Add-On vom Update ausschliessen & Remove Duplicate Messages

  • Thunderbird-Version: 31.1.2


    Hallo zusammen,


    da das Add-On Remove Duplicate Messages 0.1.14 aus meiner Sicht einen Bug enthält, der in Vers. 0.1.13 nicht enthalten ist, möchte ich dieses Add-On vom dauerhaften Melden eines Updates ausschließen. Obwohl ich das automatische Update dieses Add-Ons auf Aus gestellt habe wird immer wieder ein Update gemeldet.


    Daher die Frage: Wie kann ich das abstellen?


    Besten Dank für Eure Hilfe

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Hallo Dinole,


    das Thema interessiert mich, da ich demnächst im TB einer Freundin ungefähr 2000 Duplikat-Nachrichten entfernen muss. ;)
    Warum sich das Add-on bei dir automatisch aktualisiert trotz gegenteiliger Einstellung, weiß ich auch nicht.
    Ich habe bei einigen meiner Add-ons (Quick Locale Switcher und zwei Wörterbücher)) die selbe Einstellung (auto-update => Aus) vorgenommen, und sie haben sich nie aktualisiert.
    Allerdings erscheint regelmäßig im Add-on-Manager eine zusätzliche Rubrik mit fälligen Updates, und ebenso regelmäßig muss ich Quick Locale Switcher und die Wörterbücher aus dieser Liste entfernen.
    Aber ich glaube, selbst wenn ich diese Rubrik ignorieren würde, würde wahrscheinlich nichts passieren, also kein automatisches Update.
    Vielleicht hast du bei gleicher Gelegenheit einfach auf den falschen Button geklickt, ohne vorher zu überprüfen, um welche(s) Add-on(s) es sich handelte?


    "Remove Duplicate Messages" funktioniert bei mir überhaupt nicht mehr, weder in TB 31 noch in TB 24.
    Ich habe das ähnlich Add-on "Remove Duplicate Messages (Alternate)" https://addons.mozilla.org/En-…-duplicate-messages-alte/ getestet.
    Es funktioniert immerhin, wenn auch mit einem kleinen Bug behaftet:
    man kann die Duplikate nicht in einen anderen Ordner (z. B. Papierkorb) verschieben (-> Java-Script Fehlermeldung), sondern nur direkt und definitiv löschen.
    Also sicherheitshalber vorher eine Kopie des Profilordners erstellen.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    ich habe zwischenzeitlich das Problem für mich gelöst.
    Und zwar habe ich in der "Install.rdf" Datei des Add-Ons Remove Duplicate Messages Vers. 0.1.13 die Versionsnummer auf 0.1.14 herauf gesetzt und nun meldet das Add-On keine Updates mehr.
    Allerdings funktioniert bei mir das Add-On mit der Vers. 0.1.13 einwandfrei. Die Vers. 0.1.14 hat den Bug, den Du ebenfalls beschreibst.


    Du hast mich allerdings ein wenig missverstanden. TB meldet nur die Updates aber installiert diese nicht automatisch.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • "Dinole" schrieb:

    ich habe zwischenzeitlich das Problem für mich gelöst.
    Und zwar habe ich in der "Install.rdf" Datei des Add-Ons Remove Duplicate Messages Vers. 0.1.13 die Versionsnummer auf 0.1.14 herauf gesetzt und nun meldet das Add-On keine Updates mehr.


    Guter Tipp, den werde ich mal bei mir anwenden.
    Allerdings funktioniert er nur bis zum darauf folgenden Update 0.1.15, also am besten gleich noch höher setzen.

    Zitat

    Allerdings funktioniert bei mir das Add-On mit der Vers. 0.1.13 einwandfrei.


    Bei mir weder v0.1.13 noch v0.1.14!

    Zitat

    Du hast mich allerdings ein wenig missverstanden. TB meldet nur die Updates aber installiert diese nicht automatisch.


    In der Tat, ich hatte dein

    "Dinole" schrieb:

    .... wird immer wieder ein Update gemeldet


    falsch interpretiert als Update "gemacht" ;)


    Gruß

  • Hallo zusammen,


    leider wird mir aus euren Beiträgen nicht klar, welcher Bug in RDM 0.1.14 enthalten ist.
    Mapenzi schildert den Bug in RDM (Alternate).


    Gruß
    Herbert

  • "hsproedt" schrieb:

    leider wird mir aus euren Beiträgen nicht klar, welcher Bug in RDM 0.1.14 enthalten ist.

    Es ist nicht möglich, bei dieser Version mit "Doppelklick" eine Auswahl zu treffen.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Hallo Dinole,


    Danke für die Information.


    Ich hatte RDM 0.1.14 installiert, ein Doppelklick wird als normaler Linksklick interpretiert => Nachricht Anzeigen


    RDM 0.1.14 entfernt, anschließend RDM 0.1.13 installiert => gleiches Verhalten
    Doppelklick: Wechsel von 'DEL' zu 'KEEP' wird nicht ausgeführt!


    Systemsteuerung - Maus - Doppelklick-Test bestanden


    Gruß
    Herbert