Schaltflächen ohne Funktion

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.4.0
    * Betriebssystem + Version: Win7
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): One
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Microsoft interne Firewall
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Guten Tag,


    ich habe ein Problem beim Einrichten eines neuen Mail Kontos in Thunderbird (TB).
    Bei mir bekommt jede Webseite, Onlineshop und/oder Forum eine eigene Addresse und wird mit TB verwaltet.
    Im Moment habe ich 22 Adressen in TB und wollte jetzt die 23.ste einfügen.


    Ich klicke auf "neues Konto erstellen:" und dort auf E-mail.
    Dann öffnet sich ein neues Fenster in dem mir angeboten wird ein Konto von gandi.net zu nutzen.


    Aber egal ob ich auf "Suchen" (um gandi.net zu verwenden), "überspringen" oder "später konfigurieren" klicke, es passiert nichts.
    Bei einem Klick auf "Datenschutzerklärung" oder "Vertragsbedingungen" öffnet sich in Firefox ein neuer Tab.


    E-mails verfassen und empfangen funktioniert problemlos, ein Neustart hat nichts gebracht.


    Vielen Dank für jede Hilfe und / oder Tips.


    Markus

  • Hallo Markus, und willkommen im Forum!

    Bei mir bekommt jede Webseite, Onlineshop und/oder Forum eine eigene Addresse und wird mit TB verwaltet.

    Das ist ein sehr vernünftiger Weg und funktioniert zumindest bei mir schon seit vielen Jahren. Wurde eine Adresse verkauft oder sonstwie "verbrannt", wird selbige entsorgt und fertig.
    Nur, was ich bei dir nicht verstehe ist, wieso du (so wie es aussieht), jedesmal ein neues Mailkonto einrichtest. Einfacher ist es doch, nur einige wenige (echte) Mailkonten und in jedem Konto eine Vielzahl von Aliassen zu verwenden. Diese werden im Thunderbird dann nicht als "Konto", sondern innerhalb eines Kontos als so genannte "weitere Identität" eingerichtet. Beim Senden kannst du dann ganz normal in der Absenderzeile unter diesen Absendern (Identitäten) auswählen. Das und nur das bekommt der Empfänger dann zu sehen.


    Ich klicke auf "neues Konto erstellen:" und dort auf E-mail.
    Dann öffnet sich ein neues Fenster in dem mir angeboten wird ein Konto von gandi.net zu nutzen.

    Du musst selbstverständlich das von dir zu nutzende (echte) Mailkonto oder eben den Alias vorher bei deinem Provider bereits eingerichtet haben. Dann erfolgt der weitere Ablauf genau so, wie es in unserer Hilfe beschrieben ist.
    Du darfst nicht auf "Neue E-Mailadresse erhalten" klicken, sondern oben die bereits vorhandene (also bei deinem Provider eingerichtete) Adresse eines Kontos eintragen. Den Rest macht der Kontoassi schon fast von allein. Oder du brichst das automatische Einrichten ab, und trägst die Daten deines Providers händisch ein. Aber das ist ja alles in unserer Hilfe beschrieben.


    Und nochmals: Ich empfehle bei der Methode, welche wir beide zur Spamvermeidung nutzen, nicht viele einzelne Mailkonten, sondern eben Aliasse.


    OK?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Markus,


    Dann öffnet sich ein neues Fenster in dem mir angeboten wird ein Konto von gandi.net zu nutzen.

    Dieses Fenster habe ich bisher nur dann gesehen, wenn man ein Profil startet, in dem noch kein E-Mailkonto existiert. Hast Du vielleicht ein neues Profil angelegt anstatt in dem bestehenden ein Konto hinzuzufügen?


    Dafür spricht auch, dass diese Option:


    Ich klicke auf "neues Konto erstellen:" und dort auf E-mail.


    zumindest bei mir nicht existiert. Wohl aber [tmdemenupath]Datei[/tmdemenupath] [tmdemenupath]Neu[/tmdemenupath] [tmdemenupath]Existierendes E-Mail-Konto ...[/tmdemenupath]. Dort kann ich ein neues Konto hinzufügen, ohne gandi.net.


    Gruß


    Susanne


    P.S.: Ich bin dann erstmal weg. Wir müssen noch ein paar Vorkehrungen zu treffen, dass hier keiner auf die Idee kommt, uns mit diesem Halloween-Quatsch zu belästigen. Schon traurig, dass das jetzt sogar schon bei uns auf dem Land um sich greift.

  • [OT]


    Hallo Susanne,


    P.S.: Ich bin dann erstmal weg. Wir müssen noch ein paar Vorkehrungen zu treffen, dass hier keiner auf die Idee kommt, uns mit diesem Halloween-Quatsch zu belästigen. Schon traurig, dass das jetzt sogar schon bei uns auf dem Land um sich greift.


    "Gut dem Dinge!" :thumbup:


    Gruß
    Feuerdrache


    [/OT]

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hi,


    ich habe es (vorhin) auch mal getestet: Wenn ich ein neues Mailkonto einrichten will und links auf "Neue E-Mailadresse erhalten" klicke, dann wird mir auch eben jener mir bis dato unbekannte Provider angeboten.
    Aber da mein Hauptprovider mir 100 echte Mailadressen mit je einer nicht definierten Anzahl Aliassen anbietet, kann ich auf dieses Angebot locker verzichten.
    Also für mich ist jetzt klar, woher der "gandi" kommt.


    MfG Peter
    (der auch hofft, dass heute niemand nach Süßem bettelt und mir sonst Saures liefert. Aber selbstverständlich sind wir gerüstet ... .)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi Peter Lehmann !



    Danke für die Hilfe, das mit den Aliasse (Aliassen? Keine Ahnung was die Mehrzahl ist) hab ich schlicht und einfach nicht gewußt.
    Ich habe bisher immer dieses Menü benutzt:
    http://www.picfront.org/d/9sXs


    Keine Ahnung warum das jetzt nicht mehr funktioniert.
    Aber jetzt hab ich in der Hilfe nachgesehen und mache das über Datei ➔ Neu ➔ Existierendes E-Mail-Konto



    Danke nochmal,


    Gruß Markus

  • Hallo,

    Aber jetzt hab ich in der Hilfe nachgesehen und mache das über Datei ➔ Neu ➔ Existierendes E-Mail-Konto

    Das hatte SusiTux auch schon vorgeschlagen!
    "Viele Wege führen nach Rom". (Vielleicht sind es hier zu viele ;) )
    Es geht u. a. auch über Extras > Konten-Einstellungen > Konten-Aktionen > E-Mail-Konto hinzufügen




    Oder auch noch über Linksklick auf ein beliebiges Konto > Konten > Neues Konto erstellen > E-Mail > "Wollen sie eine neue ...." > "überspringen und meine existierende E-Mailadresse verwenden"

  • Hallo Markus,


    danke für den Screenshot. Mich hatte es gerade stutzig gemacht, dass Peter und Mapenzi den Dialog ebenfalls gefunden haben. Jetzt weiß ich, dass es um die Startseite ging. Da sieht man mal, welche Beachtung ich der schenke. ;-)


    Vielleicht sind es hier zu viele

    Für mich ganz offensichtlich schon. :whistling:


    Gruß


    Susanne


    [OT]
    Bis jetzt herrscht hier angenehme Ruhe. Bei den Nachbarn auch. Vielleicht hat ja unser Herr Pfarrer am letzten Sonntag ein Machtwort gesprochen. ;-)
    [/OT]