Probleme mit dem Posteingang

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.3.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7.0
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): T-online und gmail
    Das Problem mit Mozzila Thunderbird: Jetzt nochmal der Versuch mein Problem verständlich zu schildern, auch ohne bildliche Darstellung. Hier erstmal ein Danke an 'Feuerdrache' für das Löschen der Bilder, das war sehr unüberlegt von mir. Also, ich habe das Programm auf Notebook und PC mit dem gleichen Programm Download installiert und alle Parameter gleich konfiguriert. An beiden Geräten habe ich für die Ordnerleiste die Gruppenanordnung gewählt.In der Maske sehe ich jetzt u. a. den Begriff Posteingang und links daneben ein Pfeil, nach unten werden alle Kontenposteingänge sichbar, oder nach rechts, jetzt sieht man nur wieder den Begriff Posteingang. In dieser Position sieht man aber auch am Notebook im Nachrichtenbereich die eingegangenen Nachrichten aller Konten (dick die neue eingegangen bei gleichzeitigem akustischen Signal und ungelesene, dünn die gelesenen).
    Und genau das geht am PC nicht. 
    Ich kann keine gemeinsamen Nachrichteneingänge sichtbar und hörbar machen, sondern ich muss jeden Kontenposteingang einzel anclicken und werde dann sowohl optisch als auch akustisch auch nur über Nachrichten dieses einen Kontos informiert, über die der anderen Konten erhalte ich keine automatische Information, sondern erst wenn ich die anclicke.
    Wie kann man das Problem zu lösen, denn genau das ist doch eigentlich die elegante Hauptfunktion von Thunderbird.


    Aber liebe Thunderbirdfreunde, ich brauche die Lösung, gerne auch qualifizierte Rückfragen (vorzugsweise mit deutschen Begriffen, ich verstehe die noch), aber bitte keine Pflege der eigene Profilierungssucht, ich will auch nicht wissen, bei wem das nicht so ist, oder noch schlimmer, endlose Diskussionsrunden die spätestens nach dem vierten Beitrag nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zu tun haben, oder in Streit und Beleidigungen ausarten.
     
    Deshalb jetzt noch einmal die Frage an den Experten und nur an den, wie ist die Lösung?


    Ich freue mich sehr, wenn mir das einer sagen kann.

    Vielen Dank im Voraus


    Charly_Thunderbird


    PS. Danke an Thunder, dass Du mich nicht gelöscht hast

  • Hallo,



    Deshalb jetzt noch einmal die Frage an den Experten und nur an den, wie ist die Lösung?


    Zunächst mal:
    ich bin nicht der Experte, den du suchst, sondern nur einer der Helfer, die in diesem Forum mehr oder weniger regelmäßig mitarbeiten.
    Trotzdem nehme ich mir die Freiheit, zu antworten.


    Zitat

    In dieser Position sieht man aber auch am Notebook im Nachrichtenbereich die eingegangenen Nachrichten aller Konten (dick die neue eingegangen bei gleichzeitigem akustischen Signal und ungelesene, dünn die gelesenen).
    Und genau das geht am PC nicht.
    ....... ich muss jeden Kontenposteingang einzel anclicken und werde dann sowohl optisch als auch akustisch auch nur über Nachrichten dieses einen Kontos informiert


    Auf dem PC ist der "gruppierte" Posteingang leer?
    Und auch der Klick auf "Alle Konten abrufen" funktioniert nicht?


    Versuche zunächst folgende Manipulation auf dem PC:
    Menü "Hilfe" -> Infos zur Fehlerbehebung -> Profilordner -> Ordner anzeigen, beende TB.
    Im Profilordner "xxxxxxx.default" den Ordner "Mail" suchen und öffnen, den Unterordner "smart mailboxes" löschen.
    TB neu starten und den "gruppierten" Posteingang überprüfen.


    Zitat

    endlose Diskussionsrunden die spätestens nach dem vierten Beitrag nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zu tun haben, oder in Streit und Beleidigungen ausarten.


