Wofür gibt es diese Ordner? [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Win7 Pro SP1
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMAIL


    Guten Morgen!


    In meiner Navigationsleiste sind alle meine e-Mail-Konten aufgelistet. Ich verwende "gruppierte Ordner", also stehen die auch da.


    In den beiden gruppierten Ordnern "Posteingang" und "Gesendet" befindet sich jeweils ein Ordner mit dem Namen "Lokale Ordner". Zusätzlich gibt es ganz unten in der Navi-Leiste nochmals einen Ordner namens "Lokale Ordner", der aber mit den beiden obigen nichts zu tun zu haben scheint.


    Erklärt mir doch bitte, wozu die Ordner gedacht sind und wie man sie am effektivsten nutzt!


    Danke,
    Peter

  • Hallo Peter,


    die (normalerweise) ganz unten stehenden "Lokalen Ordner" bilden eine Ordnerhirarchie, die keinem Konto zugeordnet sind. Du kannst sie zum Beispiel zur lokalen Sicherung deiner bzw. besonders wichtiger Mails von deinem IMAP-Konten benutzen.
    Schau mal Re: >> hier <<.
    Ja, und es gibt auch Add-ons, mit denen du diese lokalen Ordner in der Ansicht verstecken kannst. Ich habe das aber nie getestet, denn ich nutze diese Ordner so, wie oben beschrieben.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke für die schnelle Antwort, Peter!


    Verstanden habe ich den Sinn des ganz unten stehenden Ordners "Lokale Ordner" - hier habe ich schon mit Unterordnern experimentiert (s. http://goo.gl/v9OZ46). Wozu aber nochmals "Lokale Ordner" innerhalb der gruppierten Ordner???

  • Keine Ahnung, denn ich nutze aus Überzeugung keine gruppierten Ordner.
    Ich will eben sehen, was wo liegt ... .

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "petersch41" schrieb:

    Wozu aber nochmals "Lokale Ordner" innerhalb der gruppierten Ordner???


    Hallo,


    Da standardmäßig neben dem "Postausgang" auch ein "Papierkorb" in den "Lokalen Ordnern" erstellt wird, ist es normal, dass neben den anderen Kontenordnern auch die Lokalen Ordner unter dem gruppierten Ordner "Papierkorb" erscheinen.
    Das selbe ist der Fall, wenn ein Standardordner "Posteingang" oder "Gesendet" in den Lokalen Ordnern geschaffen wurde.
    Alle in den Lokalen Ordnern selbst erstellten Ordner werden aber in der "Gruppierten Ansicht" getrennt dargestellt unter "Lokale Ordner".


    Gruß