Beginn und Ende von neuen Terminen [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 17.0.5
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Lightning-Version:1.9.1


    Hallo,


    ich habe seit längerem folgendes Problem:


    Wenn ich neue Termine erstellen möchte, wird immer das Datum des aktuellen Tages genommen. D.h. auch wenn ich am 16.04. (heute) einen Termin für den 18.04. erstellen möchte, wir jedes Mal automatisch der heutig Tag als Datum genommen, obwohl ich per Rechtsklick auf den 18.04. geklickt habe, um an diesem Tag einen Termin zu erstellen. Vorher wurde so immer der Tag automatisch als Termintag eingetragen, auf den ich zuvor den Rechtsklick ausgeführt habe. So muss ich jetzt jedes Mal erst noch den Tag einstellen. So ist es mir schon passiert, dass ich Termine versäumt habe, weil ich nicht drauf geachtet habe und der Termin z.B. am 4.3. eingetragen wurde, obwohl ich ihn für den 8.3. erstellt habe.
    Zudem wird seit neustem auch "Beginn" und "Fällig" angezeigt, was ich nicht benötige. Beide geschilderten Dinge traten zusammen auf. Ich benutzte Lightning in Verbindung mit GMail per Link. Wie mein Fenster aussieht, wenn ich einen Termin erstelle, ist im Anhang zu sehen. Bei einem Bekannten treten beide Probleme nicht auf, obwohl er gleiche Versionen besitzt.


    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.


    Grüße
    Thunder

  • Hallo thunder270485 und willkommen im Thunderbird-Forum,


    Dein Screenshot sieht mir mehr wie eine Aufgabe aus als wie ein Termin. Ich glaube, da liegt das Problem.


    Ansonsten kannst Du einen Doppelklick (linke Maustaste) auf einen Tag machen und Datum und Uhrzeit tragen sich automatisch ein.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    also auch beim Doppelklick kommt das gleiche Problem. Auch dann wird immer der tag automatisch eingetragen, an dem der Termin erstellt wird. Habe eben versucht für den 18.4. einen termin per Doppelklick zu erstellen und es wird automatisch der 16.4. als Termintag eingetragen.


    "Dein Screenshot sieht mir mehr wie eine Aufgabe aus als wie ein Termin. Ich glaube, da liegt das Problem."
    --> Wie kann man das denn ändern?


    Vielen Dank übrigens erstmal, für die schnelle Antwort! ;-)


    Grüße
    thunder

  • Hallo,


    klickst Du irgendwo auf Termin erstellen? Oder wie genau erstellst Du den Eintrag. Leider habe ich meinen Vogel nicht hier, so dass ich nicht selber nachschauen kann.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Ich klick per Rechtsklick auf das entsprechende Datum im Kalender und dann auf "Neuer Termin...", sodass sich das "Eintrag bearbeiten"-Fenster öffnet! Andere Wege, einen Termin zu erstellen führen zum gleichen Fehler!

  • Okay, ich muss ohne laufenden TB passen, denn bei mir sieht es definitiv anders aus. Das muss ich erst austesten. Vielleicht kann ja unser Lightning-Experte helfen, ansonsten schaue ich heute abend nochmals rein, wenn ich vor meinem Rechner sitze.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • "thunder270485" schrieb:

    Ich klick per Rechtsklick auf das entsprechende Datum im Kalender und dann auf "Neuer Termin...", sodass sich das "Eintrag bearbeiten"-Fenster öffnet! Andere Wege, einen Termin zu erstellen führen zum gleichen Fehler!


    Hallo :)


    hier (TB 17.0.5 mit Lightning 1.9.1 auf Windows 7-x64 Professional) ist das nicht so. Selbst Datei - Neu - Termin hat als Vorgabe das markierte Datum.


    Was passiert bei Dir, wenn Du alle Addons außer Lightning deaktivierst?


    Gruß Ingo

  • Hallo zusammen,
    das Wetter ist schön und der Garten ruft, darum habe ich das es jetzt gelesen.


    @ thunder270485 wie ich in deinem Bild gesehen habe hast Du das Termin Fenster angepasst.
    Wenn alles gelöscht wird entsteht das Problem das ein Termin so aussieht wie eine Aufgabe.
    Es sollte funktionieren wenn Du die Symbole
    "Speichern und schließen"
    "Anhänge" und "Löschen"
    in dem Terminfenster einbindest.

  • PROBLEM gelöst!
    WOW!!


    Super, das war es schon! Wie einfach!? ^^


    Leider konnte ich gestern nicht mehr antworten!


    Viele Grüße
    Martin

  • Edvoldi, ich kann das Problem nicht reproduzieren. Auch wenn alle Elemente der Symbolleiste entfernt sind, funktioniert der Dialog bei mir noch ordnungsgemäß. Getestet mit Lightning 1.9.1 und Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:17.0) Gecko/20130328 Thunderbird/17.0.5. Kannst du bitte genaue Informationen liefern wie du das Problem in einem neuen Profil mit frisch installierten Lightning hervorrufst?

  • Hallo sts,
    ich habe das Problem gefunden, in der Hoffnung das die Erweiterung bei thunder270485 auch installiert ist.
    In einem neuen Profil tritt der Fehler nicht auf.
    Darum habe ich bei meinen aktiven System alle Add-ons deaktiviert und der Reihe nach wieder aktiviert.
    Als ich die Erweiterung Dropbox for Filelink 1.0.1 aktiviert habe war das Termin Fenster defekt.
    Ich hoffe das kannst Du auch reproduzieren.

  • Ich habe die Vermutung, dass das Problem nur auftritt wenn ein Filelink Account in Thunderbird existiert. Ich habe keinen Account eingerichtet, deshalb tritt das Problem bei mir nicht auf.


    Könntest du mal folgendes testen? Im Profilverzeichnis die Datei "[...]\extensions\{e2fda1a4-762b-4020-b5ad-a41df1933103}\chrome\calendar\content\calendar\calendar-event-dialog.js" mit einem Texteditor öffnen. Die Zeile

    Code
    1. toolbarPopup.appendChild(item.cloneNode()).cloudProvider = cloudProvider;

    ersetzen durch

    Code
    1. if (toolbarPopup) { toolbarPopup.appendChild(item.cloneNode()).cloudProvider = cloudProvider; }

    Damit sollte der Fehler hoffentlich nicht mehr auftreten.