Verknüpfung von Firefox mit TB

  • Thunderbird-Version: v.17.0.8, released: August 6, 2013
    Betriebssystem + Version: Windows 8
    Kontenart (POP / IMAP): ??? Finde keinen der Begriffe Kontenart, POP IMAP in der Hilfe von TB
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Hi, ich bin ganz neu bei Mozilla mit Firefox und TB. Wer kann mir erklären, ob ich im Firefox eine Verknüpfung hinbekomme, die mir anzeigt, dass neue Mails in meinem TB angekommen sind. Danke

  • Hallo,


    der TB kann das doch selber anzeigen im sog. Systray (unten rechts neben der Uhr). Ich wüsste nicht, wie und wo man solch eine Anzeige sinnvoll im Firefox unterbringen könnte.


    MfG
    Drachen

  • Hallo Hirsch,


    und willkommen im Forum!


    Zitat

    Finde keinen der Begriffe Kontenart, POP IMAP in der Hilfe von TB


    Vielleicht hilft dir der Link bei der Suche: Was für ein Konto soll ich einrichten - was ist der Unterschied zwischen IMAP und POP?


    Und dann ist mir noch völlig unklar, was du eigentlich suchst.
    Der Thunderbird ist ein Mailclient und der Firefox ist ein Browser. Klar kannst du mit einem Browser deine Mails mit dem IMHO gruseligen "Webmail" verwalten. Aber warum willst du das tun, wenn du einen Mailclient wie den TB benutzt?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    vielen Dank zunächst mal. Ich komme von Internet Explorer und T-Online 6.0. Diese beiden hatte ich verknüpft. Wenn ich nur im Internet Explorer mich aufhielt habe ich dennoch ein Popup bekommen, dass eine Email da ist und musste nicht immer aktiv im Email-Programm nachfragen.


    Dies hatte ich unter Firefox und Thunderbird auch erhofft.


    Das mit dem Eintrag rechts unten bei der Uhr hat bislang noch nicht geklappt.



    Gruß und danke


    Hirsch

  • Hallo Hirsch,

    "Hirsch" schrieb:

    vielen Dank zunächst mal. Ich komme von Internet Explorer und T-Online 6.0. Diese beiden hatte ich verknüpft. Wenn ich nur im Internet Explorer mich aufhielt habe ich dennoch ein Popup bekommen, dass eine Email da ist und musste nicht immer aktiv im Email-Programm nachfragen.


    das liegt IMHO daran, dass die t-online-Software weiter im Hintergrund läuft (ist schließlich die Internetzugangssoftware). Starte doch einfach Thunderbird und lass es die Arbeit machen. Mittels MinimizeToTray revived kannst Du TB sogar aus der Taskbar in die Symbolleiste verschieben, dann stört es noch nicht einmal. Und den bisherigen Empfehlungen folgend kannst Du TB so einstellen, dass es eine Meldung ausgibt, wenn eine Mail eintrudelt.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite