Ich Kann Keine E-Mails Senden

  • Thunderbird-Version: 17.0.5
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online


    Hallo Mein Problem ist sobald ich eine E-Mail verschicken möchte kommt die auf dem bild angezeigte Fehlermeldung


    [IMG:http://www.abload.de/img/schirmfoto_2013-04-161mare.jpg]



    Danke schon Mal für eure Hilfe
    Hoffe ihr könnt mir helfen


    MFG DjDon

  • Hallo DJ Don,


    hast Du mal den Postausgangs-(SMTP-)Server überprüft, ob die Daten korrekt sind? Und ob dem Konto auch der richtige SMTP-Server zugeordnet wurde?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    das sagt leider gar nichts aus. Du musst die Einstellungen (Passwort, Benutzername) überprüfen. Und was ich auch nicht erkennen kann, ist ob der SMTP-Server den korrekten Konto zugeordnet ist.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hi DJ Don,


    dann schau dir mal auf der "wunderschönen" magentafarbenen Webseite deines Lieblingsproviders die bei ihm zu verwendenden Servernamen an.


    IMHO stimmt der von dir verwendete Name "smtp.t-online.de" für die unverschlüsselte Verbindung nicht.
    Entweder du verwendest für beide Verbindungen den Server "securesmtp.t-online.de" (und die richtige Einstellung für die Verschlüsselung => austesten!) oder eben den richtigen Server für die unverschlüsselte Verbindung. ("smtpmail.t-online.de"??? Ich weiß es nicht, und will auch nicht auf die "wunderschöne" magentafarbene Seite gehen ...)
    Letzteres ist meine Empfehlung, damit du keine Probleme mit dem AV-Scanner bekommst, wenn dieser sinnloserweise dein ausgehenden Mailtraffic überwachen darf. (Wie es die meisten User machen, und sich dann immer wundern, warum es nicht funktioniert ... .)


    Und dann empfehle ich dir, für beide smtp-Einträge eine für dich lesbare Beschreibung einzutragen (Bsp.: "SMTP DJ Don" und "SMTP Mum", damit du beide auseinanderhalten und dem jeweiligen Konto korrekt zuordnen kannst.


    Zitat

    Wo Finde ich diese Einstellungen


    In unserer Anleitung, welche ich dir zu lesen sehr empfehle. Das erleichtert nicht nur den Umgang mit dem Thunderbird, sondern auch zw. dir und den Helfern.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi




    Habe deine empfohlene Variante benutzt und es hat gleich geklappt nur noch eine frage ist es normal das er ein Passwort jetzt von mir will


    Zitat

    Entweder du verwendest für beide Verbindungen den Server "securesmtp.t-online.de" (und die richtige Einstellung für die Verschlüsselung => austesten!) oder eben den richtigen Server für die unverschlüsselte Verbindung. ("smtpmail.t-online.de"??? Ich weiß es nicht, und will auch nicht auf die "wunderschöne" magentafarbene Seite gehen ...)
    Letzteres ist meine Empfehlung, damit du keine Probleme mit dem AV-Scanner bekommst, wenn dieser sinnloserweise dein ausgehenden Mailtraffic überwachen darf. (Wie es die meisten User machen, und sich dann immer wundern, warum es nicht funktioniert ... .)



    Das sieht dann jetzt so aus ist es so richtig








    MFG DJDon