AddOn "Remove Duplicate Messages" bringt Fehler

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.7.0
    * Betriebssystem + Version: W7 Pro 64 bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira Free Antivirus
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern



    Liebe Freunde vom TB-Forum,


    keine Ahnung, wie ich an den Entwickler des o.a. Addons rankomme (Thorsten W. Schmidt).


    Klicke ich rechts auf einen Ordner und wähle aus dem Kontextmenü "Doppelte Nachrichten entfernen",
    bekomme ich für jede zu löschende oder zu vergleichende Mail einen Fehler. Da es sich um viele bis
    tausende Mails handelt, die ich durchsuchen will, komme ich da nur über den Taskmanager raus.
    Fehlermeldung siehe Screenshot.


    Ich hab keine Idee, wie ich damit umgehen soll. Ihr?



    Danke und liebe Grüße
    Andreas

  • keine Ahnung, wie ich an den Entwickler des o.a. Addons rankomme (Thorsten W. Schmidt).

    Hallo,


    1. haben wir aktuell die Version TB 38.3.0
    2. ist die aktuellste Version von Remove Duplicate Messages die 0.1.14
    3. die Mail-Adresse des Entwicklers ist "rdm "at" tws-home.de" (siehe: "https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/remove-duplicate-messages/?src=userprofile" Antwort des Entwicklers zum Beitrag am 23.09.2014)

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490

  • Hallo Dinole,


    vielen Dank für die Hinweise!


    Zu 1. - Ich bin kein Freund von ständig Updates mitmachen, wenns nicht Not tut.
    "Never touch a running System ... "
    Zu 2. - Das ist auch der Stand meines Addons.


    Und genau unter 31.7.0 und mit 0.1.14 hat es schon mal funktioniert ...


    Ja, ich weiß, Software wird nicht schlecht ... - aber irgendwas muß der SW über die Leber
    gelaufen sein. Vielleicht ist es ja eine ganz billige Einstellung, die mir in die Suppe spuckt ...


    Ich versuch mal, den Entwickler zu erreichen. Danke für den Tipp!



    Liebe Grüße
    Andreas

  • Hallo Muzel,


    da hab ich auch schon drüber nachgedacht ...
    Aber - siehe oben - wenns denn schon einmal funktioniert hat,
    muss es doch auch wieder funktionieren ...


    Vielleicht hat auch der Entwickler Interesse, von Fehlern zu hören und
    sein Tool fehlertoleranter zu machen?


    Ich versuch erst mal, ihn zu erreichen ...


    Danke, liebe Grüße
    Andreas

  • Hallo Graba,


    ok. Hast Recht.
    Aber in diesem Fall möchte ich erst mal und nur wissen, warum das Addon Fehler bringt.
    Am Security Update wirds ja nicht liegen. Release und Patch Level vom TB und vom
    Addon haben sich nicht geändert (seit es mal funktioniert hat ...).


    Wäre nett, wenn ich in dieser Richtung Hinweise bekommen könnte ... :-)


    Liebe Grüße
    Andreas

  • Hallo,
    ich könnte mir schon vorstellen, warum das Add-on Fehler macht, es ist ja abhängig vom Ordner-Index *.msf.
    Und dass diese Datei mal defekt werden kann, ist ja bekannt.
    Ich würde also mal die Ordner, in denen doppelte Mails sind, reparieren.
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    danke für den Tipp, hab ich gemacht, das wars aber auch nicht ... :-(


    Der Fehler tritt auf
    - für "reparierte" Ordner
    - selbst für solche ordner, in denen definitiv keine doppelten Nachrichten drin sind.


    So oft tatsächlich, wie Nachrichten im Ordner sind, und dann wird das Löschen-Fenster angezeigt.
    Ja klar, es ist leer, wenn keine doppelten Nachrichten gefunden wurden.


    Bin für weitere Tipps dankbar, denn sonst müßte ich meine neuen IMAP-Konten wieder löschen
    und meine alten pop3-Konten, in denen seit 1000 Jahren alles drin ist, weiternutzen ... :-(



    Danke, liebe Grüße
    Andreas



    PS: Den Entwickler habe ich angeschrieben (siehe Beitrag 2). Er hat sich noch nicht gemeldet.
    A.

