Beide Profile/ Konten/ Einstellungen/Mails verschwunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.0.1
    * Betriebssystem + Version:Win7
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX
    * Eingesetzte Antivirensoftware:Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern


    Guten Morgen,


    hete früh (noch Version 37) kam statt der Profil-Abfrage ( 2 Profile) plötzlich der "Neueinrichtungs-Assistent"


    Habe dann Upgrade auf 38.0.1 durchgeführt, ohne Erfolg. Wie kann ich denn meine alten Einstellungen #
    wieder herstellen?


    Besten Dank schon mal,


    Klaus

  • Hallo Klaus,

    hete früh (noch Version 37) kam statt der Profil-Abfrage ( 2 Profile) plötzlich der "Neueinrichtungs-Assistent"

    Ich versuche zunächst, diesen Satz zu interpretieren.
    Du benutzt also zwei Profile für Thunderbird. Normalerweise öffnet sich beim Starten von Thunderbird der Profile Manager, und du wählst eines der beiden Profile.
    Seit heute früh öffnet sich nicht mehr Profile Manager, sondern direkt das TB-Hauptfenster mit der Aufforderung, ein Konto einzurichten, genau so wie beim ersten Start nach einer Ersteinrichtung oder einer kompletten Neueinrichtung ("from scratch") von TB.


    Die Ursache könnte eine korrupte Datei "profiles.ini" sein.
    Benutze die Anleitung Wo wird das Profil gespeichert?, um den Profilordner von TB zu finden.
    Gehe in das übergeordnete Verzeichnis "Profiles": wie viele Profilordner vom Typ "xxxxxxxx.default" befinden sich darin, zwei oder drei?
    Gehe weiter nach oben in der Ordnerhierarchie bis zum Ordner "Thunderbird", suche die Datei "profiles.ini", öffne sie in einem Text-Editor, kopiere den Inhalt und stelle ihn in deiner Antwort ein.


    Gruß

  • Guten Morgen,


    zunächst sorry, falls meine Ausführungen etwas kryptisch waren :-)
    Ja, Du hast das richtig interpretiert...


    Ich fiinde im gesuchten Ordner 2 mal xxxxx.default und einmal xxxx.klaus


    In der profiles.ini steht Folgendes:


    [General]
    StartWithLastProfile=1



    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/fkkz74fi.default


    Bis hierher zunächst einmal Danke.


    Wie gehe ich nun weiter vor?


    Klaus

  • Hallo,


    Ich fiinde im gesuchten Ordner 2 mal xxxxx.default und einmal xxxx.klaus

    Ich gehe davon aus, dass einer der beiden Namen nicht den gleichen Profilnamen wie fkkz74fi.default hat, leider hast du die unnötigerweise beide ausgeixt.


    Die Frage ist jetzt, ob, wenn du die beiden alten Profile in die profiles.ini hinzufügst, diese bei Neustart wieder im Profilmanager erscheinen. Teste das mal.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Mapenzi

    Du benutzt also zwei Profile für Thunderbird. Normalerweise öffnet sich beim Starten von Thunderbird der Profile Manager, und du wählst eines der beiden Profile.

    Hier muss ich neugierigerweise nachhaken, da dieses Verhalten nicht zwangsläufig so sein muss.
    Meistens(!) öffnet sich das Profil, welches den Eintrag Default=1 hat. Ich habe es aber auch schon erlebt, dass sich der Profilmanager öffnet trotz default=1, selbst dann, wenn ich das Profil per Verknüpfung aufrufe.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich fiinde im gesuchten Ordner 2 mal xxxxx.default und einmal xxxx.klaus

    So hatte ich es erwartet, TB hat ein neues Profil ****.default erstellt.
    Einer der beiden ****.default-Ordner hat das Erstellungsdatum von heute früh und ist "jungfräulich", die beiden anderen Ordner sind deine alten Profile und enthalten deine Konten, Nachrichten, Adressbücher... etc. Es ist also vermutlich nichts verloren.

    In der profiles.ini steht Folgendes:

    Auch diese profiles.ini-Datei müsste ein Erstellungsdatum von heute früh haben, wobei "fkkz74fi.default" das neu erstellte Profil ist.
    Ich frage mich jetzt, was aus der ursprünglichen profiles.ini-Datei geworden ist.
    Siehst du eine weitere Datei "profiles.ini-1" oder "invalidprofiles.ini"?


    Du könntest nun versuchen, bei beendetem TB diese Datei "profiles.ini" folgendermaßen umzuschreiben:
    in der Zeile Path=Profiles/fkkz74fi.default ersetzt du "fkkz74fi" durch die 8 Zeichen deines alten xxxxxxxx.default Ordners.
    Dann fügst du noch die Zeilen für dein zweites altes Profil "xxxxxxxx.klaus" ein.
    Die geänderte Datei müsste also so aussehen, wobei ich leider die genauen Namen der beiden alten Profile kenne:




  • Ok, hier nun die kompletten Profile aus profiles.ini


    fkkz74fi.default
    nrff3pmh.default
    6it8axop.Klaus


    Den Profile Manager hatte ich so eingestellt dass er jedesmal nachfragt, welches geöffnet werden soll.


    die profiles.ini wurde erstellt 28.Mai 2015, geändert 05.Juli 2015
    gestern war ich im TB nicht aktiv!


    Besten Dank
    Klaus

  • Hallo mrb,

    Hier muss ich neugierigerweise nachhaken, da dieses Verhalten nicht zwangsläufig so sein muss.

    Als ich schrieb "Normalerweise öffnet sich beim Starten von Thunderbird der Profile Manager" galt das natürlich nur für den speziellen Fall von Klaus:
    er hat zwei Profile, und beim Start von TB öffnet sich der Profile Manager, in dem er eines der beiden Profile zum öffnen wählt.
    (Das ist die gleiche Situation bei mir: ich habe 5 Profile - davon 3 zum Testen - und benutze ein selbst gebasteltes AppleScript, um den Profile Manager zu starten)
    Das heißt, in der profiles.ini-Datei lautet die zweite Zeile StartWithLastProfile=0.
    Die Zeile Default=1 wird in diesem Fall jeweils an das zuletzt benutzte Profil angehängt.



    Gruß

  • Ok, hier nun die kompletten Profile aus profiles.ini


    fkkz74fi.default
    nrff3pmh.default
    6it8axop.Klaus

    Jetzt versuche es mit dieser angepassten profiles.ini:



    die profiles.ini wurde erstellt 28.Mai 2015, geändert 05.Juli 2015

    Merkwürdig. Dann wurde sie gestern also völlig überschrieben.

  • Alles geklappt, herzlichen Dank.


    Und nebenbei kapiert, wie die profiles.ini funktioniert.


    Kann man hier Threads auf "erledigt" setzen?


    Klaus

  • Alles geklappt, herzlichen Dank.

    Prima! Das ging ja fix ;)

    Kann man hier Threads auf "erledigt" setzen?

    Ja, du musst deinen ersten Beitrag über den Button "Editieren" öffnen und "erledigt" im Titel hinzu fügen.


    Gruß