Umziehen Mailnachr. von altem Rechner auf neuen Rechner[erl]

  • Thunderbird-Version: 17.0.5
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX
    Hallo,
    habe bisher Thunderbird unter Windows XP mit 3 Mailaccounts genutzt und würde gerne den kompletten Mailbestand von dem alten Rechner auf den neuen (Windows 7) umziehen,
    Thunderbird habe ich schon installiert, ein Profilordner existiert, ein GMX Account konnte ich schon anlegen.
    Wie schaffe ich es aber, die Maildaten aus dem "alten" Profilordner mit dem neuen zusammenzubringen, so dass unter dem gleichen Mailaccount alle Mails (alte und unter Windows7 heruntergeladene) anschauen kann.
    Ich habe schon alles aus dem alten Profilordner "Mail" in den neuen verschoben. Da gab es "pop.gmx.net" und "pop.gmx-1.net". Jetzt hat das neue Thunderbird beim erstmaligen Konto einrichten für meine GMX Mail einfach im neuen Profilordner "Mail" "pop.gmx-2.net" angelegt.
    Und jetzt bringe ich das alles nicht zusammen ... Hilfe :help:


    Vielen Dank!!!

  • Hallo,


    und warum hast du nicht als allererstes den Profilordner komplett übernommen?
    Dann wäre das Konto-Neuanlegen entfallen.
    Jetzt hast du vermutlich schon neue Mails abgeholt und willst die alten auch noch importieren.
    Da haben wir zum Glück etwas aufgeschrieben, weil es immer wieder gefragt wird.
    Ich schreibe mal "wir" obwohl das nciht meine Baustelle ist.


    HTH, muzel

  • Hallo,


    wow, danke erstmal für die schnelle Antwort, dachte mir auch schon, dass ich nicht die Einzige bin!
    Ich wollte ja den kompletten Profilordner umziehen, aber die Struktur und die Profilordner Namen sahen auf meinem alten Rechner so anders aus und da dachte ich, das hat vielleicht mit den unterschiedlichen Betriebssystemem zu tun und dass das nicht so kompatibel ist. In der Anleitung stand der Profilordner hat den Namen "xxxxxxxx.default" und auf meinen alten Rechner heisst der aber "default.ib8" und da dachte ich, das funktioniert nicht ...
    Oder doch?
    Wenn es einfacher ist, den alten Profilordner komplett zu übernehmen, dann mach ich das lieber, ich habe auf dem neuen Rechner noch nicht wirklich neue Mails runtergeladen...
    Kurzer Rat wäre nett, sonst versuche ich es mal mit Deiner Anleitung.


    Grüße

  • Hallo,


    Zitat

    Wenn es einfacher ist, den alten Profilordner komplett zu übernehmen, dann mach ich das lieber, ich habe auf dem neuen Rechner noch nicht wirklich neue Mails runtergeladen...


    3 Schritt 3: Profil migrieren / Backup zurückspielen


    In deinem Fall - da du ja schon ein kaum gebrauchtes neues Profil hast - kannst du genau dieses als Kopierziel auswählen und brauchst kein neues extra anzulegen. Den Inhalt des neuen Profils besser vorher löschen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    danke für die Rückmeldung.
    Genau das habe ich gerade versucht, allerdings hatte ich den neuen Profilordner vorher nicht gelöscht... hm.
    Meine Mailaccounts werden nach Start Thunderbird nicht angezeigt. Muss ich die jetzt doch erstmal neu erstellen?
    Mein großes Verständnis Problem ist, dass auf meinem
    XP Rechner im Ordner "Profiles" ein Ordner "default.ib8" liegt und nur dessen Inhalt habe ich nun unter
    Windows 7 in den Ordner "Profles\xxxxxxxx.default" hineinkopiert.
    Das müsste doch eigentlich stimmen, oder???
    Müssten dann beim Neustart von Thunderbird alle Accounts schon da sein?
    Bin verzweifelt... :cry:


    Danke fürs Helfen!

  • Zitat

    nur dessen Inhalt habe ich nun unter
    Windows 7 in den Ordner "Profles\xxxxxxxx.default" hineinkopiert.


    Nein stimmt nicht, da die Ordner auf Win7 etwas anders liegen. So findet TB das Profil nicht.
    Lies:
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Zitat

    allerdings hatte ich den neuen Profilordner vorher nicht gelöscht.


    Das hatte ich aber vorher nicht gesagt, sondern ich sprach vom Löschen des Inhalts des Profils.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    danke!! Es hat jetzt funktioniert, ich habe nochmals alles gelöscht bzw. deinstalliert und gemäß der Anleitung im Bereich "Profile verwalten" den Absatz mit "Thunderbird auf neuen Rechner umziehen" komplett durchgeführt und jetzt ist alles gut!


    Vielen lieben Dank, bin sehr erleichtert. :D


    Ender und over.


    BKatha

  • "gemäß der Anleitung im Bereich "Profile verwalten", wo finde ich die, sieht so aus, als brauch ich das auch.

  • thanks graba,


    das hat gefruchtet, leider nur für kurze Zeit. Nach schliessen und wieder öffnen, war wieder alles leer im Posteingang und das Teil fängt dann wieder an alles runterzuladen.
    Was kann das sein?

