Mails lassen sich nicht löschen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 35.5.0
    * Betriebssystem + Version: WIN7 32Bit
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX


    Ein verschieben der Email in einen Papierkorb ist möglich.


    Beim Gmail Konto lssen sich die Emails löschen.


    Habe im pop.gmx.net/Inbox Ordner keine Trash Datei gefunden, die ich hätte löschen können.


    Anzahl der Nachrichten: 1251
    Datenträger: 329MB
    Ich habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden. Wer kann mir helfen ?

  • Hallo,



    Ein verschieben der Email in einen Papierkorb ist möglich.


    Dein Problem wird mir nicht ganz klar. Geht es um das gmx-Konto?
    In welchen Papierkorb kann man verschieben, in den des gmx-Kontos oder eines anderen Kontos?
    Wird denn überhaupt im gmx-Konto ein Papierkorb angezeigt oder nicht?


    Zitat

    Habe im pop.gmx.net/Inbox Ordner keine Trash Datei gefunden, die ich hätte löschen können.


    Im Inbox.sbd Ordner solltest du auch keine Datei "Trash" finden, sie wird direkt im Konten-Ordner "pop.gmx.net" angelegt.
    In deinem screen shot fehlt allerdings die Datei Trash in diesem Ordner.


    Hast du schon versucht, in Thunderbird einen neuen Papierkorb zu erstellen?
    =>> R-Klick auf den Kontennamen -> Neuer Ordner -> den neuen Ordner Trash nennen und auf "Ordner erstellen" klicken.


    Gruß

  • Hallo Senior Mitglied,


    ich habe im Posteigang von GMX Konto einen Papierkorb und einen Trash Ordner erstellt und einige Nachrichten dort hin verschoben. Dort konnte ich diese Nachrichten aber auch nicht löschen. Erst als ich diese in den Lokalen Ordner/Papierkorb verschoben hatte, konnte ich dies dort mit der Entf Taste und mit anklicken auf das Feld Löschen dort löschen.


    In den beiden Dateianhängen, kann man sehen, dass die beiden Ordner in der Inbox gelandet sind.
    Mit der Systemsteuerung habe ich Thunderbird deeinstalliert und dann wieder installiert. Das brachte aber gar nichts.


    MfG

  • Hallo Senior Mitglied,


    Du darfst mich ruhig Mapenzi nennen ;)


    Zitat

    ich habe im Posteigang von GMX Konto einen Papierkorb und einen Trash Ordner erstellt und einige Nachrichten dort hin verschoben. Dort konnte ich diese Nachrichten aber auch nicht löschen.


    Warum erstellst du denn den neuen Papierkorb im Posteingang?
    Das kann doch nicht funktionieren!


    Ich hatte geschrieben

    Zitat

    =>> R-Klick auf den Kontennamen -> Neuer Ordner -> den neuen Ordner Trash nennen und auf "Ordner erstellen" klicken.


    Der neue Ordner "Trash" muss als Unterordner deines gmx-Kontos erstellt werden (sieh Beispiel in meinem screen shot), nicht als Unterordner des Posteingangs!
    Nur so wird er zu einem funktionsfähigen Systemordner "Papierkorb".


    Zitat

    Mit der Systemsteuerung habe ich Thunderbird deeinstalliert und dann wieder installiert. Das brachte aber gar nichts.


    Das nutzt in solchen Fällen überhaupt nichts, weil damit der Fehler im Profil nicht repariert wird.

  • Hallo Mapenzi
    Meine Lösung:
    Ich habe auf einem zweiten Rechner Thunderbird installiert und alle Kontoeinstellungen vom Laptop übernommen.
    Dann habe ich den Ordner pop.gmx.net gelöscht.
    Nach einem Neustart von Thunderbird wurden die Nachrichten wieder eingelesen und der Papierkorb war jetzt auch im Posteingang vorhanden.
    Danke für die Unterstützung.
    MfG
    HaDiHa#41

  • Hallo Mapenzi,


    die Nachricht habe ich gelesen.


    Die vorherigen Bilder konnte ich aber nicht löschen, wurde von Grapa beanstandet.


    Nun funktioniert es ja wieder, war aber einiger Stress dabei.


    MfG
    HaDiHa#41

  • Nach einem Neustart von Thunderbird wurden die Nachrichten wieder eingelesen und der Papierkorb war jetzt auch im Posteingang vorhanden.


    Ich dachte, mein screen shot war eindeutig, um meinen Lösungsvorschlag verständlich zu machen.
    Aber man kann es natürlich auch umständlicher machen als mit der einfachen Lösung, die ich vorgeschlagen hatte. ;)
    Die Datei "Trash" befindet sich jetzt am richtigen Ort im Profil, aber offenbar verwechselst du immer noch Posteingang mit Postfach (oder Mailkonto)...