Mails lassen sich nicht löschen (die 100.000ste entsprechende Anfrage.....)

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): unter anderem 1&1
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Avira
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen)


    Hallo,
    nachdem ich das Problem schon mal hatte, bin ich wieder nach dem bekannten Vorgehen (trash und trash.msf in
    den Unterordnern löschen und dann einen neuen Ordner mit Trash erstellen) vorgegangen. Dieses Mal aber
    klappt es leider nicht: die wenn ich den neuen Ordner mit Trash benenne und das dann bestätigt, "sagt" mir
    Thunderbird, dass ein Ordner dieses Namens schon existiert, und ich einen anderen Namen nehmen soll.
    Ich bin mir keiner Schuld bewußt, weil alles trashiges aus allen Unterordnern gelöscht ist.


    Wie mache ich weiter?
    Dank im Voraus für Antwort(en)
    Tippy

  • Hallo,
    also, ein bißchen Spielen und Improvisieren hilft dann doch manchmal:
    als ich den neuen Ordner nicht wie beschrieben als Ordner des Posteingangs,
    sondern als Ordner des Lokalen Ordners neu einrichtete, klappte das
    wunderbar, und ich kann wieder einfach meine Mails löschen.


    Das als Info für Euch, wie es dann doch bei mir geklappt hat.
    Liebe Grüße!
    Tippy

  • als ich den neuen Ordner nicht wie beschrieben als Ordner des Posteingangs,
    sondern als Ordner des Lokalen Ordners neu einrichtete

    Kannst du uns die Quelle mitteilen, wo du diese Beschreibung ("als Ordner des Posteingangs") gefunden hast?
    In POP-Konten und in den "Lokalen Ordnern" ist der Papierkorb niemals ein Unterordner des Posteingangs.

  • bist du nach dieser Anleitung https://support.mozilla.org/de…en-nicht-geloescht-werden vorgegangen?

    Hallo, Mapenzi,
    ja.
    Dort hatte ich auch (zu Deiner zweiten Frage) in der animierten Anleitung, wie der neue Unterordner anzulegen ist,
    den Eindruck, dass man z.B. mit Rechtsklick auf den obersten Ordner in Thunderbird geht und dort dann die Funktion
    "neuen Ordner anlegen" wählt, den man Trash benennt u.s.w.
    Aber, wie gesagt, ich hatte den Eindruck, vielleicht stimmt das ja nicht.
    Ach ja, nach nochmaligem Schauen wird mein Eindruck bestätigt; dort wird mit dem Cursor auf "Erika Mustermann"
    gegangen; aber ich habe nicht bedacht, dass die Verhältnisse bei mir anders als in der Animation sind: ich bin der
    einzige, der auf diesen Thunderbird zugreift - daher war ich doch auf dem Holzweg....
    Liebe Grüße!
    Tippy