Yahoo.com -konto in Tb einbinden scheitert

  • * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Win + GDATA


    möcht mein yahoo.com konto in thunderbird verwalten.
    bei der konteneinrichtung gibt es immer wieder Probleme .
    Denke es liegt an der DMARC policy von Yahoo die m.E. ein zertifikat benötigt.
    Auf meinem Laptop fragt GDATA bei der Konteneinrichtung nach diesem zertifikat. habe bestätigt, dass das Zertifikat Ok ist und Thunderbird legt das Konto korrekt an.


    Hier beim Desktop bekomme ich folgende Meldung, und das Konto wird nicht angelegt.:



    Für Hilfe und erleuchtung bin ich sehr dankbar


    mit freundlichen Grüßen
    FJPSB

  • Hallo,


    den Virenscanner geht der Mailverkehr und seine Zertifikate überhaupt nicts an. Aber wenn bei dir GData fragt, dann ist das auch der Grund für deine Probleme. Wühle dich mal durch die Einstellungen von GData und deaktiviere sowohl die Überwachung (zumindest jegliche Reinigungs- oder Saäuberungsoptionen!) für das Thunderbird-Profil als auch das Scannen des eingehenden und ausgehenden Mailverkehrs.


    Danach düfte die Einrichtung und Nutzung des Postfachs kein Problem mehr bereiten.


    MfG
    Drachen

  • Hallo,
    außerdem deaktiviere die Überwachung gesicherter Verbindungen (SSL).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw