Thunderbird ist teilweise "eingefroren"

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop /
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online, gmx, web, fn, strato
    * Eingesetzte Antivirensoftware: F-Secure
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): F-Secure


    Das Programm läuft auf und ruft auch Mails ab. Man kann jedoch keine einzige Mail lesen, weil sich die einzelnen Postfächer nicht anklicken/auswählen lassen.
    Hab schon den Thunderbird neu heruntergeladen, aber das hat ebensowenig geholfen wie eine PC-Rücksetzung.
    Wer hat da bitte einen Rat, was zu tun ist????? Ich brauche den Zugriff ganz dringend.

  • Hallo,


    wahrscheinlich wieder das leidige Problem durch "Lightning" nach dem jüngsten Thunderbird-Update.
    Gehe in Extras > Add-ons > Erweiterungen, deaktiviere Lightning und starte TB neu.
    Falls das Problem behoben ist, entferne Lightning.
    Wenn du den Kalender aber weiterhin benutzen willst, installiere Lightning erneut über das Suchfeld oben rechts im Add-ons Manager.


    Gruß

  • Hatte mich schon gefreut und deinen Vorschlag aufgegriffen.
    Funzt leider nicht, weil auch der Ordner ADD On nicht aufläuft/angezeigt wird.
    Die Konteneinstellungen funktionieren - nicht aber die allgemeinen Einstellungen.


    Noch'ne Idee?


    Ciao

  • Funzt leider nicht, weil auch der Ordner ADD On nicht aufläuft/angezeigt wird.

    Zu dumm, ich hatte nicht berücksichtigt, dass du wahrscheinlich auch nicht in die Menüs hinein kommst.
    Dann öffne Thunderbird jetzt im abgesicherten Modus, indem du beim Starten von Thunderbird die Umschalttaste drückst.
    Danach sollte der Add-ons Manager über das Menü Extras aufrufbar sein.
    Entferne Lightning, beende und starte TB wieder ganz normal.
    Wenn das Problem behoben ist und du den Lightning-Kalender benutzen willst, kannst du ihn über die Suchfunktion des Add-ons Managers neu installieren.

  • Hallo,
    läuft denn Thunderbird im abgesicherten Modus?
    Also beim Start Umschalttaste gedrückt halten und dann "im abgesicherten Modus weiterarbeiten" anklicken.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Herzlichen Dank für die nachträglichen Hinweise.
    Zwischenzeitlich ist alles im grünen Bereich, auch wenn t-Online z.B. mein PW nicht mehr akzeptieren wollte.
    Manchmal aberwitzig, was ein Update alles so anrichten kann.


    Ich glaube ich werde langsam zu alt (bin 72) um dem allen folgen zu können.


    Gerade deshalb noch einmal meinen herzlichsten Dank.