Mehrfache E-Mail-Adressen trotz Löschung [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.1.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional 64 Bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato


    Hallo zusammen!


    Vielleicht kann jemand von Euch Thunderbird-Kennern helfen?


    Ich habe einige Kontakte, die von zuvor (mehreren) E-Mail-Adressen auf eine jeweils neue umgestiegen sind. Ich habe die alten Adressen zwar im Adressbuch gelöscht, aber sie erscheinen trotzdem weiterhin automatisch beim Eintippen von Namensteilen der betreffenden Personen. In zwei Fällen aber nicht die neu eingetragenen Adressen, die allerdings im Adressbuch sichtbar sind.


    Kann hier etwas (dagegen) getan werden?


    Danke sehr und viele Grüße!


    Bert

  • Hallo,


    oft wird übersehen, dass Adressen im Feld "Weitere E-Mail-Adresse" einer Kontaktkarte im Adressbuch ebenfalls angezeigt werden...
    Schau auch alle Adressbücher durch, im AB Gesammelte Adressen verbergen sich solche Wunder auch gerne ;)

  • Hallo Rum!


    Danke für die Hilfe: Da standen sie alten Adressen tatsächlich - noch - aber jetzt nicht mehr.


    Welchen Sinn hat diese zusätzliche Speicherung/Ablage von Adressen in und bei Thunderbird?


    Gute Zeit!


    Bert

  • Zitat

    Welchen Sinn hat diese zusätzliche Speicherung/Ablage von Adressen in und bei Thunderbird?

    Nun, welche?
    Weitere Adressen ist ja klar, die legst du selber an. ;) 
    In (je nach Einstellung in Extras>Einstellungen>Verfassen>Adressieren) "Gesammelte Adressen " kann TB die verwendeten Adressen beim Senden (optional auch beim Empfangen) ablegen, so kann man sie schnell ins Adressbuch schieben.
    Man kann es zwar deaktivieren, aber ich nutze dass ganz gerne, weil ich oft schnell mal auf eine Mail antworte und irgendwann Wochen später die Adresse bräuchte und die Mail nicht finde :rolleyes: 
    Ab und zu gehe ich dann mal die gesammelten Werke durch, schiebe gewünschte Adressen in ein Adressbuch und markiere den Rest und lösche.

  • ...ja, klingt logisch und richtig. Werde ich also auch gelegentliche Prüf- und Löschdurchgänge einführen.


    Danke nochmals herzlich für die Hilfe!


    Bert

  • Hallo,
    dazu habe ich auch noch eine Frage:
    Kann man eigentlich die Adressen im "gesammelte Adressen"-Buch löschen, OHNE, dass die verschobenen Adressen aus den angelegten A-Büchern verschwinden?


    Danke und Gruß
    Citro

  • Hallo Citro,


    Die "Gesammelten Adressen" und das "Persönliche Adressbuch" (und alle weiteren, bewusst angelegten Adressbücher) sind vollkommen eigenständige Dateien mit der Endung .mab in deinem TB-Userprofil.
    Wenn du einen Adresseintrag aus den "Gesammelten ..." in das "Persönliche ..." kopierst, dann hast du diesen Eintrag eben 2x.
    Verschiebst du ihn in das andere AB, dann hast du ihn nur noch 1x.
    Und löschen tust du ohne Auswirkung auf das jeweils andere Adressbuch.


    Vermutlich hast du da mal etwas von Adressen innerhalb einer Verteilerliste gehört. In diesen befinden sich nämlich nur Verknüpfungen (Links) von den eigentlichen Adresseinträgen aus den Adressbüchern. Löschst du nun den eigentlichen Adresseintrag aus dem AB, so verschwinden logischer- und sinnvollerweise auch alle Verknüpfungen darauf aus allen Verteilerlisten.


    HTH


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!