mode starten, also völlig ohne aktive Add-ons.
    3.) In den einzelnen MAIL-Ordnern im Profil die Speicherdateien für die Filter (msgFilterRules.dat) löschen oder zumindest durch Umbenennen verstecken.
    4.) Den TB starten und sehen, was passiert.


    Das ist - noch einmal - das was ich machen würde. Keine Ahnung, ob es hilft.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    zuerste einmal bitte ich um Entschuldigung, falls sich meine Frage in meinem zweiten Beitrag so missverständlich angehört hat. Ich würde niemals fordernd sein, denn ich weiß mit Sicherheit wo ich hier bin - siehe meine Registrierung.


    Es kam mir nur seltsam vor, dass bisher keine Antwort kam. Andererseits hatte ich mir auch die gleiche Frage gestellt, ob dieses Problem überhaupt schon mal jemand gehabt hatte? - siehe meinen zweiten Beitrag.


    Vielleicht hängt meine Ungeduld auch damit zusammen, dass mich dieses Problem dermasen nervt, weil ich a: nicht ganz unerfahren mit dem TB bin und b: dieses Mal selbst keinen Rat weiß.


    Gut, dann werde ich mal deine Vermutung testen und schauen, ob es damit klappt. Mehr als schiefgehen kann es ja nicht.


    Gruß
    Manfred

    Vielen Dank schon im Vorraus für jegliche Hilfen.
    Thunderbird u. Firefox immer aktuell. Betriebssystem derzeit Win 7-64 Prof


    Netten Gruß
    Manfred

  • Hallo,


    die Threadüberschrift und der letzte Part in deinem Beitrag...

    Zitat von "Neckar"

    Nun wollte ich diese Filter neu erstellen, da die Nachrichten immer in den falschen Ordner gespeichert wurden. Aber das klappt nicht mehr. Eben weil sich das entsprechende "Filter auf Nachricht verwenden"- Fenster nicht mehr öffnet.


    ...lässt die Vermutung zu, dass es sich doch eigentlich ganz korrekt verhält und du nur an der falschen Stelle etwas erwartest ;-)


    Der Knopf unter Extras-> "Filter auf Nachricht anwenden" setzt einen auf diese Nachricht zutreffenden, vorhandenen Filter in Gang - da öffnet sich nix.
    Erst der Knopf unter Nachricht-> "Filter aus Nachricht erstellen" sollte den Filterdialog öffnen.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • So, ich wollte euch nur mitteilen, dass sich das "Problem" gelöst hat. Es war wohl niemals ein Problem, aber ich bin mir eigentlich sicher, dass ich immer "Filter auf Nachrichten anwenden" verwendet habe, wenn ich einen neuen Filter erstellt habe.


    Ich danke euch allen


    Gruß
    Manfred

    Vielen Dank schon im Vorraus für jegliche Hilfen.
    Thunderbird u. Firefox immer aktuell. Betriebssystem derzeit Win 7-64 Prof


    Netten Gruß
    Manfred

  • Hallo,
    wenn ich einen neuen Filter einrichte, gehe ich auf Extras > Filter...
    Filter auf Nachrichten anwenden, bedeutet sie manuell auszuführen, wenn man vorher auf den betr. Ordner geklickt hat.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw