Nochmals zum Umbruch

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 31.1.2
    Betriebssystem + Version: Mac OS 10.9.5
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Kabel Deutschland


    Hallo,
    in verschiedenen Beiträgen wurde angesprochen, dass manchmal die Zeilenlänge anders als in TB dargestellt wird.
    Bei mir ist das der Fall, wenn ich einen empfangenen Text aus einer Mail kopiere und in eine andere einsetzen will, aber nicht immer und meist auf verschiedene Weise: Mal wird nur ein Wort auf eine neue Zeile herübergenommen, mal ist das bei jeder zweiten Zeile der Fall.
    Meine Frage: Wo im Quelltext findet man eine Angabe, in welchem Umbruch dieser Text versendet wurde, und wie kann ich ihn so einstellen, dass er bei mir bzw. beim Weitersenden "ordentlich" dargestellt wird? In meinem Konfigurationsordner habe ich bei "mailnews.wraplenth" den Wert "72 stehen.


    Beste Grüße
    raiSCH

  • Hallo,

    Zitat

    In meinem Konfigurationsordner habe ich bei "mailnews.wraplenth" den Wert "72 stehen.


    Das ist genau der richtige Wert.
    Und dieser Wert wird von Thunderbird beim Schreiben einer Mail berücksichtigt. Das kann man nur im Quelltext (Strg+U) erkennen durch Abzählen der Zeichen und Buchstaben.
    Eine andere Sache ist es, wie Thunderbird den Quelltext im Fenster darstellt. Sichtbar geschieht der Umbruch nach 72 Zeichen nur im Reintextformat.
    Bei HTML-Mails wird immer erst am Fensterende umbrochen, auch wenn man es im Quelltext nicht erkennt.


    Auch solltest du dich zum Thema format=flowed informieren, das man in Thunderbird für den Empfang und das Versenden abstellen kann.
    http://www.holgermetzger.de/faqmailnews.html#2
    vielleicht etwas leichter verständlich in Englisch:
    http://joeclark.org/ffaq.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw