Mails werden doppelt gesendet [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):gmail


    Hallo liebes Thunderbird Team


    Seit Anfang Oktober bekomme ich alle Mails doppelt gesendet. Die Meisten bekomme ich von Blog.de, und der Support sagte mir, dass das an TB liegt.
    Könnt Ihr mir bitte sagen, ob ich dagegen was tun kann?
    Vielen lieben Dank im Voraus für Eure Antworten :bussi:
    und ganz liebe Grüsse aus Wien
    Silvie

  • Hallo Silvie,


    zuerst einmal möchte ich gern wissen, wie du das doppelte Senden überhaupt belegen kannst.
    Doppelt senden heißt bei mir, dass auch ausnahmslos alle Empfänger die gleiche Mai 2x bekommen.
    Ist das wirklich so?


    MfG Peter


    edit:
    1.) Ich habe deinen (ebenfalls) doppelt gesendeten Beitrag gesperrt. Hier gehts weiter ... .
    2.) Zu deiner Frage: Oder bedeutet "doppelt gesendet", dass du alle an dich gesendeten Mails doppelt erhältst (empfängst)?
    Sollte das zutreffen, wie viele Mailkonten hat du eingerichtet? Kommt die Mails auf mehreren Konten an? => Alias und kein echtes Mailkonto?

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Lieber Peter


    Es geht nur um die Mails die ich empfange.
    z.B.
    Betrifft: Malblock 13.05
    Malblock 13.05
    Also z.B. 5 Nachrichten aber 10 eingegangene Mails

  • OK, also "Mails werden doppelt empfangen".


    Wie viele Konten hast du in deinem TB eingerichtet?
    Wenn mehrere, sind diese evtl. beim gleichen Mailprovider, also gmail?
    Wenn o.g. zutrifft, sind dies wirklich echte Mailkonten (= unterschiedliche Benutzernamen) oder nur "Unterkonten"?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Lieber Peter


    Ich habe 9 richtige Konten von gmail und 1 von gmx.
    Nur jeweils ich als Benutzer.


    liebe Grüsse
    Silvie

  • Hallo Silvie,


    hast du irgendwelche Add-ons installiert? Tritt das Problem auch auf, wenn du Thunderbird mit deaktivierten Add-ons neu startest ("Hilfe -> Mit deaktivierten Add-ons neu starten")?


    Du könntest auch ein neues (Test-)Profil erstellen und einmal eine der betroffenen E-Mail-Adressen einrichten. Tritt das Problem dann mit dem neuen Profil auch auf?


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)

  • Ja ich habe ein Add on installiert und zwar einen der mir die lästige Werbung in meinem Blog vom Hals schafft.
    Hast aber letztlich nichts mit TB zu tun.
    Und Deinen Vorschlag werde ich gleichmal ausprobieren.


    Ich danke Dir und ganz liebe Grüsse
    Silvie :hallo:

  • Ich sehe, es lesen jetzt mehrere Helfer mit. Vlt. habt ihr eine Lösung ... .


    Kommen die doppelten Mails bei einem und demselben Konto an, oder gestreut?
    Sind diese Mails völlig identisch? Auch mal in den Quellcode sehen. Jede Mail hat eine ID-Nummer.
    Und wenn du dein Konto über Webmail betrachtest, ist die Mail dann 1 oder 2x drin?


    Du siehtst, ich versuche alles, um die Ursache zu ermitteln.


    BTW: Ich wüsste kein Add-on, welches derartiges verursacht.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hatte ich auch mal, dass ich manche mails doppelt bekam.


    Lag an der Einstellung im Webmailer: Dort war eine Weiterleitung eingerichtet.


  • Ja, ich gehe auch davon aus, dass ein per IMAP betriebener Mailclient, welcher echte Mailkonten ohne zusätzlich und fälschlicherweise konfigurierte Aliasse abfragt, niemals in der Lage sein kann, eine einmal erhaltene Mail zu duplizieren. Deshalb meine ganzen behutsamen Fragen ;-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ich weiss Peterle, dass Du Dich immer bemühst, so gut wie nur möglich zu helfen.
    Wollte mir eben Webmail downloaden, doch stand dass TB 24 nicht mit FF kompatibel ist..
    liebe Grüsse Silvie

  • Hallo,

    Zitat

    Wollte mir eben Webmail downloaden, doch stand dass TB 24 nicht mit FF kompatibel ist..


    Das hast du sicher falsch verstanden. Webmail ist nicht zum Herunterladen, sondern das Webinterface deines Mailproviders auf der Webseite. Und um das zu öffnen, braucht man kein Add-on sondern einen Namen und ein Kennwort.
    Vermutlich hast du ein wirklich uraltes Add-on gefunden, welches es zur damaligen Zeit gestattete, Hotmail/MSN/Live.de Mailadressen u.ä. überhaupt über Thunderbird abzurufen. Die Technik ist aber längst überholt und war untauglich.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • @ Peter Lehmann


    Die Mails sich völlig identisch.
    Bei der Einstellung "Weiterleiten..bitte emailadresse angeben) im Webinterface ist kein Name eingetragen.
    Und die Mails sind alle nur 1x vorhanden.


    Was mir allerdings jetzt noch einfällt ist, wenn ich eine Mail gelesen hatte und auf "löschen" gedrückt habe, dann verschwanden beide aus der Liste, jedoch bei einer blieb ein Datum zurück und zwar 1.1.1970 (ich glaube zumindest dass es 1.1. ist...1970 bin ich mir sicher.


    :bussi: Silvie

  • Dann leere mal deinen Ordner "Gesendet", komprimiere ihn und mache das:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Hintergrund: da die meisten User das "Bereithalten von Nachrichten" nicht deaktivieren, werden alle Mails des IMAP-Kontos auf der Festplatte zwischengespeichert, das kann auch sehr lange der Fall sein.
    Nun sieht man Thunderbird leider die Ordnergröße nicht an, sondern muss sie hier hinterfragen:
    Rechtsklick auf den Ordner, aus dem gelöscht werden sollte, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Sie sollte möglichst 500 MB nicht überschreiten. Ansonsten sollte man ihn verkleinern und komprimieren.
    Tut man das nicht ist schlimmstenfalls mit Mailverlusten zu rechnen bzw mit merkwürdigem Verhalten in deinem Fall bei der Speicherung.
    Mehr zu Wartung von Thunderbird, falls es dich interessiert:


    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich danke Dir vielmals MRB


    Das war es. In der Zwischenzeit sind schon 5 Mails hereingekommen, die nicht mehr doppelt waren.


    Ihr seid schon ein tolles Team. Einer besser geschult als der andere.


    liebe Grüsse Silvie


    PS einen lieben Abendgruss an Peter Lehmann

  • Angekommen, Danke!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!