Kein Ausdruck unter TB

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,



    Ich habe ein Problem - bei WIN 7, wenn ich Druckervorschau betätige in Thunderbird erscheint ein graues Seite, änlich bei pdf
    Files, die einzige Lösung die ich fand bisher, war bei Mails mit Drag&Dropin Word transferieren und dort ausdrucken, bei pdf Files Speichern und mitAdobe Acrobat ausdrucken. Ich versuchte die "Konfiguration zu bearbeiten" unter print.printer, es scheint um die 80 Einträge zu enthalten teils Canon MG5350 meinaktuelle Printer aber auch mein ehemalige Printer Canon IP4300 ist reichlich dabei. Wie kann man die nicht mehr benötigte Printer löschen? eine Art Tabula Rasa machen? leider hat mich die Englische Anweisung auch nicht weiter gebracht. Es gibt Zeilen mit String, Integer, Boolen wobei ich habe keine Ahnung wie und welche Werte da sein müssten.


    Es hat bei "Information für Fehlerbehebung" 35 Einträge zu IP4300 und ähnlich viel Einträge zu MG5300, ich weiss nur nicht was ich ändern
    muss! Das einzige die ich in "Information für Fehlerbehebung" fand und vermute, dass das der Fehler sein dürfte ist


    print.print_printer Canon iP4300,


    also ein Printer die nicht seit langem nicht mehr vorhanden ist - auch nicht unter "Geräte & Drucker" dort ist MG5350 als standard Drucker definiert.



    Vielleicht weiss jemand Rat, herzlichen Dank im Voraus.
    Liebe Grüsse
    gh_1929

    • steinigung.gif








    Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH Copyright © 2003–2015 Thunderbird Mail DE – Sie befinden sich NICHT auf einer offiziellen Seite der Mozilla Foundation.
    Mozilla®, mozilla.org®, Firefox®, Thunderbird™, Bugzilla™, Sunbird®, Seamonkey®, XUL™ und das Thunderbird-Logo sind (neben anderen) eingetragene Markenzeichen der Mozilla Foundation.



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 38.3.0
    * Betriebssystem + Version: WIN 7 Home Prämium
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): IT-Factory
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky IS 2016
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky

  • Hallo,


    Ich habe nach etwas zögern mutgefasst und löschte den Eintrag in Konfigurationsdatei "print.print_printer Canon iP4300" und als ich Vorschau betätigte war der Seite zu sehen und konnte auch ausdrucken. Was ich nicht weis, kann man die Konfigurationsdatei von nicht mehr aktuelle Einträge säubern und wie. Es sind über 35 Einträge von nicht mehr verwendeten IP4300 Printer vorhanden.


    MfG
    gh_1929

  • Hallo,

    Zitat

    Es sind über 35 Einträge von nicht mehr verwendeten IP4300 Printer vorhanden.

    .
    Die kannst du alle beruhigt löschen.
    Da die prefs.js aber die "Herzdatei" eines Thunderbird-Profils ist, sollte man von dieser immer vor einer Änderung eine Sicherung machen. Am Besten wäre aber eine Sicherung des kompletten Profils.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Herzlichen Dank MRB, aber ich weiss nicht wie ich die obsolete Einträge von IP4300 löschen kann. Ich gehe in Konfiguration Bearbeiten, suche IP4300 Einträge, aber ich kann nicht alle markieren weder mit Maus oder mit rechte Maustaste und so auch nicht deleten.


    Mit freundlichen Grüssen
    gh_1929

  • Ich sprach aber nicht von der erweiterten Konfiguration sondern von der Datei prefs.js im Profil.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Die erweiterte Konfiguration eignet sich hauptsächlich für Editieren/Löschen von Einzeleinträgen.
    Das macht man dort - leider nur jeweils einen Eintrag - mit Rechtsklick darauf und " Zurücksetzen". Der Eintrag verschwindet dann nach Neustart.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw