Weitergeleitete Mails als Anhang, direkt in Posteingang

  • Thunderbird-Version: 17.0.8
    Betriebssystem + Version: Windows XP Home, nur zu Testzwecken in einer virtuellen Maschine
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Mailsicherung in Form von weitergeleiteten Nachrichten


    Hallo liebes Forum,


    ich habe 11 weitergeleitete Mails in einer Nachricht als Anhang im Thunderbird.


    Diese Weitergeleiteten Mails möchte ich jetzt direkt in einen Unterordner des Posteingangs ziehen. Habe die weitergeleiteten Mails gespeichert und versucht per Drag & Drop sirekt in diesen Ordner zu ziehen. Dies war ebenso erfolglos, wie der Versuch, die Angehängten Mails direkt im Thunderbird in den entsprechenden Ordner zu ziehen. Das waren Ideen, die ich bei meiner Internetrecherche gelesen hatte.


    Denke ich zu einfach? Gibt es da eine andere Möglichkeit?


    Vielen Dank im voraus
    Yeti1966

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Die angehängten Mails wurden also als *.eml versendet?


    Das, was du vorhast, geht nur mit dem Add-on ImportExportTools.


    Dann klicke mit rechts auf einen Anhang (oder auf mehrere) und wähle "Nachricht in diesen Ordner importieren".



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich kann keine Dateinamenerweiterung sehen... in der Mail sind 11 Anhänge und alle heißen "Weitergeleitete Nachricht".


    Das AddOn habe ich installiert und getestet. Ich kann die einzelnen Anhänge wie Du es beschrieben hast, in den aktuellen Ordner importieren.
    Jetzt erwarte ich im Laufe der nächsten Tage 52 Mails, mit jeweils 30 angehängten Mails. Das markieren aller Anhänge und komplette importieren geht leider nicht... es wird immer nur eine Nachricht (die, die ich mit der rechten Maustaste erwischt habe) importiert hast Du da noch einen Tipp?


    Das wären sonst eine ganze Menge Mails, die ich da einzeln importieren müsste ;)


    Vielen Dank und viele Grüße
    yeti1966

  • "yeti1966" schrieb:

    Ich kann keine Dateinamenerweiterung sehen...

    Ist es doch eine Einstellung des Betriebssystems.


  • "Mental" schrieb:

    Ist es doch eine Einstellung des Betriebssystems.



    Ich hatte die Ordnereinstellungen schon angepasst...
    "Alle Dateien und Ordner anzeigen" und der Haken weg bei "Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden"


    Demnach haben die Dateien keine Erweiterung?


    Viele Grüße
    Yeti1966

  • "yeti1966" schrieb:


    ich habe 11 weitergeleitete Mails in einer Nachricht als Anhang im Thunderbird.


    Diese Weitergeleiteten Mails möchte ich jetzt direkt in einen Unterordner des Posteingangs ziehen. Habe die weitergeleiteten Mails gespeichert und versucht per Drag & Drop sirekt in diesen Ordner zu ziehen. Dies war ebenso erfolglos, wie der Versuch, die Angehängten Mails direkt im Thunderbird in den entsprechenden Ordner zu ziehen.


    Hallo,


    wenn ich recht verstanden habe, hast du eine Mail erhalten, in der sich 11 andere Mails als .eml-Dateien im Anhang befinden, und du möchtest diese 11 angehängten Mails in einen Unterordner deines Posteinhangs verschieben.


    Dein Ansatz scheint mir richtig zu sein, denn ich benutze häufig die Technik des drag & drop, um als .eml-Dateien gesicherte Mails in einen Ordner eines neuen Testprofils zu ziehen.
    Zur Verdeutlichung füge ich zwei screen shots ein:


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/albums/y440/mapenzi5/th_Anhaenge_zps02d63395.png]-------[IMG:http://i1274.photobucket.com/albums/y440/mapenzi5/th_Anhaenge2_zpsf5dfe887.png]


    Ich habe 7 im Anhang meiner Testmail empfangene .eml-Dateien über den Button "Alle speichern" in einen ad hoc dafür erstellten Ordner geladen, dann meinen leeren Ordner "Entwürfe" angezeigt und die 7 .eml-Dateien en bloc in die Themen/Nachrichtenleiste gezogen. Alle 7 Nachrichten sind jetzt im Ordner "Entwürfe" sichtbar und können geöffnet werden. Selbst wenn man sie "direkt" auf einen Ordner oder Unterordner zieht, funktioniert das ;)


    Gruß

  • Schneller als mit der von mir erklärten Methode geht es nicht.
    Ich kannte sie bis heute auch nicht. Ich war selbst verwundert, dass es diesen Kontextmenüpunkt gibt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Schneller als mit der von mir erklärten Methode geht es nicht.
    Ich kannte sie bis heute auch nicht. Ich war selbst verwundert, dass es diesen Kontextmenüpunkt gibt.


    Hhhhmmm, habe ich zunächst auch gedacht, als ich vorhin genau so zufällig (ImportExportTools ist bei mir nicht im Arbeitsprofil installiert) bei meinem Test diesen Rechtsklick-Menüpunkt entdeckt hatte.


    Aber hast du schon mal versucht, mehrere .eml-Anhänge gleichzeitig über diesen Menüpunkt zu importieren?
    Ich kann hier nur bestätigen, was yeti66 schon zuvor beobachtet hat:

    Zitat

    Das markieren aller Anhänge und komplette importieren geht leider nicht... es wird immer nur eine Nachricht (die, die ich mit der rechten Maustaste erwischt habe) importiert hast Du da noch einen Tipp?


    Selbst wenn ich alle sieben .eml-Anhänge meiner Testmail markiere und dann versuche, sie en bloc per R-Klick -> "Nachricht in diesen Ordner importieren" zu importieren, wird nur eine einzige der .eml-Dateien importiert. :wall:
    Also ich bleibe lieber bei "Alle sichern" und dann als Paket per drag & drop in den Zielordner befördern
    (= drei Klicks) ;)


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,
    du hast Recht, mehrere Anhänge gleichzeitig werden nicht importiert. Darum steht ja dort auch "Nachricht..." und nicht "Nachrichten..." Was sich Kaosmos dabei wohl gedacht hat?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:


    Was sich Kaosmos dabei wohl gedacht hat?


    Er hat sicher nicht gedacht, dass jemand auf die Idee kommen würde, 18 Mails gleichzeitig im Anhang zu verschicken!! :-D
    Ist ja auch nicht die Norm.
    Ich werd ihn mal fragen....


    Gruß