    Oh là là! In welchem Forum warst du bisher unterwegs? :-D


    Gruß

  • Vielen Dank Mapenzi,
    also doch Experte, denn das meinte ich damit, einer der einen Lösungsweg weiß. Wenn ich Deine Empfehlung ausgeführt habe melde ich mich. Ich meinte nicht dieses Forum, sondern in anderen Foren, früher im Bereich Motorräder, heute im Bereich Oldtimer (Autos) und Selbsthilfeforen bestimmter Krankheiten, denn da geht's als ab, einfach ätzend.


    Gruß
    charly_Thunderbird

  • Hallo Mapenzi,


    Ich bin genau nach Deiner 'Wegbeschreibung' vorgegangen und habe problemlos mein Ziel erreicht, es funktioniert, beide Konten können zusammen abgerufen werden. Danke für Deine Hilfe.


    Es gibt noch einen weiteren Unterschied. In den Konteneinstellungen hat TB auf dem Notebook die Signaturen von den Providereinstellungen übernommen, TB auf dem PC nicht. Soll ich das einfach in den TB Einstellungen nachtragen, oder muss ich da auch wieder in die Programminhalte und etwas ändern?


    In TB auf dem Notebook habe ich bereits ein aktuelles umfangreiches persönliches Adressbuch und gesammelte Adressen. Wie kann ich die in TB des PC's übertragen? Vielleicht gibt es ein Verzeichnis, das man über einen Stick übertragen kann.Der Import von den Provider-Adressbüchern hat nämlich nicht so gut hingehauen.


    Bin gespannt.


    Charly_Thunderbird

  • In den Konteneinstellungen hat TB auf dem Notebook die Signaturen von den Providereinstellungen übernommen, TB auf dem PC nicht.


    Dazu kann ich nichts beitragen, da ich Signaturen von Providern nicht kenne.


    Zitat

    Soll ich das einfach in den TB Einstellungen nachtragen


    Da kannst auf dem PC die Signaturen in den Einstellungen "Verfassen & Adressieren" des jeweiligen Kontos schaffen.


    Zitat

    Wie kann ich die in TB des PC's übertragen? Vielleicht gibt es ein Verzeichnis, das man über einen Stick übertragen kann.


    Auf dem Notebook zeigst du über das Menü "Hilfe" (wie oben beschrieben) den TB-Profilordner an, kopierst die Dateien "abook.mab" (Persönliche A.) und "history.mab" (Gesammelte A.) auf einen USB-Stick und überträgst sie auf den PC.
    Auf dem PC installiere das Add-on "MoreFunctionsForAddressbook" Version 0.7.1 https://nic-nac-project.org/~kaosmos/morecols-en.html,
    öffne das Adressbuch, gehe zum Menü "Extras" -> MoreFunctionsForAddressbook -> Adressbücher -> und wähle "Adressbuch aus mab-Datei importieren".
    Gib dem neuen AB einen Namen, navigiere zu der vom Notebook kopierten Datei abook.mab und markiere sie.
    Danach muss TB neu gestartet werden, damit die importierten A. im neuen AB angezeigt werden.


    Zum Importieren der vom Notebook kopierten Datei history.mab verfâhrst du genau so.
    Schließlich kannst du Kontakte aus den beiden neuen AB in die schon vorhandenen AB verschieben oder kopieren.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,
    Danke für die weitere Info. Das Add-on konnte ich herunterladen. Installieren geht nicht, weil ich keine XPI Formate öffnen kann. Chip.de bietet dafür einen Download zum Öffnen dies Formats an, aber man landet automatisch beim Download für den Firefox. Auch das habe ich ausgeführt, weil ich sowieso mal Firefox testen will. Jetzt hänge ich aber schon wieder, denn es geht noch immer nicht. Zur Info, ich bin in diesen Dingen äußerst unbewandert, dafür aber um so untalentierter, also wenn Du mich da weiter zum Erfolg in der einfachen Art lotsen könntest, wäre das toll.


    Gruß
    Charly_Thunderbird

  • Hallo Charly_Thunderbird,


    wie Du Erweiterungen richtig installierst, kannst Du hier http://www.thunderbird-mail.de…-ons_.28ab_Version_5.0.29 nachlesen.


    Ich persönlich mache es, wie in Punkt 2 in Verbindung mit Unterpunkt 2.2 beschrieben.


    Wichtig: Bitte nur Add-ons von https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/?browse=featured oder von der Herstellerseite des Add-on-Entwicklers herunterladen. Nicht von Chip und Konsorten.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()