Menü: Fehlende Schaltsymbole

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.1.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): Imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, Arcor, Web
    * Eingesetzte Antivirensoftware: diverse
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Wie auch immer, die Kopfleiste ist blank, es fehlen die Schaltsymbole.[IMG:http://up.picr.de/22785079jp.png]


    Wie kann ich die wieder anzeigen/herstellen?

    Mit den freundlichsten Grüßen aus dem Bergischen Land

  • Die neue Version hat Alles schlimmverbessert.

    Was kann Thunderbird dafür wenn die Entwickler von Erweiterungen ihre Programme nicht den neuen Versionen anpassen.
    Schreibe doch den Entwickler dieser Erweiterung an und bitte um Anpassung.

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo,


    ich verwende dieses Erscheinungsbild und sehe die 3 Symbole!

    Bei mir fehlen die 3 Symbole im OS Win 7 Home.
    Bei Win 8.1 & Win 10 erscheinen sie auch.

    Mit den freundlichsten Grüßen aus dem Bergischen Land

  • Hallo,


    ich verwende Windows 7 Home 64-bit und neige nicht zu Experimenten mit seltsamen Betriebssystemen!


    Gruß
    Herbert

  • [OT]
    Hallo hsproedt,


    ich verwende Windows 7 Home 64-bit und neige nicht zu Experimenten mit seltsamen Betriebssystemen!


    Gruß


    dem zweiten Teil Deiner Aussage könnte ich ja durchaus zustimmen, wenn Du nicht mit dem ersten Teil den zweiten Teil Deiner Aussage selbst ad absurdum geführt hättest. ;)


    Gruß
    Feuerdrache
    [/OT]

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    ich halte Windows 7 für ein noch akzeptables Betriebssystem mit Einschränkungen, Windows 8 + 8.1 und vor allem das Spionage-Betriebssystem Windows 10 sind völlig inakzeptabel!
    Berufsbedingt auf der Windows-Schiene gelandet und nach Windows 95, 98 und XP bei Windows 7 angekommen.


    Ich werde mich wohl auf meine alten Tage noch mit einer Linux-Distribution näher beschäftigen müssen, hätte mir das gerne erspart!
    Es gibt sinnvolleres, als täglich mit dem Blechtrottel zu arbeiten!


    Gruß
    Herbert