Profile ersetzen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 24. neu von Freitag
    Betriebssystem + Version: Win7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene


    Hallo
    vor einigen Tagen habe ich TB auf einem betrieblichen Rechner neu installiert. Hier hatte ich versehendlich aus einem falschen Benutzer das Profil kopiert und mich gewundert, warum ich das nicht importieren konnte (war leer).


    Nun habe ich das vollständige richtige alte Profil (zum besseren Verständnis ("00000002.altesProfil") wieder gefunden.


    In den Anweisungen zur Installation/Umzug steht, das ich nach der Installation den TB nicht starten soll, und das alte Profil in den Profilordner ablegen soll, dann erkennt TB das alte Profil, oder wenn doch gestartet, die Inhalte aus dem alten Profil in das neue Profil hineinkopieren soll.


    Jetzt läuft das falsche Profil (leer/neu) (zum besseren Verständnis "00000001.falschesProfil") schon einige Tage auf dem Rechner (macht nix wenn weg, da IMAP)
    reicht es, wenn ich ein neues/frisches Profil "00000003.zusätzlichneuProfil" parallel dem alten mittels dem Profilmaster lege und in das neue/frische Profil die Daten des nun wiedergefundenen Profiles ("00000002.altesProfil") reinkopiere, bzw das alte Profl neben dranlege und mit dem Profilmaster als neues Profil zuweise.


    Was passiert wenn ich das falsche Profil einfach lösche und mein richtiges dahin lege.



    fragen über Fragen


    Danke


    geoneuling

  • Hallo,

    "geoneuling" schrieb:


    Was passiert wenn ich das falsche Profil einfach lösche und mein richtiges dahin lege.


    Dann bekommst du beim Start von TB eine Fehlermeldung, dass TB das Profil nicht finden kann (da in der wichtigen Datei "profiles.ini" der Name und der Pfad eines anderen Profils stehen)!
    Du kannst aber bei beendetem TB die Datei profiles.ini in einem Text-Editor öffnen und die beiden Zeilen Name=default und Path=Profiles/xxxxxxxx.default ändern, indem du den Namen deines Profils einsetzt.


    Andere Möglichkeit:
    du belässt den falschen Profilordner im Ordner "Profiles" und fügst eine Kopie deines alten Profilordners "00000002.altesProfil" hinzu.
    Startest den TB Profile Manager, erstellst ein neues Profil, navigierst zum Profilordner "00000002.altesProfil", wählst diesen an und startest TB.
    Danach kannst du über den Profile Manager das falsche Profil löschen.
    Profile verwalten: http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Profile_verwalten


    Gruß