Was ist los mit Lightning - Zusammenhang mit 38.6. oder Update 38.7.0 ???

  • Hallo zusammen,


    hatte beim Strat von TB sowohl vor dem update als auch danach, kommt die Meldung, ich sollte Lihgtning aktivieren... beim nachsehen dann: Lightning 4.0.7.1 sei nicht kompatibel zu TB 38.7.0.
    Beim navigieren aus TB zur Lightning-Seite wird dann die Version 4.0.5.2 zum Download angeboten.
    Die ältere (deutsche? - englische schon bei 45...?)TB-Version waren mit neueren Lightning kompatibel? Nein - kann wohl auch nicht sein - das Problem trat ja mir nichts dir nichts schon vor dem letzten update auf....
    Werde jetzt mal schauen, ob ich die ältere Lightning-Version installiert bekomme...
    ... frage mich aber schon 'was da los ist...'



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 38.7.0
    * Betriebssystem + Version: win7 prof 64
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): interner exchange-server
    * Eingesetzte Antiviren-Software: trendmicro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): hardware
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Wa

    und reichlich Grüße an alle!

  • ... frage mich aber schon 'was da los ist...'

    Hallo adlerauge,
    das ist ein bekanntes Problem.
    Siehe auch hier:Ordner öffnen nicht
    Auf AMO ist die aktuelle Version von Lightning, sie ist zu 99% identisch mit der Version die mit Thunderbird ausgeliefert wird.
     
    Gruß
     EDV-Oldi