  • Schau mal in die die Datei profiles.ini, wie viele Einträge sind dort vorhanden?
    Ob die Ordner wirklich leer sind kann man in TB selbst gar nicht erkennen.
    Suche daher das Profil auf und untersuche die dem Ordner entspr. Datei ohne Endung mit WordPad oder Notepad++
    Dann sehen wir weiter.
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • So, ich hab auch mal ne Frage dazu. In der Hilfe steht:


    Wichtig: Die Namen der Profilordner müssen exakt identisch sein, damit diese Anleitung funktioniert. Das schließt auch die achtstellige Zeichenkombination ein. Falls die Namen nicht identisch sind oder falls Sie eine Sicherung an einem anderen Ort wiederherstellen, folgen Sie den nachfolgenden Schritten.


    Hinweis: Falls Sie Thunderbird gerade auf einem neuen Rechner installiert haben, können Sie das Standard-Profil nutzen, das automatisch erzeugt wird, wenn Sie Thunderbird das erste Mal starten. Sie müssen dann kein neues Profil erstellen.


    Und ich habe eben genau das vor (Profil auf neuen Rechner kopieren). Wie muss ich mir das dann vorstellen? Ich habe derzeit alles nur im Default-Profil (auf meinem alten Rechner). Wenn ich dann auf dem neuen Thunderbird installiere und starte, wird dort ein neues Default-Profil erstellt, richtig? Aber dort ist dann doch die achtstellige Zeichenkombination anders, oder? Kann ich dann trotzdem einfach alle Dateien aus dem alten Default-Profil ins neue Default-Profil kopieren?


    Und: Werden Addons auch mit dem Profil kopiert, oder muss ich sie neu installieren?

  • Hallo,

    Zitat

    Aber dort ist dann doch die achtstellige Zeichenkombination anders, oder?


    Ja. Entweder änderst du den Namen des alten Profils in den Namen des neuen um (dann wird aber das neue Profil überschrieben), oder du kopierst den Inhalt des alten Profils in das neue und löschst vorher den Inhalt des neuen (Thunderbird vorher unbedingt beenden).
    Oder du behältst den Namen des alten Profils, kopierst diesen in den Ordner "Profiles" (das dort existierende neue Profil muss nicht zwangsläufig gelöscht werden) und editierst die Datei profiles.ini entsprechend.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ok, danke. Dann werde ich das einfach vor der Installation kopieren :).


    Was ist mit Addons?

  • Hi,
    =>

    Zitat von "graba"

    Die Add-ons befinden sich auch im Profilordner. :arrow: Profile verwalten (Anleitungen)


    => Brille? Fie.... :rolleyes:

  • Naja, aber steht da nur drin, welche Addons (und welche Version davon?) installiert ist, oder sind da die Addon-Dateien selbst drin? Weil könnte ja sein, dass da quasi wie in ner Registry nur steht, welche Addons installiert sind, die Dateien des Addons aber woanders sind (und demnach bei einem neuen PC neu heruntergeladen werden müssen).

  • Zitat

    Naja, aber steht da nur drin, welche Addons (und welche Version davon?) installiert ist, oder sind da die Addon-Dateien selbst drin?


    Ja, im Profil befindet sich alles außer den Programmdateien.

    Zitat

    Naja, aber steht da nur drin, welche Addons (und welche Version davon?) installiert ist, oder sind da die Addon-Dateien selbst drin?


    Thunderbird beschränkt sich in der Registry auf nur wenige für das Betriebssystem notwendigen Einträge, es speichert dort aber keine User-Einstellungen. Darum ist es ja auch als portable Version erhältlich.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo,

    Zitat von "j-d-s"

    Naja, aber steht da nur drin, welche Addons (und welche Version davon?) installiert ist, oder sind da die Addon-Dateien selbst drin


    die Anleitung sagt dazu

    Zitat von "[url=http://www.thunderbird-mail.de/lexicon/#Profile_erstellen_und_benutzen_-_Sicherheitskopien_anlegen_und_wiederherstellen

    12 Profile erstellen und benutzen - Sicherheitskopien anlegen und wiederherstellen[/url]>Die Dateien im Profil kurz erklärt"]in
    5 \Thunderbird\Profiles\%Profilname%\extensions\
    In dieses Verzeichnis werden alle von Ihnen installierten Add-ons/Erweiterungen und Themes installiert....


    Es ist hilfreich, unsere Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar)mal durch zu sehen da finden sich nämlich viele Tipps und Infos ;)

  • mrb
    "...kann man in TB selbst gar nicht erkennen.", TB hatte mir (hin und wieder) alles angezeigt, wie ist zu verstehen, dass man in TB eigentlich nicht erkennen kann.


    Ich wollte schon gestern schreiben, Gott sei dank nicht, denn heute zeigt mir das Teil wieder gar nichts an.
    Gestern hatt ich wieder alles deinstaliert, den Ordner Thunderbird auch entfernt(aus roaming) danach schien die welt in ordnung.
    Wenn auch etwas holprig, soll heissen, ausser Posteingang hatte ich einen Ordner "Inbox_2", alle Mails wurden angezeigt.
    Ausser "Gesendet", gab es noch einen "Send" Odner.


    In der Datei profil.ini habe ich 4 Einträge, ohne die in [ ] Klammern.
    Der Path dort sieht so aus: Path=Prifiles/xxxx12345/.default,
    also nicht Imap oder POP