MAIL SERVER UMZUG - Neuanmeldung TB funzt nicht[erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo Zusammen,
    ich habe ein Problem mit der Neueinrichtung/Umstellung eines TB Kontos auf einen neuen Server und dazu zwei Fragen
    Was bisher geschah:
    Mein mailserver ist umgezogen. Ich habe den Anbieter gewechselt. An meiner Domain hat sich nichts geändert, d.h. die mail-Adresse bleibt unverändert. Ich habe lediglich neue Benutzerdaten erhalten und die Posteingang - und Ausgangsserver haben sich geändert. Das schlichte eingeben der neuen Benutzerdaten in den Konteneinstellung führ dazu dass es nicht funktioniert. TB will immer ein Passwort haben (welches auch 100% richtig ist, weil ich mich im online mail zugang damit anmelden kann). = 01. kennt jemand dieses Problem? Liegt das an den Einstellungen?
    -
    Es funktioniert lediglich so wenn man das Benutzerkonto löscht und neu einrichtet. Dann sind aber alle mails weg. - Ich habe sie natürlich vor dem Löschen gesichert, d.h. aus dem ...roaming Ordner kopiert. Ich weiß dass ich hätte vorher ein tool benutzen sollen um die benutzerkonten zu sichern. Habe ich leider erst im Nachhinein erfahren. - Jetzt ist meine Frage = 02. Wie kann ich diese mails wieder in das neu eingerichtete Konto einfügen?


    Besten D A N K! im Vorraus!



    Thunderbird-Version: 24.3.0
    Betriebssystem + Version: win7
    Kontenart (POP / IMAP): INAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): EIGENER SERVER

  • Hallo,

    Zitat

    Es funktioniert lediglich so wenn man das Benutzerkonto löscht und neu einrichtet. Dann sind aber alle mails weg


    Das dürfte unmöglich sein, schriebst du doch, du hättest ein IMAP-Konto. Dann sind die Mails sofort wieder da, weil sie auf dem Server lagen, deine Bedenken sind also unbegründet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Qpec,


    ich meine mich zu erinnern, dass ich vor ein paar Jahren auch kleine Schwierigkeiten hatte mit einem Passwort, dass TB intern noch gespeichert hatte.
    Ich bin so vorgegangen:
    Alt => Extras => Einstellungen => Sicherheit => Passwörter => Gespeicherte Passwörter anzeigen lassen (evtl. Thunderbird-Masterpasswort erforderlich)
    und jetzt die entsprechenden Passwörter löschen (zur Sicherheit kannst du noch TB beenden).


    Damit hatte sich bei mir das Problem erledigt: Thunderbird hat beim nächsten Verbindungsversuch (abrufen / senden von E-Mails) nach dem Passwort gefragt, ich habe es eingegeben und TB "gesagt", dass er sich das merken soll.



    Grüße, Ulrich

  • Hallo Zusammen,
    danke für eure raschen Antworten!
    @ mrb : Der Server ist umgezogen und es wird jetzt ein neues Backend verwendet, daher sind auf dem neuen Server die alten Mails leider nicht vorhanden. Außedem lief der alte server auf POP3.
    @ tempuser : Leider finden ich kein Addon mit dem ich mails importieren kann. Kannst du mir bitte ein bestimmtes nennen? mit welchen hast du gute Erfahrungen gemacht?
    @ losgehts : Leider habe ich im TB den account schon gelöscht, daher geht das jetzt leider nicht mehr, TB bringt aber das Passwortproblem auch nicht mehr.
    -


    Jetzt steht immer noch die Frage im Raum, wie ich meine Mails aus dem bereits gesichteten Profilordner importieren kann. Der hat ca. 7 GB.


    Danke für eure Mühe!

  • Zitat

    Wie kann ich diese mails wieder in das neu eingerichtete Konto einfügen?


    Du brauchst doch nur die gesicherten Mails in das IMAP-Konto kopieren, am besten, dafür enstpr. Ordner vorher einrichten.
    Die "Portionen" sollten auch nicht so groß sein, dass sich der Server "verschluckt". Heißt zunächst mit 100 Mails gleichzeitig anfangen.
    Für das Importieren braucht man nicht unbedingt ein Add-on. Es genügt, wenn man die Dateien ohne Endung etwa inbox, sent, drafts in den Ordner \Mail\Local folders kopiert. Dabei muss TB vorher geschlossen werden.
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Etwas einfacher ist es aber mit dem Add-on ImportExportTools, weil du den Import in Thunderbird selbst machen kannst.
    Ein Export ist nicht notwendig, da ja die Datenbanken schon vorliegen.
    .
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ok super, hat funktioniert! wenn ich aber inbox z.B. in den neune Profil Ordner ziehe dann geht das ja nicht ne? da muss man erstmal drauf kommen dass der in den Lokalen Ordner gezogen werden muss :stupid:
    naja, auf jeden Fall es wieder. Besten Dank!

  • Ja, bei einem IMAP-Konto geht das nicht, bei POP aber schon eher.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw