t-online mails werden nicht angezeigt [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.1.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Ultimate 32bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Hallo,
    ich habe schon mal über dieses Problem hier nachgefragt, aber den thread m. H. der Suchfunktion nicht gefunden. Es geht um t-online:
    Ich bekomme die mail angezeigt (Posteingang fett und die Zahl der eingegangenen mails) aber im Feld rechts, wo der Inhalt der mail sein sollte, nur ein leeres Feld.

  • Du vermutest richtig, aber ich erhalte einen andere Ansicht bei den Eigenschaften, als in dem von Dir erwähnten thread. Außerdem ist das Problem wohl überhaupt noch nicht gelöst.

  • Hallo,

    "postillon007" schrieb:

    Außerdem ist das Problem wohl überhaupt noch nicht gelöst.


    aufgrund deiner Aussage

    "postillon007" schrieb:


    Ich denke, wir können den thread beenden. Vielen Dank für Deine unermwßliche Geduld. :top:

    wurde der Thread auf "Erledigt" gesetzt.

  • Ist mir schon klar, ich habe übersehen, dass der thread mehr als eine Seite hat.
    Nun habe ich mir eine mail auf das t-online Konto geschickt, sie wird im Eingang angezeigt aber sonst nichts. In meinem Profilordner (t-online) habe ich eine Menge INBOX-Dateien (inbox 135sbd und inbox.msf, auch hier wieder inbox-1.msf und so weiter.
    Welche soll ich nun löschen?

  • Hallo,
    manchmal haben wir Helfer keine Lösung parat.


    Zitat

    In meinem Profilordner (t-online) habe ich eine Menge INBOX-Dateien (inbox 135sbd und inbox.msf, auch hier wieder inbox-1.msf und so weiter.
    Welche soll ich nun löschen?


    Die du nicht brauchst oder deren Größe 0 KB ist.
    Du kannst die Dateien ohne Endung (nur dort sind die Mails drin) ja mit einem Texteditor (wordpad) öffnen und überprüfen, welche wichtig sind.
    *.msf Dateien kann man immer löschen, dazu muss Thunderbird aber geschlossen sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Sind in den Dateien ohne Endung überhaupt Mails vorhanden?
    Öffne Dateien über 0 KB (0=leer) z.B. mit Wordpad und überprüfe, ob du deine Mails dort lesen kannst.


    Dann kontrolliere im Editor den Wert des X-Mozilla-Status (steht am Anfang noch vordem Header). Hat der über 0001 wird der Ordner in Thunderbird leer erscheinen.
    Man kann dann 2 Sachen machen:
    entweder den Wert in jeder Mail auf 0001 oder 0000 zurücksetzen
    oder das Add-on RecoverDeletedMessages
    installieren und damit die Mails zurückholen.
    Aber wie ich schon sagte, die Mails müssen auch existieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Vielen Dank für Deine Bemühungen. Ich habe wie schon erwähnt, alle Inbox Ordner gelöscht. Ich habe im Profilordner nur noch
    Drafts 0kB
    Drafts.msf 3kB
    Inbox 87kB (da sind die mails drin)
    Inbox.msf 10kB
    Junk.msf 2kB
    msgFilterRules.msf 1kB
    popstate.dat 1kB
    Sent 2kB
    Sent.msf 4kB
    Templatesw 28kB
    templates.msf 3kB
    Trash 0kB
    Trash.msf 2kB


    außerdem habe ich mir das Addon Recover deleted messages heruntergeladen und installiert. Wie soll ich aber damit die mails zurückholen?

  • Zitat

    Inbox 87kB
    Templatesw 28kB


    Ja, nur hier sind ein paar Mails drin.


    Das Add-on nützt dir nur etwas, wenn die Ordner in Thunderbird sichtbar sind.
    Falls das der Fall ist, markiere dann den Ordner und wähle dann im Kontextmenü (also Rechstklick darauf) "Recover Deleted Mails" aus.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Funktioniert bei mir nicht (unsupported type folder)
    Aber wie bekomme ich nun meine mails wieder normal angezeigt?

  • Du hast nicht alle meine Fragen beantwortet in meinem Beitrag 9#.
    Öffnen mit einem Editor und X-Mozilla-Status?




    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Wenn ich Dich richtig verstehe, brauche ich die mail um den Status herauszufinden. Die mails werden aber nicht angezeigt also auch kein header. Andere Lösung?

  • Zitat

    Die mails werden aber nicht angezeigt also auch kein header.


    Das heißt nach Öffnen der Datei im Profil mit einem Texteditor waren darin keine Mails aber die Datei war über 0 KB groß?
    Das kann nicht stimmen.
    Was hast du denn da gemacht?
    Schrieb ich nicht:

    Zitat

    Öffne die Dateien über 0 KB (0=leer) z.B. mit Wordpad und überprüfe, ob du deine Mails dort lesen kannst.

    ?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das war wohl ein Mißverständnis. Natürlich kann ich die mails mit dem TE öffnen, aber sag mir bitte, wie das dann mit dem x-Mozilla Status weitergehtgeht.

  • Welche Werte des X-Mozilla-Status treten denn dort auf?
    http://www.eyrich-net.org/mozilla/X-Mozilla-Status.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ist ja schon seltsam, auf meinem Laptop - gleiche Konfiguration, TB ausgelagertes Profil - habe ich dieses Problem nicht.

  • Jetzt habe ich das t-online Konto gelöscht, ebenso das Profil. Leider funtionierte es nach der Neuinstallation des Postfaches wieder nicht. Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende....anderes e-mail-Programm???


    Edit: Wenn noch niemand auf einen Beitrag von dir geantwortet hat, kannst du diesen über "Ändern" entsprechend ergänzen, um nicht immer neue Beträge schreiben zu müssen. Mod. graba


    Weiß da wirklich keiner mehr weiter?


    Edit: Obige Zeile auf Normalgröße reduziert. Mod. graba