Thunderbird minimiert starten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.6
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo, ich möchte dass Thunderbird beim Systemstart minimiert startet. Wie mach ich das?


    Was ich bisher probiert habe: Ich habe eine Verknüpfung in den Autostartordner gelegt und unter Eigenschaften "Fenster minimiert starten" ausgewählt. - nichts
    Minimizetotray Funktion hat ebenfalls keine Einstellung dazu. Danke!

  • Hallo,


    du hättest vorher mal googlen oder hier im Forum danach suchen sollen.
    Ich garantiere dir, du wärst fündig geworden. Ich bin es nämlich.


    addons.mozilla.org/de/thunderb…n/minimizetotray-revived/


    Das ist nämlich bis 38.* kompatibel.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    aber

    ...ich möchte dass Thunderbird beim Systemstart minimiert startet...
    Minimizetotray Funktion hat ebenfalls keine Einstellung dazu.

    und dem stimme ich zu.

  • Hallo, rum .


    Du hast schon recht, das Add-on ist dafür ungeeignet.
    Ich hatte es auch vorher nicht getestet.


    Was ich aber getestet habe, ist das bekannte Add-on Minimize on Start and Close.
    Schiebt man dann Thunderbird in den Autostartordner, hat man genau den vom TE gewünschten Effekt.
    Offiziell ist das Add-on zwar nicht mehr kompatibel, es läauft aber zusammen mit dem Add-on
    Add-on Compatibility Reporter.
    Vermutlich auch durch Patchen der *.xpi.


    Ich bin auch sicher, dass es noch andere Lösungen gibt.
    Etwas durch eine Kombination aus 2 Add-ons, wie hier vorgeschlagen:
    http://forum.chip.de/windows-7…iert-starten-1598308.html
    Und ich vermute sogar, das es auch ohne Add-on geht, wenn man eine Verknüpfung mit den richtigen Parametern in den Autostartordner schiebt.
    Auch mit einer Batchdatei oder einem Skript müsste es gehen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, mit der Erweiterung FireTray, kann man Thunderbird minimiert starten. Diese ist umfangreicher und besser als Minimize to Tray. Optimal wäre, wenn es nur beim Systemstart minimiert startet. Aber das Addon ist schon mal eine Verbesserung.

  • Ich weiß schon älter, aber evtl. sucht ja jemand noch nach einer Lösung. Das sollte gehen. Textdatei erstellen mit folgendem Inhalt:


    Code
    1. start /min "" "C:\Program Files (x86)\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe"

    Dann umbenennen in "ThunderbirdAutostart.bat", Windows+R drücken für die Prompt und "shell:startup" eingeben, Enter und die bat in das Verzeichnis packen. Danach sollte Thunderbird beim Windows-Start immer minimiert aufgehen. Das es im Tray landet sollte dann aber eine Extension übernehmen.