Bild mit einem Klick einfügen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.1.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): pop
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):ild



    Ich suche nach einer einfachen und schnellen Möglichkeit ein Bild in eine E-Mail einzufügen. Es geht dabei um eine bestimmte .png Datei, die ich öfters in eine Mail einfügen möchte.
    Über den Menupunkt Grafik einfügen geht es aber ich muss jedesmal 6 x klicken und die Grafik auswählen.
    Geht das nicht leichter.
    Ich würde mir vorstellen, dass ich ein eigenes Icon mache hinter dem praktisch diese 6 Klicks zusammengefasst sind. Ich klicke auf das Icon und schon wird an der aktuellen Cursorposition die vorausgewählte Grafik eingefügt.
    Geht so etwas, evtl auch mit einem Add-on?


    Vielen Dank für Eure Hilfe


    Franz

  • Hallo,

    Über den Menupunkt Grafik einfügen geht es aber ich muss jedesmal 6 x klicken und die Grafik auswählen.

    Wie wär's mit den Tastenkombinationen Strg.+C und Str.+V , wobei dann letzten Endes du nur einmal klicken musst, wenn die Datei schon in der Zwischenablage liegt?
    Aus irgendeinem Grund geht bei mir mir das Einfügen per Rechtsklick nicht. Muss ein Bug sein.


    Alternative mit einem Klick : per drag & drop die Datei mit der Maus ins Nachrichtenfeld ziehen.
    Und wenn das immer das gleiche Bild ist:
    Entweder eine Vorlage erstellen mit dem Bild darin
    oder eine HTML-Datei als Signatur einfügen. In den Konteneinstellungen kann man das so einstellen, dass beim
    Aufrufen des Verfassenfensters dieses Kontos die Signatur automatisch immer erscheint.
    Wenn du diesen Weg gehen möchtest, solltest du die Signatur im Verfassenfenster erstellen und die als *.html abspeichern. Und genau diese Datei gibst du in den Signaturpfad in den Konteneinstellungen ein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw