Signatur mit Text und Grafik: Grafik wird nicht angezeigt

  • Thunderbird-Version: 24.4.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Provider


    Hallo miteinander,


    ich habe viel über dieses Thema gelesen, leider jedoch bisher keine Antwort gefunden, die meinen Fall löst.
    Ich möchte eine Emailsignatur erstellen mit Text und einer Grafik und das Ganze nebeneinander (nicht als Anhang, Text soll nicht in Grafik enthalten sein, damit man die Adressdaten einfach kopieren kann).
    In Ansicht /Nachrichteninhalt habe ich auf Original HTML gestellt.
    Wenn ich in meinen Konteneinstellungen einen Signaturtext als HTML eingebe, funktioniert das einwandfrei. Wenn ich allerdings zusätzlich eine Grafik einfüge mit
    <p><img src="logo.jpg" width="110" height="80" align="left" vspace="10" hspace="20" alt="Logo"></p>
    dann wird statt der Grafik nur ein schwarzer Rahmen angezeigt. Das heisst, bei den ersten Versuchen wurde die Grafik richtig angezeigt, konnte sie auch probeweise an andere Adressaten schicken, bei denen die Grafik genauso angezeigt wurde. Als ich dann jedoch die Grösse und Abstand zum Text verbessern wollte, wurde die Grafik nicht mehr angezeigt.


    Mir ist klar, dass ein Nutzer, der HTML nicht bei Ansicht aktiviert hat, auch die Grafik nicht sehen kann. Darum habe ich meine Versuche intern mit Nutzern getestet, die sicher HTML-Ansicht verwenden.


    Vielen Dank schon mal für eure Tipps und Antworten!

  • Hallo,
    die Signatureinstellungen in den Konteneinstellungen ist nicht das Wahre vom Ei.
    Warum öffnest du nicht ein HTML-Verfassenfenster und erstellst deine Signatur dort?
    Dann speicherst du als *.html ab und gibst in den Konteneinstellungen anstatt des Textes diese Datei als Signatur an.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,


    vielen Dank für deine Antwort!
    Das habe ich vorher schon versucht, leider hatte ich jedoch folgende Probleme:
    - Formatierung: wie kann ich die Grafik visuell schön neben den Text setzen? Über Tabelle? Dies ist jedoch das kleinere Problem.
    - Das wesentliche Problem ist, dass der Empfänger nicht die Grafik sieht, sondern den schwarzen Rahmen. Auch wenn ich selbst der Empfänger bin und HTML-Ansicht eingestellt ist.


    Grundsätzlich bin ich für beide Möglichkeiten offen, Hauptsache es funktioniert.


    Habt ihr noch Tipps für mich? Danke!

  • Hast du auch versucht, die Signatur mit einem externen Programm zu erstellen?
    Das muss nicht kann aber klappen. Thunderbird verfügt im Verfassenfenster über die Option > Einfügen >HTML...
    Dort kann man den reinen HTML-Code hereinkopieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also mit ein bisschen Googlen habe ich Text neben der Grafik einfügen können, zwar nur links aber soweit möchte ich mich nicht damit beschäftigen.
    Vorgehen
    1) Bild einfügen
    2) HTML-Code wie oben beschrieben einfügen

    Code
    1. <p>
    2. Text neben dem BIld
    3. <img src="98boot.jpg" align="middle"
    4. height="137" width="175" />
    5. </p>


    Danach verschwindet das Bild wieder, das Rechteck bleibt aber erhalten. Dort rein klicken und neu einfügen.




    Gruß


    Edit Für rechts daneben gibt es diesen Code:

    Code
    1. <p><img style="float: left;" src="...." />Text ....</p>

    Bilder

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Morgen mrb,


    vielen herzlichen Dank für deine Tipps!
    Mit einem externen Programm habe ich nicht versucht, den html code einzugeben (kenn mich da überhaupt nicht aus). Welches Programm wäre das zum Beispiel? Kann ich das auch als Laie hinkriegen?
    Nach deiner zweiten Weise, also Bild nochmal in den Rahmen einfügen, klappt es soweit ziemlich gut; sogar mit Grafik links und Text rechts. Ein paar kleinere Schönheitsmakel hat das Ding noch, das hat aber nichts mit der Grafik zu tun und ich kann damit leben, sofern ich mit dem externen Programm (s. o.) keine bessere Lösung erziele.


    Viele Grüsse

  • Zitat

    Mit einem externen Programm habe ich nicht versucht, den html code einzugeben (kenn mich da überhaupt nicht aus)


    Z.B. mit einem HTML-Editor. Frag mich nicht welchen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "keineahnung"

    Mit einem externen Programm habe ich nicht versucht, den html code einzugeben (kenn mich da überhaupt nicht aus). Welches Programm wäre das zum Beispiel?


    Hallo,


    wenn man sich mit HTML etwas auskennt, tut es praktisch jeder beliebige Texteditor wie z.B. Notepad, welches mit Windows geliefert wird.
    Mehr Komfort liefern fast alle Alternativen, beispielsweise NotePad++. Einen sehr guten Ruf hatte früher auch Phase5, aber der wurde wohl seit vielen Jahren nicht mehr gepflegt (oder ist inzwischen evtl. einfach nur ganz woanders zu finden, k.A.). Scheinbar auch nicht übel laut einigen Beurteilungen ist wohl auch Scriptly, auch wenn das offenbar auch nicht mehr gepflegt wird - aber für eine Signatur sollte es auch in weiteren fünf Jahren noch ganz locker reichen.
    Alles in allem gibt es aber allein im Freewarebereich noch genug weitere Alternativen, wenn man die Muße hat, mal die Bewertungen zu lesen und den einen oder anderen Editor auszuprobieren.


    Zitat von "keineahnung"

    Kann ich das auch als Laie hinkriegen?


    Dazu ein ganz klares JA!


    Der Einstieg kostet lediglich etwas Zeit, du darfst nicht erwarten, nach 30 Minuten schon ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Nimm die vorhandene Signatur als Grundlage, welche HTML-Elemente du benötigst und worauf du also deine Aufmerksamkeit fokussieren solltest. Ein Abend und du hast ein passables Ergebnis, drei Abende und es sieht gut aus. Je nach Anspruch geht natürlich immer noch etwas mehr ... und du wirst ggf. auch andere Projekte anfangen wollen als den Kleinkram einer E-Mail-Signatur ;)


    HTML selber ist nicht so schwer, lediglich die Menge der Möglichkeiten kann verwirrend werden. Sofern man nicht lieber geführte und strukturierte Kurse o.ä. bevorzugt (welche es auch kostenlos online gibt in größerer Anzahl, selbst bei Youtube), ist noch immer eine der besten Quellen zum Selbermachen selfhtml. Aber ob der Aufwand für eine Mailsignatur gerechtfertigt ist, die dann ohnehin kaum jemand zu sehen bekommt, weil viele Leute keine HTML-Mails anzeigen lassen, ist deine Entscheidung.


    Es gibt wohl auch noch immer sog. WYSIWYG-Editoren für HTML (MS Frontpage war vor vielen Jahren mal recht bekannt und verbreitet, anspruchsvoll waren wohl auch ColdFusion und DreamWeaver, weniger verbreitet auch Tools wie NVU), aber da habe ich keinen Überblick, was noch gepflegt wird und tatsächlich auch was taugt.
    Vor allem würde ich da hinterher den Code anschauen, viele Tools schreiben unnötig viele Sachen da hinein. Ein ganz extremes Negativbeispiel ist MS Word (wird im Hintergrund von MS Outlook als Editor verwendet), das kann einen 5-Zeiler schonmal auf über 40KB aufblasen, dasselbe oder gar ein besseres Ergebnis ist in Handarbeit nur noch 1 bis 2 KB groß.


    OT: Eine sparsame und aussagekräftige Textsignatur halte ich für sinnvoller, die kommt wirklich bei jedem Empänger an :-)


    MfG
    Drachen