TB 38.3.0 "Saved files tab"?

  • Besten Dank.
    Obwohl ich TB seit Urzeiten nutze, kannte ich diese Funktion noch gar nicht.


    Allerdings entdecke ich in diesem Tab weder ein Suchfeld noch einen Clear Button, wie in den Release Notes beschrieben.


    Mir erschließt sich auch nicht der Sinn dieses Tabs "Gespeicherte Dateien". In der Menü-Referenz von Mozilla steht:
    "Öffnet den „Gespeicherte Dateien“-Dialog, mit dem Sie alle Dateien sehen können, die in Nachrichten gehängt wurden (oder anderweitig im Zusammenhang mit Nachrichten stehen). Nur Dateien, die vorher bereits einmal geöffnet wurden, werden in diesem Dialog angezeigt."


    Wo speichert TB eigentlich die in diesem Tab angezeigten Dateien? ... und speichert TB diese Dateien dauerhaft?


    Bei mir zeigt der Tab lediglich 50 Dateien an, obwohl mehrere hundert Dateien an meinen Emails hängen. Die Dateien öffnete ich auch schon mindestens einmal. Meine Emails (überwiegend IMAP) sind auch allesamt lokal auf meinem Rechner gespeichert.


    Nun ja, vielleicht hat jemand eine Idee, wie dieser Tab funktioniert und nutzbar ist.

  • Hallo,

    entdecke ich in diesem Tab weder ein Suchfeld noch einen Clear Button, wie in den Release Notes beschrieben.


    Liste leeren und Suchen erscheint bei dir nicht?



    Bei mir zeigt der Tab lediglich 50 Dateien an, obwohl mehrere hundert Dateien an meinen Emails hängen.

    hier werden Gespeicherte Dateien angezeigt, also die, welche du mit Speichern abgelegt hast.

  • Wo speichert TB eigentlich die in diesem Tab angezeigten Dateien?

    Im Profil in der Datei "downloads.json" (früher "downloads.sqlite" und noch früher "downloads.rdf").

    ... und speichert TB diese Dateien dauerhaft?

    Das weiß ich nicht.
    Auch bei mir werden Dateien nicht (mehr) angezeigt, die ich vor einigen Monaten gespeichert (und geöffnet) hatte.
    Aber ich muss dazu sagen, dass ich mich um diesen Tab bisher nicht gekümmert habe.

  • Liste leeren und Suchen erscheint bei dir nicht?

    Ahh, doch. Ich hatte schlicht noch nicht auf v38.3.0 aktualisiert.


    hier werden Gespeicherte Dateien angezeigt, also die, welche du mit Speichern abgelegt hast.

    Der Tab zeigt mir auch Dateien an, die ich nicht öffnete, denn es sind Dateien, die Mitarbeiter an anderen Computern miteinander austauschten und mich nicht interessierten. Zumindest "manuell" speicherte ich diese Dateien nicht. Allerdings speichert TB alle Emails des IMAP-Servers automatisch auf meinem Computer.


    Nun ja, wie auch immer, den Sinn des Tabs verstehe ich nicht und auch nicht, wie er funktioniert. Vielleicht ist er auch nur für POP3-Konten gedacht.


    Solange die Programmierer die Funktion, die sie programmierten, nicht erklären, werden wohl nur die Programmierer die Funktion verstehen und nutzen.