Löschen in lokalen Ordnern nicht mehr möglich

  • Hallo,
    seit einigen Tagen kann ich in den lokalen Ordnern keine Mails mehr löschen (Posteingang NGI, Gesendet, Ablage) In den anderen Ordnern von GMX, 1&1 sowie ARCOR kann man weiterhin Mails löschen.
    Ich habe wissentlich keine Änderungen vorgenommen. Kann man irgendwelche Einstellungen verändern oder muss das Programm neu aufgesetzt werden. Wenn ja, kann ich MozBackup dafür verwenden? Damit habe ich das früher schon erfolgreich gemacht.
    Ich muss darauf hinweisen, dass ich als kleines Zusatzprogramm schon seit Jahren den Spamihilator ( http://www.spamihilator.com/de ) verwende, mit dem ich bisher sehr zufrieden war.
    Zusätzlich habe ich festgestellt, dass beim Absenden von Mails der Clients GMX und 1&1 eine Fehlermeldung kommt dass das Mail nicht in den Ordner 'Gesendet' übernommen werden kann. Beim lokalen Ordner NGI geht das einwandfrei, lässt sich aber hinterher nicht mehr löschen.
    Vielen Dank Wolf

    Thunderbird 52.7.0
    Vista Home Premium
    Postfachanbieter: NGI (POP), GMX (IMAP), 1&1 (IMAP), gmail (IMAP)
    Virensoftware ESET 32

    2 Mal editiert, zuletzt von wolf41 () aus folgendem Grund: Ergänzung Tags und Fehlermeldung

  • Hallo,


    seit einigen Tagen kann ich in den lokalen Ordnern keine Mails mehr löschen

    Werden die regelmäßig komprimiert?
    Wurden sie auch mal repariert?
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Wie groß sind die se Ordner denn?
    Überprüfe die Größe der betr. Ordner auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.
    Es ist in Thunderbird nicht möglich auch nur annähernd die Ordnergröße abzuschätzen (etwa anhand der Größe und Anzahl der vorhanden Mails).

    oder muss das Programm neu aufgesetzt werden.

    Das hilft bei solchen Problemen so gut wie nie, schadet aber auch nicht.


    Wenn ja, kann ich MozBackup dafür verwenden?

    Das empfehlen wird nicht, sondern eine manuelle Sicherung des Profils.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Ich muss darauf hinweisen, dass ich als kleines Zusatzprogramm schon seit Jahren den Spamihilator

    Der ist in Thunderbird unnötiger Ballast. Der lernbare Spamfilter von Thunderbird reicht vollkommen aus.

    Zusätzlich habe ich festgestellt, dass beim Absenden von Mails der Clients GMX und 1&1 eine Fehlermeldung kommt dass das Mail nicht in den Ordner 'Gesendet' übernommen werden kann.

    Ja, das passiert bei einigen Mailprovidern und IMAP auf Grund mangelhafter Zusammenarbeit von Thunderbird und Server.
    Interessenkonflikt beim Senden.

    Beim lokalen Ordner NGI geht das einwandfrei, lässt sich aber hinterher nicht mehr löschen.

    Meistens reicht es, in den IMAP-Konten Extras > Konteneinstellungen > "Kopien & Ordner" für das Senden "anderer Ordner" und den gleichen Pfad zum "Gesendet" Ordner anzugeben.
    eben.
    Nur in ganz wenigen und hartnäckigen Fällen muss dort ein "lokaler" Ordner angegeben werden.


    Beim lokalen Ordner NGI geht das einwandfrei, lässt sich aber hinterher nicht mehr löschen.

    Siehe Ordnergröße weiter oben. Ist denn überhaupt ein Papierkorb vorhanden?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo vielen Dank für die schnelle Antwort,
    -meine Hauptproblem war der fehlende Papierkorb. Diesen konnte ich zwischenzeitlich wieder herstellen und wieder Mails löschen
    - bezüglich der Probleme mit den IMAP-Servern habe ich Ihre Ratschläge befolgt und beim Testen bisher keine Fehler mehr festgestellt.
    - den Ratschlag, auf den Spamihilator zu verzichten, möchte ich gerne aufgreifen. Wo kann ich denn eine Anleitung für die entsprechende Vorgehensweise bei Thunderbird finden? Wie erstellt man einen Spam-Ordner? Wie werden die Regeln verwaltet ?
    Danke Wolf

    Thunderbird 52.7.0
    Vista Home Premium
    Postfachanbieter: NGI (POP), GMX (IMAP), 1&1 (IMAP), gmail (IMAP)
    Virensoftware ESET 32

  • Hallo wolf41,


    Wo kann ich denn eine Anleitung für die entsprechende Vorgehensweise bei Thunderbird finden? Wie erstellt man einen Spam-Ordner? Wie werden die Regeln verwaltet ?


    zur Lektüre: Junk-Filter verwenden, um Spam zu filtern.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Danke für die schönen Erklärungen, hilft echt weiter auch wenn ich jetzt nicht Gefragt habe

  • Moin,


    hänge mich hier mal an, da ich exakt das gleiche Problem habe: Kann keine mails mehr löschen. Habe dann im Profil trash und trash.msf gelöscht.
    Nur den Trash Ordner kann ich nicht unterhalb vin Posteingang anlegen, wie es gefordert wird. Wenn ich Trash anlege, ist der immer unterhalb lokaler Ordner.
    Es existiert kein Papierkorb mehr - logisch, habe ich gelöscht. Ich benutze pop3.


    Gruß

  • Hallo,
    im Forum wird nicht gerne gesehen, sich an andere Threads zu hängen. Bitte erstelle einen eigenen Thread.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Information in Rot gesetzt