Apple Mail in Thunderbird einlesen?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Programm + Version:
    * Betriebssystem + Version:MAC
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Also ich habe jetzt mit Erfolg meine Mail von Thunderbird unter Ubuntu zu Thunderbird unter Mac OS verschoben (und auch gleich den Rechner ausgetauscht).
    Zwischendurch hatte ich als Alternative Apple Mail auf dem Rechner installiert.


    Was ist die einfachste Methode um die lokal gespeicherte Mail bei Thunderbird hinzuzufügen? Es sind weniger 20 Mails.

  • Hallo HansAnders,


    ich nehme an, dass sich die Nachrichten im Posteingang (Inbox) von Apple Mail befinden.
    Zeige den Ordner an, gehe ins Menü "Mailbox" -> "Export Mailbox" und sichere die Datei auf dem Desktop.
    Du wirst eine Art Disk-Image mit dem Namen "INBOX.mbox" auf dem Desktop sehen.
    Wenn du auf INBOX.mbox doppelklickst, findest du darin eine Datei "mbox", die deine exportierten Nachrichten enthält.


    Bei beendetem Thunderbird zeige das Thunderbird-Profil an, gehe zum Ordner ..../Mail/Local Folders/ und verschiebe die Datei "mbox" in den Ordner Local Folders.
    Wenn du TB erneut startest, siehst du in den "Lokalen Ordnern" einen Ordner "mbox" mit den importierten Nachrichten.


    Gruß

  • Irgendwie war die Mail schon da.Liegt wahrscheinlich daran, dass ich die heruntergeladene Pop3 Mail erst 14 nach dem Runterlasen am Server lösche. Ausserdem habe ich mal eine Erweiterung installiert, die die doppelten Emails automatisch löscht.