  • Hallo nochmal,


    da a) sich der Entwickler nicht gemeldet hat und b) ich das Konto eigentlich als IMAP-Konto betreiben will,
    bin ich das Risiko eingegangen und habe einen Update auf die aktuelleVersion durchgeführt, wie empfohlen:


    Ich bin also jetzt mit TB auf 38.3.0


    Dennoch tritt der gleiche Fehler mit dem Addon auf wie oben beschrieben.


    Was kann ich machen?
    Gibt es eine Reparaturinstallation von TB, die ich drüberbügeln kann?
    Würde eine Neuinstallation helfen? - Wie sichere ich dazu meinen Datenbestand bzw. wie kann ich den
    vorhandenen Datenbestand wieder einbinden?



    Wie gesagt, ich bin für jede Idee dankbar.



    Liebe Grüße
    Andreas

  • Hallo,
    .Wenn du keine selbst angelegt hast, nein. Ich mache übrigens einmal täglich eine Profilsicherung.

    Zitat

    Würde eine Neuinstallation helfen?

    .
    Meistens nicht (solche Probleme befinden sich im Profil und nicht im Programm), aber sie würde auch nicht schaden.



    Wie sichere ich dazu meinen Datenbestand bzw. wie kann ich den
    vorhandenen Datenbestand wieder einbinden?


    Durch sichern des Thunderbird-Profils.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Ansonsten empfehlen wir das sehr nützliche Add-on ImportExportTools., welches automatisch einmal täglich eine Komplettsicherung des Profils anlegt, wenn man diese Funktion aktiviert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    vielen Dank für Deine Antwort, hilft mir aber auch nicht weiter.


    Deinen ersten Satz
    ".Wenn du keine selbst angelegt hast, nein. Ich mache übrigens einmal täglich eine Profilsicherung."
    verstehe ich nicht. Ich weiß nicht, worauf sich der bezieht.


    Im weiteren habe ich den Eindruck, dass Deine Antwort (nur) Hilfe geben soll auf meinen letzten
    Beitrag, wo ich versucht habe, Ideen zu äußern (Neuinstallation usw.)
    Meine eigentliche Fragestellung ist aber nach wie vor: Ich möchte den Remove Duplicate Messages
    Addon laufen lassen und bekomme den o.a. Fehler.


    Dafür habe ich bislang noch keine Hinweise, die zur Lösung führen.
    Ich lobe hier auch gerne eine Tafel Merci oder des Nerds früheres Junkfood aus: Cola und Salzstangen!
    Aber ich brauche Hilfe! - Von alleine geht der Fehler nicht weg.



    Danke, liebe Grüße
    Andreas

  • Hi,



    Zitat

    Dafür habe ich bislang noch keine Hinweise, die zur Lösung führen.

    du könntest ja einfach 5 Minuten deiner wertvollen Zeit für meinen Vorschlag opfern. Ich habe gerade "dein" Addon (oberflächlich) getestet, bei mir funktionieren beide. Das beweist erstmal nichts, könnte aber darauf hindeuten, daß dein Profil kaputt ist. Wenn bei dir beide Addons nicht funktionieren, wäre dieser Verdacht bestätigt.


    Gruß, muzel

  • Zitat


    Meine eigentliche Fragestellung ist aber nach wie vor: Ich möchte den Remove Duplicate Messages
    Addon laufen lassen und bekomme den o.a. Fehler.

    .
    Bei mir läuft das Add-on problemlos. Daher kann ich dir nur empfehlen ein neues Thunderbird-Profil zu erstellen und alle notwendigen Daten dorthin zu importieren.
    4 Ein neues Profil erstellen
    Selbst mit einer Fernwartung könnte ich vermutlich nicht dein Problemsituation nicht reparieren.


    Bitte lies einfach auch mal unsere Doku und FAQ, die findest du im oberen Bereich dieser Seite.
    Wenn ich eine Antwort wüsste, warum ausgerechnet bei dir das Add-on nicht richtig läuft (wohl aber bei den meisten anderen Verwendern dieses Add-ons) , könnte ich dir eine Reihe von Vermutungen posten, die dir aber nicht weiterhelfen würden. Darum lasse ich sie lieber weg.


