MEGAbird

  • Guten Morgen allerseits ...


    ... ist ja auch eine durchgreifend seriöse Truppe, welches das anbietet.
    Zumindest ein für seine Seriosität weltbekannter Name dabei.


    Nun denn ... .



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo!


    Es ist doch eigentlich traurig, dass man sich - ausgerechnet von der Truppe - über ein funktionierendes (?) FileLink-Add-on für Thunderbird freuen "muss". Die anderen Cloud-Anbieter haben aber scheinbar kein persönliches Interesse daran, aktuelle und funktionierende Add-ons zur Verfügung zu stellen.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo graba,


    meinst du Mathias Ortmann?


    ich schätze mal, dass Peter_Lehmann eine Person meint, die derzeit in Neuseeland weilt und unbedingt einen Zwangstrip ohne Rückreisemöglichkeit in die USA verhindern will. :mrgreen:


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,

    Es ist doch eigentlich traurig, dass man sich - ausgerechnet von der Truppe - über ein funktionierendes (?) FileLink-Add-on für Thunderbird freuen "muss".

    Wie recht Du hast! Funktionieren wird es aber bestimmt. Denn mit File-Sharing kennen sich einige der Herren sich ja bestens aus. Wenn man den Berichten in der Presse Glauben schenken darf, dann auch ebenso mit cracking, Adressbuchschwindel, SMS-Abzocke, ... .


    Gruß


    Susanne

  • Ich weiß ja, dass ich mir als penetranter E-Mailverschlüsseler nach gut 20 Jahren dieser Tätigkeit garantiert längst auf den Targetlisten der diversen "Überwacher" (es sind ja nur die "guten"! Grüßli!) einen Platz gesichert habe.
    Aber ich kann mir vorstellen, dass dieses noch viel schneller zum Erfolg führt, wenn man als unbescholtener Bürger die dubiosen Angebote diverser "seriöser" Herrschaften nutzt.


    Aber ja, funktionieren wird das bestimmt MEGA-mäßig.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Aber ich kann mir vorstellen, dass dieses noch viel schneller zum Erfolg führt, wenn man als unbescholtener Bürger die dubiosen Angebote diverser "seriöser" Herrschaften nutzt.

    Ganz bestimmt. Auf einen der Herren hatten die Five Eyes doch eh schon ein Auge geworfen.