"Extra Folder Columns" Anzahl der gelesen E-Mails nicht in Spalte anzeigen, sondern in der Klammer mit den ungelesen E-Mails

  • Hallo,


    mit "Extra Folder Columns" kann ich mir in einer Spalte die gelesen E-Mails anzeigen lassen. Lieber wäre mir aber, wenn die vorne direkt hinter den ungelesen stehen würden in der Klammer, z. B.


    Posteingang (2/23)
    Sent (0/456)
    Papierkorb (1/123)
    Entwürfe (6/6)


    Ganz dunkel erinnere ich mich, dass ich soetwas mal hatte in meinen ersten Tagen mit Thunderbird vor 5-10 Jahren ...


    Grüße


    Basel

  • Hallo,
    du meinst, du möchtest die Reihenfolge von Ungelesen - Gesamt - Größe in der Reihenfolge ändern.
    Das geht bei mir nicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,



    standardmäßig steht hinter dem Ordner nur eine Zahl mit den ungelesen E-Mails.

    Durch das Addon kann man die drei Spalten Ungelesene, Gelesen und Gesamtgröße des Inhalts einzeln hinzufügen.

    Ich finde es unpraktisch, wenn die Zahl der ungelesen E-Mails rechtsbündig steht, so dass ich diese Spalte nicht hinzugefügt habe und die Anzahl ungelesener E-Mails wieder direkt hinter dem Ordnernamen steht, was deutlich besser zu lesen ist.

    Entsprechend hätte ich auch gerne die Gesamtzahl vorne. Die Größe kjann gerne rechtsbündig bleiben, da man die ja nicht so häufig braucht.


    Grüße


    Basel

  • Entsprechend hätte ich auch gerne die Gesamtzahl vorne. Die Größe kjann gerne rechtsbündig bleiben, da man die ja nicht so häufig braucht.


    Hallo Basel,


    du musst den Mauszeiger auf die Trennlinie zwischen "Name" und "Gesamt" führen bis er sich in einem Doppelpfeil verwandelt.
    Dann ziehst du Trennlinie nach links, bis die Gesamtzahl dicht hinter den Ordnernamen steht.

    Bilder

    • Extra_Folder_Columns.png
  • Hallo Mapenzi,



    du musst den Mauszeiger auf die Trennlinie zwischen "Name" und "Gesamt" führen bis er sich in einem Doppelpfeil verwandelt.
    Dann ziehst du Trennlinie nach links, bis die Gesamtzahl dicht hinter den Ordnernamen steht.


    das wäre eine Idee, wenn die Ordner-Namen alle ziemlich gleich lang wären ... Insbesondere werden aber dann die E-Mails abgeschnitten, was bei mehreren E-Mail-Adressen vorname.nachname@... nicht so gelungen sit.


    Danke für den Vorschlag.


    Grüße


    Basel

  • das wäre eine Idee, wenn die Ordner-Namen alle ziemlich gleich lang wären ..


    Du kônntest die langen Kontennamen ändern/verkürzen über die Konten-Einstellungen -> Kontenbezeichnung.

  • Gab damals aber auch keine Lösung, wie ich sie gerne hätte.


    Es gibt eine Lösung im Beitrag #6.
    Wenn du die Gesamtzahl der Nachrichten direkt neben den Ordnernamen anzeigen willst, wobei dann allerdings die langen Kontennamen verkürzt (nicht abgeschnitten) dargestellt werden, muss man sich so helfen, dass man die zu langen Namen bestimmter Konten ändert.


    Viele TB-Nutzer ändern ohnehin schon die beim Erstellen eines Kontos von TB automatisch vorgegebenen Namen "vorname.nachname@xxxxx.de" nachträglich um in Namen, die ihnen besser gefallen.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    danke für deine Antworten.



    Es gibt eine Lösung im Beitrag #6.


    Das ist eine Frickellösung, die mich nicht überzeugt und Änderungen bedingt, die ich nicht will. Meine Konten sollen nicht irgendwelche mysteriösen Namen haben, sondern nach den E-Mail-Adressen benannt sein. Uund es bleibt weiterhin ein Abstand, aufgrund dessen man sehr schnell in der Zeile verrutscht.


    Grüße


    Basel