"Posteingang ist voll" wird angezeigt

  • Hallo,


    ich habe schon lange ein Problem und konnte es immer noch nicht lösen leider.


    Das Problem ist folgendes: Es wird angezeigt, dass der Posteingang voll ist, obwohl dieser definitiv nicht voll ist und große Emails kommen nicht durch.


    Ich habe schon viel versucht! Ich komprimiere alle Ordner mehrmals am Tag! Ich habe auch schon alle Dateien "inbox" und die dazugehörige Datei (auch etwas mit inbox) gelöscht.


    Nun weiß ich wirklich nicht mehr weiter und ich habe mir folgende Frage gestellt: Könnte es sein, dass mein Posteingang voll ist, weil ich nur auf einem Gerät komprimiere, den Account jedoch auf mehreren Geräten genutze? (Laptop, PC, Handy) Ich nutze den Account nicht wirklich auf allen Geräten.


    Entschuldigung schon einmal für die fehlenden Angaben, aber ich kenne mich leider nicht wirklich gut aus, weswegen ich nun auch hier gelandet bin.
    * Thunderbird-Version: ?
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 (?)
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): über die Firma von meinem Vater?
    * Eingesetzte Antiviren-Software: ?
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): ?


    Vielen vielen Dank schon einmal für eure Hilfe! Ich bin wirklich ratlos und muss aus beruflichen Gründen meinen Emailaccount dringend nutzen.
    Viele Grüße
    Marcela

  • Hallo,


    kannst Du uns einen Screenshot von der Fehlermeldung hier als Dateianhang hochladen/zeigen, damit wir den genauen Wortlaut der Meldung sehen können? Das wäre hilfreich.


    Entscheidend ist, "was" da genau "voll" ist. Da Du schon eine Menge ausprobiert hast, ist das Problem vermutlich nicht lokal auf Deinem Computer, sondern das Postfach auf dem E-Mail-Server ist "voll". Dort wird dann im Zweifelsfall auch nicht nur die Datenmenge im "Posteingang", sondern auch in anderen (Unter-)Ordnern mit gerechnet, falls es diese dort gibt.


    Wenn Du tatsächlich "POP" bzw. "POP3" bei diesem Konto verwendest, dann schaue bitte mal in Thunderbird in den Konten-Einstellungen bei diesem betreffenden E-Mail-Konto nach, ob bei den Server-Einstellungen sinngemäß "Nachrichten auf dem Server belassen" aktiviert ist. Dann werden nämlich sämtliche alten Mails nicht vom Server gelöscht. Der läuft dann irgendwann voll. In diesem Zusammenhang gibt es noch ein paar Einstellungen in Thunderbirds Konten-/Server-Einstellungen. Beispielsweise könnte man die E-Mails vom Server löschen lassen, sobald diese in Thunderbird aus dem Posteingang verschoben oder gelöscht werden.


    Werden die Mails auch mit einem weiteren Computer aus dem selben Postfach abgerufen? Dann bedenke, dass die Einstellungen in Thunderbirds Konten-/Server-Einstellungen letztlich auch folgen für den anderen PC haben werden.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo,


    diese Fehlermeldung wird nicht mir, sondern Personen die mir Emails schicken wollen angezeigt.
    Ich werde versuchen zeitnah einen Screenshot zu bekommen.
    Das Häkchen war gesetzt, sodass nach 14 Tagen die Emails vom Server gelöscht werden.
    Ja ich habe die Email noch auf einem anderen Computer, könnte es denn sein, dass dieser dort dann voll läuft und ich deswegen an meinem Hauptcomputer keine neuen mehr empfangen kann?
    Danke noch einmal für das schnelle antworten und helfen.


    Viele Grüße
    Marcela

  • Hallo,


    wenn die Absender diese Meldung bekommen, dann ist dein Postfach serverseitig voll. Die Absender erfahren normalerweise nichts, mit wievielen und welchen Computern und Programmen du deine E-Mails vom Mailserver abrufst.


    Ich verweise nochmal auf den Beitrag 2 von Thunder, der im dritten Absatz fragte, ob du eventuell dieses "Nachrichten auf dem Server belassen" o.ä. aktiviert hast. ggf. musst du das mal ändern - normalerweise werden beim POP-Abruf nämlich die E-Mails nach Abruf vom Server gelöscht und auf die Art kann bei regelmäßigem und nicht zu seltenen Abruf das Postfach eigentlich nie volllaufen.


    Ergänzend: Frag doch mal bei deinem Vater in der Firma, wie groß dein Postfach ist (Quota) und ob es eventuell erweitert werden kann. Das verschafft dir nochmal Zeit zum weiteren Horten von Mails, aber je nach tatsächlichem Quota ist auch das vermutlich keine Dauerlösung, weil die Firma vermutlich auch nicht endlos deine Mails hosten wird.


    MfG
    Drachen