Neues E-Mail-Konto wird nicht angenommen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Win Defender
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Neues


    Die neue E-Mail-Adresse wird nicht angenommen. Grund ist offenbar die Passworteingabe. Weder das von Thunderbird noch das von T-Online wird akzeptiert. Beide sind aber gültig.


    Gruss Rainer

  • Hallo rainer71213,


    zur Lektüre: Weitere Identitäten.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ich bin irrtümlich davon ausgegangen, das Thunderbird das neue Konto direkt einrichtet. Das Programm kann offenbar nur die Daten des E-Mail-Anbieters übernehmen, aber nicht selbst als E-Mail-Provider handeln. Ich habe daher bei meinem eine neue Adresse angelegt, die dann übernommen werden konnte.


    Gruss Rainer