Keine Printscreens/Snapshots mehr in mails kopierbar[erl.]

  • EDIT: der ursprüngliche Text mit der Problembeschreibung wurde vom Threadersteller versehentlich gelöscht, aber aus den Beiträgen kann man das Problem z.T. an Hand der Zitate & Antworten rauslesenrum, Moderator







    An alle, die mir geantwortet haben


    vielen Dank für all Eure Mühen und Zeit und Ratschläge.


    Da die Probleme ja vielfältigster Art waren, haben mein Freund und ich den Ratschlag von Mapenzi umgesetzt und alles komplett neu gemacht.


    Das heißt, er hat nicht nur (wie beim letzten Versuch) ein neues Profil aufgesetzt, sondern er hat zuerst TB komplett deinstalliert, und dann wieder neu installiert. Und da dann alles Notwendige reinkopiert wie Adressbuch, Inbox, Sent, Kalender etc.


    Durch die Vorarbeiten war das eine Sache von ca. 2 Stunden und jetzt nach ausgiebigen Tests kann ich sagen, dass TB wieder ganz normal funktioniert - zumindest soweit ich es bisher nach den Tests überblicke (ich erwarte jedoch keine bösen Überraschungen mehr).


    Daher schließe ich dieses Beitragsfaden mit "erledigt" ab.
    Wenn jemand das irgendwie so kennzeichnen kann, dass das auch in der Übersicht sichtbar wird, wäre das schön.


    Nochmals vielen Dank an alle auch für die Geduld, die Ihr mir mir aufgebracht habt!


    Einen schönen Abend wünscht


    Alexander

  • "Alexander Peren" schrieb:

    wieder ich, Wieder mit meinem jungfräulichen TB, nachdem das alte deinstalliert werden musste.


    Also mein lieber Alexander, so "jungfräulich" scheint das von dem guten Freund erstellte Profil nicht mehr zu sein ;)

    Zitat

    Ich merke jetzt gerade, dass ich keine Printscreens in meine e-mails einfügen kann. Vermutlich fehlt auch hier irgend eine Datei.


    Auch hier brauchst du keine "extra" Datei, all das ist in TB schon vorgesehen.
    Hast du schon mal ein Verfassen-Fenster für HTML-Mail geöffnet (an sich die Standard-Einstellung für ein neues Verfassen-Fenster) und versucht, die Bilddatei per drag & drop in den Textbereich einzufügen, natürlich erst, nachdem du zuvor mit der Maus in den Textbereich geklickt hast?

    Zitat

    Auch merke ich, dass ich die Links, die in den e-mails von dem Absender eingebaut werden nicht anklicken kann, die Links sind auch nicht unterstrichen.


    Diese sogenannten Hyperlinks werden in der Regel von TB im dafür gewählten Browser anstandslos geöffnet.
    Es kommt allerdings vor, dass sie manchmal nicht als Hyperlinks nicht erkannt werden, wenn sie nicht korrekt eingegeben wurden oder nicht korrekt vom Original-Mail-client verarbeitet wurden.
    Ich bekomme häufiger solche nicht klickbaren Links von bestimmten Absendern.


    Ist das ein Einzelfall oder bei allen erhaltenen Links so?
    Mache einen Test, indem du einen Link an dich selber schickst.

  • Hallo Mapenzi,


    "Alexander Peren" schrieb:

    Ich merke jetzt gerade, dass ich keine Printscreens in meine e-mails einfügen kann. Vermutlich fehlt auch hier irgend eine Datei.


    "Mapenzi" schrieb:

    Auch hier brauchst du keine "extra" Datei, all das ist in TB schon vorgesehen.
    Hast du schon mal ein Verfassen-Fenster für HTML-Mail geöffnet (an sich die Standard-Einstellung für ein neues Verfassen-Fenster) und versucht,


    Nachfrage, ob ich Dich richtig verstehe: Verfassen-Fenster = NEUES e-mail schreiben, richtig? Also NICHT "antworten" oder "allen antworten", sondern aktiv selbst eines ohne Vorläufer schreiben?

