Kann keine Mails mehr löschen

  • Hallo,


    kann keine Mails mehr löschen. Kommen danach immer wieder zurück.


    Version: 31.3.0
    Windows 7
    POP
    Freenet

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Versuche es zunächst damit:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Evtl. den betr. Ordner und den Papierkorb auch komprimieren.


    Überprüfe die Größe des Posteingangs und Papierkorbs (vor dem Komprimieren) auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"


    Gruß
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Bitte immer alle Fragen beantworten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Einen Papierkorb habe ich ja. Das ist nicht das Problem.


    Sehr wahrscheinlich ist dein Papierkorb das Problem.
    Hast du den Artikel wirklich gelesen?


    Er beginnt mit
    "Wenn Sie in Thunderbird keine Nachrichten löschen können, liegt es möglicherweise an einem beschädigten Papierkorb-Ordner.
    So löschen Sie einen beschädigten Papierkorb-Ordner und erstellen einen neuen: ....."

    Aber da ich ihn schon verlinkt habe, ist es unnötig, den ganzen Artikel hier zu zitieren ... ;)

  • Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten nur das unbedingt Notwendige aufführen! S-Mod. graba


    Habe es ja so gemacht wie es da steht.

    Einmal editiert, zuletzt von graba ()

  • Du brauchst nicht jedes Mal den vollen Beitrag zu zitieren, auf den du einsilbig antwortest.
    Die von mrb erfragten Größen der Ordner Posteingang und Papierkorb werden außerdem noch benötigt, wenn man wirksam Hilfe geben will.


    Wie löschst du? Über den Button "Löschen" oder R-Klick-Menü?
    Kannst nochmal etwas ausführlicher beschreiben, was genau geschieht nach dem Löschen?
    Verschwinden die Nachrichten zunächst aus dem Posteingang oder verlassen sie ihn gar nicht?
    Wann kehren sie zurück in den Posteingang? Bei einem Neustart?
    Hat der von dir neu erstellte Papierkorb das typische Icon eines TB-Ordners "Papierkorb"?

  • Größe im Ordner 200 MB im Papierkorb 0 MB.


    Ich lösche mit der Taste Entf. Die Nachrichten sind für 2 Sekunden weg dann werden sie wieder geladen. Ich kann keinen neuen Trash Ordner erstellen dann kommt die Meldung das der Ordner schon verhanden ist.


    Habe das Problem geklärt. Nur habe ich jetzt 2 Papierkorbe.

    Einmal editiert, zuletzt von Timo ()

  • Größe im Ordner 200 MB im Papierkorb 0 MB.


    OK, diese Ordnergröße sollte beim Posteingang kein Problem sein, zumal die ihn, wenn ich dich richtig verstanden habe, inzwischen repariert und komprimiert hast.


    Zitat

    Ich kann keinen neuen Trash Ordner erstellen dann kommt die Meldung das der Ordner schon verhanden ist.
    Habe das Problem geklärt. Nur habe ich jetzt 2 Papierkorbe.


    Hast du zuvor, wie in der Anleitung beschrieben, bei beendetem TB im Profil im entsprechenden Kontenordner "pop.freenet.de" die Dateien "Trash" und "Trash.msf" gelöscht und danach über R-Klick auf den Freenet-Kontennamen einen neuen Ordner "Trash" erstellt (wie in diesem screen shot zu sehen)?



    Der neu erstellte Ordner "Trash" hätte dann sofort nach dem Klick auf "Ordner erstellen" als "Papierkorb" mit dem typischen Icon in dem Konto erscheinen sollen.
    Warum du jetzt zwei Ordner "Posteingang" (davon vermutlich einer mit dem Icon eines Windows-Ordners) in diesem Konto hast, kann ich nicht nachvollziehen, es sei denn, du hast bei der Anwendung der o. g. Anleitung einen Fehler gemacht.


    Ich empfehle dir, einen weiteren Reparaturversuch gemäß der folgenden Variante zu machen:
    • zeige den TB-Profilordner an und beende TB
    • im Profilordner "xxxxxxxx.default" gehe zum Ordner "Mail", öffne den darin befindlichen Konten-Ordner "pop.freenet.de" und lösche die Dateien "Trash", "Trash.msf", "Papierkorb" und "Papierkorb.msf" .
    (falls du "Papierkorb" als Unterordner des Posteingangs erstellt hast, musst du die Dateien "Papierkorb" und "Papierkorb.msf" in einem Ordner "Inbox.sbd" suchen)
    • öffne den Ordner "Local Folders", der sich ebenfalls im Ordner "Mail" befindet, kopiere die Datei "Trash" und füge sie im Kontenordner "pop.freenet.de" ein
    • beim Neustart von TB solltest du einen neuen, funktionsfähigen Papierkorb mit seinem typischen Icon in deinem Konto haben.


  • Ich sehe gerade ich habe einen zweiten account. Glaube das ist das Problem.


    Der Zweite Papierkorb ist unter Lokale Ordner.



    www.bilder-hochladen.net%5DBilder%20hochladen[/url]

    3 Mal editiert, zuletzt von Timo ()

  • Der Zweite Papierkorb ist unter Lokale Ordner.


    Der Papierkorb in den "Lokalen Ordnern" ist standardmäßig erstellt und unabhängig von POP-Konten.
    Ansonsten kann man auf deinem screen shot im "thumbnail"-Format leider nichts erkennen!