Problem beim Starten

  • Thunderbird-Version: 11
    Betriebssystem + Version: XP
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Guten Morgen zusammen,


    habe ein kleines, aber nervendes Problem. Habe mehrere Konten eingerichtet (Imap, Pop) und das Phänomen, dass nur bei einem Konto (GMX, Imap) beim Starten des TB der Scrollbalken immer ganz unten ist. TB ist so eingerichtet, dass das neueste Datum oben ist, aber der Scrollbalken ist beim Starten immer unten und somit auch die älteste Mail markiert. War vorher noch nie so. Wie kann ich das ändern?
    Und dann habe ich noch festgestellt, das TB - auch nur bei diesem Konto - nach einer gewissen Zeit nicht mehr alle gesendeten Mails anzeigt. Aktuell z. B. nur noch die ab 01.08.13. Alle vorherigen gesendeten Mails werden einfach nicht mehr angezeigt.


    Vielen Dank im voraus.


    Gruß
    Tina

  • keinen bestimmten Grund. Bisher lief diese Version immer ohne Probleme. Und ich denke (bzw. dachte bisher immer): Never change a runing system.

  • Hallo,


    oft hilft ein Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen (bzw. Reparieren) auf den betroffenen Ordner
    FAQ:Korrupte Indexdateien


    Ansonsten mal die Dateien

    "[url=http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Die_Dateien_im_Profil_kurz_erkl%C3%A4rt schrieb:

    Die Dateien im Profil kurz erklärt[/url]"] localstore.rdf
    Speichert die Fenstereinstellungen. Diese Datei kann bei Problemen gelöscht werden. Sie wird mit Standardeinstellungen neu erstellt.
    und
    panacea.dat
    Speichert vor allem das Layout für die Mailordner, aber auch eine Gesamtberechnung der Mail- und Newsdatenbank.

    löschen bzw. umbenennen, falls das nicht deinem

    "sonnenschein112002" schrieb:

    Never change a runing system.

    zuwider läuft.
    Allerdings müssen dann alle Fenstereinstellungen ein Mal neu vorgenommen werden.


    "sonnenschein112002" schrieb:

    ist mir schon bewusst, aber wohl nicht die Ursache für meine Probleme

    und was macht dich da so sicher?