    "Mapenzi" schrieb:

    die Bilddatei per drag & drop


    = z.B. snap-shot/snipping tool bzw. printscreen richtig?

    "Mapenzi" schrieb:

    in den Textbereich einzufügen, natürlich erst, nachdem du zuvor mit der Maus in den Textbereich geklickt hast?


    rechte Maustaste - Einfügen .......... richtig?
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann kann ich Dir folgendes dazu sagen, dummerweise ist das ziemlich kompliziert:


    bei einem neuen e-mail geht das.


    "Weiterleiten" kann ich ein e-mail übrigens ausschließlich in geschlossenem Zustand, das heißt, wenn ich es zwar in der Inbox markiert habe (= blau unterlegt) aber NICHT geöffnet habe. Denn wenn ich das e-mail öffne, dann bin ich ganz automatisch im "Allen-Antworten"-Modus und kann nichts anderes mehr auswählen, ich müsste jeden einzelnen Empfänger rauslöschen, was bei einer Sammel-e-mail mit 80 oder 100 Empfängern ziemlich mühsam ist. Wenn ich also im geschlossenen Zustand das e-mail "weiterleiten" will, dann kann ich in meinen Textbereich ebenfalls einen Snapshot/printscreen reinhängen.


    Wenn ich aber im Antwort-Modus (genauer: im "allen-antworten") bin, dann geht es NICHT!!!!!!!!! Und das ist für mich als Forscher untragbar: ich bekomme viele e-mails und muss sie beantworten, in diesen Antworten sind regelmäßig auch printscreens von Programmen, die nur auf meinem Rechner legal laufen (Kaufprogramme), deren Detailinformationen (oft Landkartenausschnitte oder bearbeitete snipping tools-Ausschnitte aber für das Verständnis meiner Antwort wesentlich sind. Bisher ging es auch problemlos, erst jetzt mit dem neuen jungfräulichen TB-Profil geht es eben beim "Antworten" nicht mehr. Aber ich hoffe, auch das mit Deiner Hilfe beheben zu können. Ich bin ziemlich sicher, dass da eine Datei fehlt, die im alten Profil vorhanden ist.....


    "Alexander Peren" schrieb:

    Auch merke ich, dass ich die Links, die in den e-mails von dem Absender eingebaut werden nicht anklicken kann, die Links sind auch nicht unterstrichen.


    "Mapenzi" schrieb:

    Diese sogenannten Hyperlinks werden in der Regel von TB im dafür gewählten Browser anstandslos geöffnet.
    Es kommt allerdings vor, dass sie manchmal nicht als Hyperlinks nicht erkannt werden, wenn sie nicht korrekt eingegeben wurden oder nicht korrekt vom Original-Mail-client verarbeitet wurden.
    Ich bekomme häufiger solche nicht klickbaren Links von bestimmten Absendern.


    Ist das ein Einzelfall oder bei allen erhaltenen Links so?
    Mache einen Test, indem du einen Link an dich selber schickst.


    Habe ich gemacht: ist bei allen Links so, auch der den ich an mich selbst geschickt habe, war schon beim Einfügen nicht blau und nicht unterstrichen und nicht anklickbar, als ich dieses e-mail dann in meiner Inbox hatte, hatte sich daran überhaupt nichts geändert. ich möchte fast wetten, dass auch da eine Datei fehlt. Aber welche?


    Langsam bekomme ich den Eindruck, dass das neue Profil sehr unvollständig oder gar kaputt ist. Was passiert denn eigentlich, wenn ich das alte Profil einfach an die Stelle des neuen Profils setze? Sind dann alle meine Probleme behoben? - ich ziehe jetzt schon über 1 Woche damit rum - eine Woche in der ich sogenannten "Urlaub" habe.... - wenn das so weiter geht, geht die 2. Woche auch noch komplett damit drauf.... Erholung sieht anders aus....


    Soweit für den Moment


    Vielen Dank für alles von einem wieder ziemlich frustrierten


    Alexander

  • Nimm's mir bitte nicht übel, aber auf diesen Beitrag, in dem Zitate und dein eigener Text fast unentwirrbar vermengt sind, kann ich bei vorgerückter Stunde nicht mehr antworten, zudem du auch noch neue Problem hinein gebracht hast.

  • "Alexander Peren" schrieb:

    Nachfrage, ob ich Dich richtig verstehe: Verfassen-Fenster = NEUES e-mail schreiben, richtig? Also NICHT "antworten" oder "allen antworten", sondern aktiv selbst eines ohne Vorläufer schreiben?


    Das gilt für ein neues Verfassen-Fenster wie auch für die Fenster beim Antworten oder Weiterleiten.
    Überprüfe zunächst, ob HTML bei dir als Standard festgelegt ist:
    Extras -> Konten-Einstellungen -> Verfassen & Adressieren -> √ Nachrichten im HTML-Format verfassen.


    Zitat

    rechte Maustaste - Einfügen .......... richtig?


    Nein, du kannst die Bilddatei mit dem Mauszeiger in den Textbereich ziehen und loslassen.


    Zitat

    bei einem neuen e-mail geht das


    Es geht auch bei Antwort-Mails oder weitergeleiteten Mails.


    Zitat

    "Weiterleiten" kann ich ein e-mail übrigens ausschließlich in geschlossenem Zustand, das heißt, wenn ich es zwar in der Inbox markiert habe (= blau unterlegt) aber NICHT geöffnet habe.


    Was heißt "in geschlossenem Zustand"?
    Ob du auf eine Mail antwortest oder sie weiterleitest, es wird immer ein neues Fenster geöffnet.


    Zitat

    Denn wenn ich das e-mail öffne, dann bin ich ganz automatisch im "Allen-Antworten"-Modus und kann nichts anderes mehr auswählen, ich müsste jeden einzelnen Empfänger rauslöschen,


    Wenn du über "Anpassen" den Button "Smart antworten" in die kleine Symbolleiste gezogen hast, kannst du zwischen "Allen antworten" und (nur dem Absender) "Antworten" wählen:


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/albums/y440/mapenzi5/Smart_Reply_zps7fa0ee38.png]


    ----------------------------------------------


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/albums/y440/mapenzi5/Answer_all_zps623fe549.png]


    Zitat

    Langsam bekomme ich den Eindruck, dass das neue Profil sehr unvollständig oder gar kaputt ist.


    Unvollständig vielleicht, kaputt sicher nicht.


    Zitat

    Was passiert denn eigentlich, wenn ich das alte Profil einfach an die Stelle des neuen Profils setze?


    Schwer zu sagen nach dieser Vorgeschichte #3.
    Zumindest hättest du mit dem alten Profil wieder deine alten Einstellungen.
    Aber manche deiner Fragen klingen wirklich so, als würdest du TB zum ersten Mal öffnen.
    Insofern bin ich mir nicht sicher, ob alle diese Probleme von dem neuen Profil verursacht werden.
    Es ist manchmal schwierig zu unterscheiden zwischen "da ist wirklich was faul im Profil" und "der Nutzer weiß es nicht oder findet es nicht."
    Außerdem wissen wir nicht, was der Freund im einzelnen an den Standard-Einstellungen geändert hat.

  • Wieder ein Handhabungsfehler der Forumssoftware - tut mir leid:


    ich habe meine ursprüngliche Frage überschrieben, was ich gar nicht wollte. Kann man das rückgängig machen?


    Dieser Text hier sollte eigentlich ganz nach unten, nicht aber ganz oben.....


    Entschuldigung


    Viele Grüße


    Alexander


  • Hallo,


    "Alexander Peren" schrieb:

    ich habe meine ursprüngliche Frage überschrieben, was ich gar nicht wollte. Kann man das rückgängig machen?

    nein, wenn du den alten Beitrag nicht in der Chronik deines Browsers hast, wir können da leider nichts machen :cry: