archivieren von E-Mails nicht möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31N.7
    * Betriebssystem + Version:Win7 Home Prämium Sp1
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):MDCC
    * Eingesetzte Antivirensoftware:KIS 2015
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):KIS 2015


    Nach einem Neukauf PC Mail-Programm neu aufgespielt, alles soweit OK. Kann aber E-Mails nicht archivieren!
    Bitte um Hilfe


    Manfred32

    2 Mal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Versehentlich gesetzten Tag "Nach" entfernt

  • Hallo,
    deine Beschreibung ist so mager, dass man ohne weitere Fragen nicht antworten kann.
    Versuch's noch mal!


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    was ist denn da mager. ich kann die Mails löschen, weiterleiten, beantworten aber leider ausgewählte Mails nicht archivieren.
    Reicht das?


    Manfred32

  • Hallo,


    Reicht das?

    nein, weil man nicht weiß, was genau passiert und wie du vorgehst.
    Hast du die Archivfunktion in Extras-Konten-Einstellungen vorgenommen und dort die Ordner gewählt?
    Hast du das Profil bereits auf einem anderen PC verwendet und wenn ja, nach dem Übertragen alle Ordner a) Index repariert (Rechtsklick>Reparieren oder besser, bei beendetem TB die *.msf Dateien löschen) und b) die Ordner komprimiert?


    Hast du mal KIS komplett deaktiviert und es dann probiert?
    Hast du in KIS das TB-Profil als Ausnahme eingestellt?



    deine Beschreibung ist so mager, dass man ohne weitere Fragen nicht antworten kann.

    du siehst, da fehlt einiges. Wir Helfer beantworten oft zig Beiträge am Tag und wenn man bei jedem dann erst ins Grübeln kommt, vergeht viel Zeit.
    Wir wollen doch helfen, nicht grübelen.

  • Hallo MRB,
    Das Profil habe ich bereits auf dem anderen PC zur Verfügung gehabt. Da aber Netzteil des alten Rechners seinen Geist aufgab, habe ich mir in der Werkstatt gleich einen Neuen gekauft und die alte Festplatte mit eingebaut.
    leider fehlten beim Neustart des PC alle ehemaligen Programme auf dem Desktop. Ich habe alle Programme wieder neu gedownloadet. Weiterhin habe ich später beim Absetzen von E-Mails festgestellt, dass die Mails ihren Empfänger erreicht haben, ohne das die Mail im Ordner einging aber der optische Ladevorgang weiter lief. Mir fehlen leider die Fähigkeiten das Programm neu zu konfigurieren. Ich glaube das leichteste wäre ein Hinweis zum Löschen des Profils
    Gruß Manfred32