Nachricht wird mehrmals geöffnet in neuem Fenster/Tab

  • Thunderbird-Version: 17.0.2
    Betriebssystem + Version: Win 7 HomePremium 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX


    Hallo zusammen,
    ich hab mal eine Frage, evtl. liegt da ein Fehler in Thunderbird vor. Und zwar fiel mir seit einigen
    Monaten auf, dass das Öffnen einer empfangenen Nachricht, was bei mir auf "in neuem Tab"
    eingestellt ist, nicht so funktioniert wie erwartet (evtl. ist meine Erwartungshaltung falsch)? :D


    Erwartung: wenn man eine Nachricht doppelklickt wird geprüft, ob schon ein Fenster oder Tab
    mit dieser Nachricht in TB geöffnet. ist; falls ja wird dieses Fenster oder Tab in den Vordergrund
    geholt, ansonsten wird ein neues Fenster oder Tab mit der Nachricht erzeugt und in den Vorder-
    grund geholt.


    Beobachtetes Verhalten: Die von mir erwartette Prüfung findet nicht statt! Hat man eine Nachricht
    bereits als Tab geöffnet (und das können bei mir z.T. auch schonmal 3-6 sein), dann führt ein
    erneutes Doppelklicken auf eine bereits geöffnete Nachricht dazu, dass TB in jedem Fall ein
    neues
    Fenster oder Tab anlegt! Man hat die Nachricht dann also mehrfach offen, evtl. ohne es
    zu merken. Das Verhalten ist das gleiche, egal ob man die Option "in neuem Fenster" oder "in
    neuem Tab" eingstellt hat.


    Habe ich da etwas falsch eingestellt oder falsch bedient? Ist das ein TB Fehler?


    Danke fürs Lesen, Grüße Rainer

    Einmal editiert, zuletzt von Rainer_K ()

  • Hallo,
    welche Einstellung hast du denn hier gewählt:
    Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > Lesen & Ansicht
    was den Doppelklick angeht?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,
    Es ist folgende Option bei mir aktiviert:


    Nachricht durch Doppelklick öffnen in:
    Neuem Tab


    Gruß R.

  • "Rainer_K" schrieb:


    Habe ich da etwas falsch eingestellt oder falsch bedient? Ist das ein TB Fehler?


    Hallo,
    ich beobachte das selbe Verhalten. Das gilt auch für den Rechtsklick -> In neuem Tab (Fenster) öffnen und scheint mir das Standardverhalten von TB zu sein seit Tabs in TB eingeführt wurden.
    Auch wenn der Vergleich hinkt: In Firefox kann ein und die selbe URL in beliebig vielen Tabs (Fenstern) geöffnet werden.


    Gruß

  • Hallo,
    ja das dürfte schon immer so gewesen sein. Mir ist es aber nicht aufgefallen, da ich eine solche Intelligenz TB nicht zutraue und ich nur selten einen Doppelklick auf eine Mail mache, meistens reicht mir die Vorschau.
    Ausnahme ist der Newsletter des "Spiegel".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Auch mir ist es vorher nie aufgefallen, da ich ausschließlich das Vorschau-Fenster benutze ;-)


    Gruß

  • Hi *,
    danke für die Antworten. Auch ich vermute, dass das schon immer so war.
    Was ich mir aber vorstelle ist nichts wirklich neues oder ungewöhnliches, z.B.
    wenn man bei WinWord oder einem ähnlichen Office-Programm eine
    Datei öffnet und diese ist schon geöffnet, passiert genau das was ich
    als "Sollzustand" beschreibe, also das betreffende Fenster wird in den
    Vordergrund geholt, es wird also KEIN neues Fenster geöffnet.


    Den Einwand, dass es bei Firefox auch anders ist, muss ich so akzeptieren.


    Frage: mir wäre schon viel gedient, wenn man in dem EInstellungen zwischen
    dem "ist" und dem "soll" Verhalten des Programms TB umschalten könnte. Wie kann
    ich denn so einen Wunsch (das ist ja eine Art "change request" oder "feature request"
    an die für TB Verantwortlichen herantragen? Gibt es da eine Art Website oder
    Forum oder so? (Englischkenntnisse sind vorhanden)


    Gruß, R.

  • "Rainer_K" schrieb:

    Wie kann
    ich denn so einen Wunsch (das ist ja eine Art "change request" oder "feature request"
    an die für TB Verantwortlichen herantragen? Gibt es da eine Art Website oder
    Forum oder so? (Englischkenntnisse sind vorhanden)


    Hallo Rainer :)


    Fehlerberichte und Wünsche


    Gruß Ingo