Thunderbird Backup verschiedene Sprachversionen

  • Thunderbird-Version: 17.0.03
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit (portable)
    Kontenart (POP / IMAP): POP/IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): News


    Hallo,


    ich hatte ein backupprofil von Thunderbird 16 (en/us) auf der Festplatte. Auf dem USB-Stick hatte ich die portable Version von thunderbird 17.0.3 (deutsch). Da das mit den verschiedenen Versionen nicht geklappt hat bin ich so vorgegangen:

    • Ich habe Thunderbird 16 (en/us) auf der Festplatte installiert
    • Ich habe das lokale Thunderbird auf der Festplatte geupdatet auf Thunderbird 17. Nun hatte ich alle meine News und mails in Thunderbird 17 (en/us)
    • Ich habe ein Backup der lokalen Installation (bzw. des Profils) angelegt mit MozBackup
    • Ich habe mir die portable Version von Thunderbird (en/us) genommen und auf dem USB-Stick installiert


    Nun möchte ich das Backup des lokalen Profils auf das USB-Stick übertragen. Dabei wähle ich bei "select the profile you want to restore" in mozbackup den Ordner auf dem Stick aus und sehe "Portable Profile". Dann wähle ich bei "restore backup from directory" das Backup aus. Wenn ich auf next klicke kommt folgende Meldung:
    ---------------------------
    Error
    ---------------------------
    Selected backup file isn't for selected application. Selected application: , backup file is from application: Mozilla Thunderbird.
    ---------------------------
    OK
    ---------------------------
    Woran kann das liegen? beide thunderbird-Versionen sind aktuell und es handelt sich um die gleichen Sprachversionen. Trotzdem geht es einfach nicht!

  • Hallo,
    und noch ein Tipp: lass MozBackUp aus dem Spiel. Zu oft beschweren sich User, dass sie die Sicherung nicht mehr zurückbekommen.
    Du kommst aber problemlos an den Inhalt der von MozBackUp erzeugten *.pcv Datei, indem du sie in *.zip umbenennst und öffnest. Was du dort siehst ist u.a. der Inhalt eines Profils.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw