Nach Umstellung auf ssl kein senden mehr möglich [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: win7 prof sp1
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):web.de


    Hallo nach Umstellung auf ssl wie von web.de verlangt kein senden mehr möglich.
    Ich habe smtp auf ssl gestellt und jetzt kann ich thb keine Mails mehr schicken.
    GRuß
    rossmannp

  • Hallo rossmannp,


    überprüfe bitte zuerst einmal, ob auf der Seite von web.de wirklich beim Postausgangsserver auch "SSL/TLS" steht. Häufiger geben die Provider "STARTTLS" vor. Du kannst das natürlich auch einfach austesten.


    Eine weitere Ursache kann sein, dass du sinnfreier Weise den ausgehenden Traffic (also die Verbindung zum SMTP-Server) durch deinen AV-Scanner überwachen lässt. Dieses deaktivieren! Wer nicht sicher ist, dass seine Mailanhänge frei von Schadcode sind, sollte keine Mails verschicken! Also jeden Anhang vor dem Verschicken per Mail bewusst scannen!


    Aber auch bei der verschlüsselten Verbindung zum Posteingangsserver kann es Probleme mit dem AV-Scanner geben, da diese natürlich niemals die verschlüsselten Traffic untersuchen können (*). Hier sperren die Scanner besser den gesamten Traffic, bevor sie den Nutzer in falscher Sicherheit wiegen. Und das ist auch gut so!
    (*) Es gibt einige Scanner, welche damit werben, auch verschlüsselten Traffic lesen zu können. Letztendlich stimmt das, aber diese Scanner nutzen dazu einen sehr üblen Trick ("Man in the middle"), welcher wiederum andere durch die Verschlüsselung erbrachte Features sabotieren.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo, und Danke für die Hilfe, das hat ja auf STARTTLS gestanden, warum meckern die von Web.de rum.
    STARTTLS geht auch problemlos.
    Was soll ich tun?
    Gruß
    rossmannp

  • Hallo,


    "rossmannp" schrieb:

    das hat ja auf STARTTLS gestanden, warum meckern die von Web.de rum.

    na ja, vermutlich ist das entsprechende Schreiben

    "rossmannp" schrieb:

    Umstellung auf ssl wie von web.de verlangt

    pauschal an die Kunden raus und du warst gar nicht betroffen?


    Ich habe bei meinem Provider für 5 meiner 18 Konten den Hinweis auf Aktivierung der Verschlüsselung bekommen, obwohl ich das bereits seit Jahren so eingestellt habe. Keine Ahnung warum und noch weniger, warum nur für 5 und nicht für alle... :stupid:

  • Hallo, und Danke für die Hilfe, genauso sieht es bei mir aus, mal abwarten was web.de noch will.
    Gruß
    rossmannp