    Meine eigentliche Fragestellung ist aber nach wie vor: Ich möchte den Remove Duplicate Messages
    Addon laufen lassen und bekomme den o.a. Fehler.

    Ja, aber die anderen Fragen, auf die ich geantwortet habe, hast du doch gestellt oder nicht? Wenn ich aber in einer Frage nicht helfen kann, dann rede ich auch nicht um den heißen Brei herum.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo muzel, hallo mrb,


    @muzel - hab ich längst.
    Das "Konkurrenz_Addon" scheint fehlerfrei zu laufen. - Hatte ich längst ausprobiert.
    Ist ja nicht so, dass ich nicht mache, was mir hier gesagt wird. :) 
    Ich weiß nicht mehr warum, aber damals, als ich das jetzt fehlerhafte zum ersten Mal installiert
    und genutzt hatte, hatte das Gründe, dass ich genau das genommen habe und nicht das deutsche ...
    Das Netz hatte mich dahin geleitet ...



    Auch auf "Profil neu anlegen" bin ich schon gestoßen.
    Ich ann aber nirgends herauslesen, mit wieviel Aufwand und Datentransfer das verbunden wäre ...
    und was/dass das an der derzeitigen Situation ändern kann ...


    Profil neu anlegen scheint ja nicht so schwer, bei gestopptem TB ...
    Aber ich muss doch meine Daten da reinkriegen ... - Wenn ich ein Backup da reinspiele oder dreist
    auch nur den Inhalt des alten in das neue Profil kopiere, sind die Daten dann nicht genauso kaputt
    wie jetzt auch?



    Ich bitte um Nachsicht und Geduld - danke!


    Liebe Grüße
    Andreas

  • Zitat

    wenn ich ein Backup da reinspiele oder dreist
    auch nur den Inhalt des alten in das neue Profil kopiere, sind die Daten dann nicht genauso kaputt
    wie jetzt auch?

    Ja. Das sollst du aber gar nicht tun.
    Du erstellst zunächst ein neues Profil vielleicht mit nur einem Konto.
    Hast du ein komplettes neues Backup, welches nicht defekt ist, kopierst du den Inhalt dieses Profils in das neue - bei geschlossenem Thunderbird natürlich. Das defekt Profil lässt so wie es ist und du kannst auf bei Profile zugreifen.
    Oder aber du gehst anders vor,. installierst ein neues Profil und importierst mit dem Addon
    ImportExportTools die notwendigen Mails (aus IMAP-Ordnern ist das eh nicht notwendig), also nur Ordner, die im lokalen Ordner liegen.
    Exportierst du vorher deine Adressbücher einzeln(!) als *.ldif, un importierst du diese im neuen Thunderbird, hast du kein weiteres Problem. Du musst eben nur die Konten neu hinzufügen.
    Ich würde das in ca. 10 Minuten , habe das aber schon zigmal "geübt". Alle 2 Jahre ist sowie bei mir ein neues Profil fällig.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo an alle, die mir hier helfen wollten !


    Vielen Dank für die Antworten, aber ich lasse das jetzt so, wie es ist ...
    Delete Duplicates funktioniert nicht, alles andere ist mir zuaufwendig resp. zu kompliziert.


    Bei einem meiner Konten, dem wichtigsten, hat das AddOn vor Jahren funktioniert, hier nun
    eben nicht.Das IMAP-Konto im TB wird seit meiner Anfrage befüllt und parallel zum alten Pop-3-
    Konto genutzt, heute hab ich das Pp-3-Konto durch Eintragen einer falschen Serveradresse zum
    Abholen der Nachrichten "außer Betrieb" gesetzt.
    Alte Mails kann man darin aber immer noch suchen. Das reicht, zumindest für dieses Konto.


    Ich wünsche Euch allen ein frohes Fest und alles Gute im Neuen Jahr.


    Liebe Grüße
    Andreas


    PS: Wie schließe ich meine Anfrage?