Genügt es, Profilordner händisch sichern? [erl.]

  • Thunderbird-Version: 10.0.8 (nicht mehr lange)
    Betriebssystem + Version: W 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo


    Hallo
    was spricht dagegen, wenn ich zum Sichern meinen Profilordner händisch auf eine externe Festplatte kopiere? Das mache ich zusammen mit dem Sichern meiner anderen Dateien, also kein Mehraufwand. Ich meine, das ist doch die einfachste Form, ein Backup herzustellen und ich brauche kein Add-On, keine andere Funktion dazu.
    Oder irre ich vielleicht? Vielleicht entgeht mir da vielleicht was?


    LG,
    Stephan

  • Hi,


    zum zweitausenddreihundertvierundsechzigsten Mal hier im Forum: JA, das ist die beste und einfachste Methode!
    Mache ich (und viele andere User auch) täglich auf mein NAS.
    (Nur eben nicht händisch, sondern automatisiert. Sonst wäre es ja Arbeit ... .)


    Nur eines solltest du wissen: Ein Backup ist nur so gut, wie sein Restore! Zumindest 1x solltest du es erfolgreich getestet haben.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat von "Peter_Lehmann"

    zum zweitausenddreihundertvierundsechzigsten Mal ...


    Hast Du Dich auch nicht verzählt? ... :mrgreen:

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ich korrigiere mich: ... zum gefühlten ..... ;-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Gut. Verstanden. Danke


    Weitere Frage:
    Was spricht dagegen, wenn ich den Profilordner in "Meine Dokumente" lege?

    Das hätte den Vorteil, dass ich nur ein Verzeichnis sichern muss.


    LG,
    Stephan

  • Hallo,

    Zitat von "Stephan1111"

    Was spricht dagegen, wenn ich den Profilordner in "Meine Dokumente" lege?

    das habe ich dir aber hier doch gesagt

    Zitat von "[url=http://www.thunderbird-mail.de/forum/viewtopic.php?p=348756#p348756

    Re: Schloß-Symbol im Filter-Fenster, Beitrag #11[/url]"]
    Du kannst aber das gesamte Profil an einen von dir gewünschten Ort kopieren

  • Danke, sehr aufmerksam. Das das hat sich überschnitten.


    Ich wurde zu spät über Deine Antwort benachrichtigt (20 Minuten Abrufintervall eingestellt), habe sie gelesen, beantwortet und mich auch bedankt.


    Nochmals danke,


    LG,
    Stephan