TB ruft keine Emails mehr ab seit 10.03.16

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 64Bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX/OUTLOOK/1&1/Google/T-Online
    * Eingesetzte Antiviren-Software: GData
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 3490

    Ich habe seit dem 10.03.16 das Problem das TB keine Emails mehr von den jeweilgen Anbietern abruft. Ich habe 5 Konten bei verschiedenen Anbietern (siehe oben) - bis zum 10.03. lief alles ohne Probleme und nun ruft TB nichts mehr ab von keinem Anbieterkonto. Updates keine. Ich habe mich in den Konten online eingewählt und es liegen neue Mails vor aber es passiert nichts. Die Einstellungen sind unverändert und auch ein Systemneuinstallation half nichts. Auch eine Neuinstallation von TB nicht.

    Was kann ich nun noch machen damit ich wieder meine Emails bekomme?

  • Hallo,
    t-online hatte bzw. hat ein Problem mit seinem Zertifikat.
    Suche mal im Forum nach t-online, es gibt Workarounds für das Problem.
    Wenn es aber auch Gmail, GMx und andere betrifft, dürfte die Ursache mehr bei Gdata liegen.
    Stelle dort das Abscannen von Mails und die Überwachung gesicherter Verbindungen (SSL) ab.
    Du kannst zum Ausschluss auch einen Telnetbefehl machen
    Dazu in den Programme und Features --> Windows Programme % Features den Telnet-Klienten aktivieren, evtl. muss danach Windows neu gestartet werden.
    Dann Win-Taste+R drücken, dort cmd eintippen
    Dann folgenden Befehl eintippen:
    telnet
    Enter-Taste drücken
    dann
    o secure.pop.t-online.de 995


    Beschreibe, was du dann im Fenster siehst:
    1) Antwort des Servers
    2) einen blinkenden Cursor
    3) gar nichts


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    t-online hatte bzw. hat ein Problem mit seinem Zertifikat.

    hier telekomhilft.telekom.de/t5/E-M…HR-VERSENDEN/td-p/1766711 heißt es jetzt,

    Zitat

    Die gemeldete Störung wurde von den Technikern offiziell für beseitigt erklärt.

    Der Versand über E-Mail Client ist wieder uneingeschränkt möglich...


    Wer die Umgehungslösung genutzt hat, empfehle ich die Häkchen in den Einstellung erneut zu setzen. Dieser Umweg, um Thunderbird weiterhin nutzen zu können, ist jetzt nicht mehr notwendig.