Mails verschwunden im Posteingang nach Reparieren, pop3

  • Hallo,



    ich habe ein ähnliches Problem. Es betrifft nur den Posteingang.



    Erst konnten die Anhänge nicht geöffnet werden und die Inhalte der Mails
    wurden nicht angezeigt. Dann auf Eigenschaften > *.msf Reparieren
    gegangen und bis auf 2 Mails sind alle verschwunden.



    Die inbox war auch nicht allzu groß.



    Die inbox noch mal aus der Datensicherung zurückgespielt und das gleiche passiert wieder.


    In allen anderen Ordnern funktioniert alles einwandfrei.


    Danke schon mal
    i-projekt


    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop3
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato / eigene Domain
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Norton Antivirus
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine



  • Hallo,


    überprüfe doch mal, ob du im Menü "Ansicht" den Eintrag "Nachrichten" siehst, und falls ja, welcher Eintrag im Untermenü von "Nachrichten" aktiviert ist.


    Gruß

  • Hallo,


    da hatte ich schon geschaut. Steht auf OriginalHTML. Habe auch schon andere Einstellungen probiert.


    Es sind auch die Betreffzeilen weg.


    Gruß

  • da hatte ich schon geschaut. Steht auf OriginalHTML

    Das Menü Ansicht > Nachrichteninhalt habe ich nicht gemeint, sondern Ansicht > Nachrichten.
    Man bekommt es nur dann angezeigt, wenn der Button "Ansicht" in die Symbolleiste eingefügt worden ist (siehe meinen screen shot).
    Wenn du den Eintrag Extras > Nachrichten nicht hast, brauchen wir das nicht weiter zu verfolgen.

    Es sind auch die Betreffzeilen weg.

    Du hast aber in deinem ersten Beitrag geschrieben, dass noch zwei Nachrichten im Posteingang sichtbar sind.
    Also müssten auch die Zeilen mit "Betreff", "Absender", "Datum" sichtbar sein.


    Zeige jetzt den Profilordner von TB an über das Menü "Hilfe" > informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner und beende TB.
    Im Profilordner "xxxxxxxx.default" öffne den Ordner "Mail" und gehe zu dem "pop****"-Ordner des betroffenen Kontos.
    Öffne die Datei "Inbox" in einem Text-Editor und überprüfe, ob sich die verschwundenen Mails darin befinden. Stelle ebenfalls die Größe dieser Datei fest.
    Lösche die Datei "Inbox.msf".
    Starte TB und überprüfe, ob die verschwundenen Nachrichten wieder angezeigt werden.