Gesendet Ordner leer

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: neueste
    * Betriebssystem + Version:Windows 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX und Kabsi
    * Eingesetzte Antivirensoftware:avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Ich habe bei Thunderbird 2 Konten eingerichtet, eines über gmx, welches überhaupt keine Probleme macht. Das andere Konto läuft bei kabsi.at. Und genau dort ist das Problem. Im "Gesendet" Ordner werden keine Mails gespeichert, sehr wohl werden aber die Mails im Ordner "Sent.mozmsgs" gespeichert. Alle Haken bei Kopien speichern unter sind gesetzt.
    Meine Gattin verwendet auch Thunderbird, dort gibt es diese Probleme nicht. Einziger Unterschied ist, dass sie Windows 7 verwendet.


    Weiß jemand bitte Rat.


    Danke und LG
    Gottfried

  • Schönen guten Morgen!


    Wollte nur nachfragen, ob wirklich niemand einen Rat weiß oder ich im forum irgendwas überlesen hätte, was dieses Problem betrifft.


    Wenn ja bitte nachsichtig sein und mir zeigen wo ichs nachlesen kann.


    Danke


    LG
    Gottfried

  • Hallo Gottfried,


    du hast nichts überlesen, aber es kommt manchmal vor, dass ein Thema schnell aus dem Blickfeld gerät, wenn es nicht sofort beantwortet wird.
    Ein "Up!" ist also nach einigen Tagen durchaus angebracht.


    Wo hast du den Ordner "Sent.mozmsgs" gefunden? Im Profilordner von Thunderbird?
    Kannst du über einen R-Klick auf den Ordner "Gesendet" das "Eigenschaften"-Fenster öffnen und einen screen shot davon erstellen oder zumindest die "Adresse" (bzw. den "Pfad zu") der Datei "Sent" in deiner Antwort angeben?
    Ein screen shot deiner Einstellungen für "Eine Kopie speichern unter" könnte ebenfalls hilfreich sein.


    Hast du schon mal versucht, eine der von diesem Konto gesendeten Nachrichten über die globale Suche anzuzeigen?


    Gruß

  • OK, erstelle zunächst eine Sicherungskopie des TB-Profilordners, falls nicht schon geschehen.
    Dann in TB R-Klick auf den Ordner Gesendet -> Eigenschaften -> auf den Button "Reparieren" klicken.
    Werden die 425 Nachrichten jetzt im Ordner angezeigt?

  • Gehe im Profil zum Ordner ...\Mail\pop.kabsi.at\ und notiere die Größe der Datei "Sent" (ohne Endung).
    Wenn du diese Datei in einem guten Text-Editor öffnest, kannst du darin Nachrichten erkennen, die du gesendet hast?
    Bei gleicher Gelegenheit lösche die Datei "Sent.msf" und starte TB wieder.

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()

  • Herzlichen Dank für deine Hilfe. So hats funktioniert. Darauf wäre ich nie gekommen.


    Ganz liebe Grüße.
    Gottfried :):)

  • So hats funktioniert.

    Freut mich ;)
    Es kommt manchmal vor, dass eine *.msf Datei (eine Art von Index der im zugehörigen Ordner befindlichen Nachrichten) korrupt ist, dann kann das Problem in der Regel über den Button "Reparieren" nicht gelöst werden.


    Gruß